Vegpool Logo
Beiträge: neue

Koch-Inspiration: Was gab es bei Euch heute?

Erstellt 01.02.2014, von kilian. Kategorie: Vegan kochen & backen. 4373 Antworten.

Vorherige Posts laden
Kein Benutzerbild
Cumina
19.06.2020
Hinterfrager das sieht sehr ansprechend aus und hat bestimmt sehr gut geschmeckt.


Bei mir gab es heute Paprikagemüse Allerlei mit Reismischung:
Bild: ohne Beschreibung+



Kein Benutzerbild
Hinterfrager
20.06.2020
[Bild nicht gefunden]
Heute gab es eine Lupinenpfanne = Süßlupine, Knofi, Zwiebel, Möhre, Paprika, Pak Choi, Romano-Salat ein paar Paranuss- und Cashew-Kerne schmoren und mit Sojasauce, Kala Namak Salz und grünem Laos Curry abschmecken und mit Sesam garnieren - hmmmm

Benutzerbild von imoho
vegetarisch103 PostsweiblichMainzLevel 2Supporter
20.06.2020
Eher Ess-Inspiration, als Koch-Inspiration:


Habe in meiner Rewe-Kiste einen Vegetarischen Wurstsalat der Rügenwalder Mühle bestellt und sofort ‚verputzt‘. Wie schaffen die es, diesen Geschmack zu treffen?

Hab gelesen, dass inzwischen mehr als 30% des Umsatzes aus der Mühle vegetarisch/vegan erzielt wird.

Kein Benutzerbild
Cumina
20.06.2020
Hallo Hinterfrager,
sieht toll aus, sehr schön angerichtet! Bei mir isst das Auge immer mit ;-)

1x bearbeitet

Benutzerbild von Salma
vegan2.466 PostsweiblichBerlinLevel 3
22.06.2020
Zitat imoho:
...Habe in meiner Rewe-Kiste einen Vegetarischen Wurstsalat der Rügenwalder Mühle bestellt und sofort ‚verputzt‘. Wie schaffen die es, diesen Geschmack zu treffen? Hab gelesen, dass inzwischen mehr als 30% des Umsatzes aus der Mühle vegetarisch/vegan erzielt wird.


Hi, für mich zählt vegetarisch nicht, denn das bedeutet das eine grausame Produkt (Tierleichen) mit dem anderen grausamen Produkt (Eier, Milch) zu ersetzen, am Ende sind die TIere, denen man diese Produkte geraubt hat, auch gequält und tot. Wieviel Prozent macht denn der rein VEGANE Anteil bei Rügenwalder aus?

1x bearbeitet

Benutzerbild von Smaragdgruen
vegan1.659 PostsmännlichNähe TrierLevel 4Supporter
22.06.2020
Für mich zählt vegetarisch auch nicht, am Ende steht der gewaltsame Tod der Tiere.
Bevor ich/wir vegan wurden haben wir zuerst mal Fleisch und Wurst weg gelassen, dafür mehr Milchprodukte verzehrt weil ich damals noch nicht Bescheid wusste. Es ging mir dann noch schlechter mit meiner Neurodermitis, dann war Schluß mit tierischem und von da an ging es mir immer besser - das sind jetzt über 7 Jahre her.

Benutzerbild von imoho
vegetarisch103 PostsweiblichMainzLevel 2Supporter
22.06.2020
Ich dachte, das Forum hier ist offen für Vegetarier, Veganer und Interessierte. Und alle sind frei, ihren eigenen Weg zu gehen.



Benutzerbild von Sunjo
vegan2.902 PostsweiblichLinzLevel 4Supporter
22.06.2020
Offen für alle, aber provegan. Wenn hier jemand leckere Tierfleischprodukte anpreisen würde, würde das ebensowenig auf Begeisterung stoßen. Und nicht jedem ist bewusst, dass auch in vegetarischen Produkten sehr viel Tierleid und andere Nachteile versteckt sind. Bitte nimm die Hinweise nicht persönlich, imoho.

Benutzerbild von imoho
vegetarisch103 PostsweiblichMainzLevel 2Supporter
22.06.2020
Mir kommt es schon seltsam vor, der eine rettet 10 Hasen (=vegan) der andere 5 (= vegetarisch). Wieso sagt der eine zum andern: deine geretteten zählen nicht.


Ich halte mich an das Sprichwort: wer ein Leben rettet, rettet die ganze Welt.


Das ist so wahr. Und beide (!) haben die ganze Welt gerettet.

1x bearbeitet

Benutzerbild von Dana
vegan4.747 PostsweiblichSchwarzwaldLevel 4
22.06.2020
Darum ging es nicht Imoho. Salma und Smaragdgrün bezogen sich auf die Haltung. Und da hinkt das Vegetarisch sein hinterher. Gerade der vegetarische Fleischsalat von Rügenwalder wird mit Eiklar gemacht und das bezieht Rügenwalder von Legebatterien. So gesehen, rettest Du vielleicht das Huhn (zunächst - weil es getötet wird, wenn die Legeleistung nicht mehr stimmt und das lange vor der eigentlichen Lebensdauer), förderst aber die Tierqual. Leider sind die Haltungsbedingungen bei den sog. Biobauern auch nur maginal besser.

Folgende Posts laden
Antworten

Forensuche

Werde Teil der Community

Jetzt anmelden und dabei sein. Kostenlos!

Jetzt registrieren

Leitlinien

Entdecke die Leitlinien für die Vegpool-Community.

→ Leitlinien

Weitere Themen:

Titel
zuletzt
MichaelB
MichaelB

vor 3 Std
» Beitrag
BeaNeu
BeaNeu

12. Jun.
» Beitrag
BeaNeu
BeaNeu

12. Jun.
» Beitrag
METTA
METTA

20. Mär.
» Beitrag
Steja
Steja

14. Mär.
» Beitrag