Vegpool Logo
Beiträge: neue

Schuhe ohne Leder

Erstellt 18.04.2023, von kilian. Kategorie: Allgemein vegan. 13 Antworten.

Vorherige Posts laden
Benutzerbild von kilian
Themen-Startervegan7.034 PostsmännlichBerlinLevel 4Team
Schuhe ohne Leder
18.04.2023
Ich habe diesen alten Artikel einmal überarbeitet und aktualisiert:
https://vegpool.de/magazin/vegane-schuhe-ohne-leder.html
Wusstet ihr, wie umweltschädlich Leder ist?

Benutzerbild von Libio
vegan1.186 PostsweiblichBERLINLevel 4
18.04.2023
Und Kinderarbeit ist auch noch dabei. Nicht nur beim Leder.

Kinder lernen Gewalt ist normal.

Benutzerbild von BeaNeu
vegetarisch782 PostsweiblichFrankfurtLevel 4
24.04.2023
Jupp, vieles dahingehend als Infos schon gesehen, die letzten Zeiten. :-(

Allein, wenn man in so einen -sagen wir - konventionellen Mainstream Laden reinschwebt, kommt einem schon der "Tierhaut-Aas-Geruch" entgegen incl. Chemiedämpfe. :-/

Bin sehr gerne beim Deichmann. Mein Fav, wenn es um lederfrei geht. Bin aber auch offen, weitere 'Läden zu erkunden, aber dieserwelcher bleibt in meiner Fav-Liste.


Die haben sogar im Onlineshop (bin aber eher die Offline-Käuferin) mehr lederfreie Schuhe mitunter, als Ledertreter.
Muss sagen, bin da schon gut fündig geworden. Letztens leider nix gefunden oder für meinen derzeit schmalen Geldbeutel zu teuer gewesen, aber ich geb nicht auf.

Brauch unbedingt noch Treter. :green: :rolleyes:

:wink:



3x bearbeitet

Benutzerbild von ItsaMeLisa
vegan324 PostsweiblichHannoverLevel 3
24.04.2023
Skechers bietet mittlerweile eine große Auswahl an veganen Schuhen an. (Auf der Internetseite sind es bereits 500 Stück)
https://www.skechers.de/technologien/eigenschaften/vegan/

Und für Leute mit eher alternativem Kleidungsstil gibt es Koi Footwear.
https://www.koifootwear.com/

Benutzerbild von BeaNeu
vegetarisch782 PostsweiblichFrankfurtLevel 4
24.04.2023
Nachtrag zum Post:

Klar gibt es viele rein Vegan-Schuhe Onlineshops.

Hab da auch schon einige gesehen.

LEIDER scheitert es dahingehend (deshalb WENIGSTENS lederfrei) an der S-Größe (mangelndes Angebot oder zu derbe) und Geld. :-/


Schätze, viele hier im Forum haben nicht so das Problem und können dann leicht reden und bestellen. :wtf:

Benutzerbild von Libio
vegan1.186 PostsweiblichBERLINLevel 4
24.04.2023
Ich hab bei Bon Prix Schuhe (Tasche, Rucksack) gekauft, die in der Produktbeschreibung direkt als vegan beschrieben sind.

Benutzerbild von Okonomiyaki
vegetarisch416 PostsmännlichRuhrpottLevel 4
24.04.2023
Ich kann da die Schuhe der LUNGE Manufaktur empfehlen. Habe selbst 3 Paar. Eins davon zum joggen. SEHR bequem und auch als vegan deklariert.

Kein Benutzerbild
akosua
25.04.2023
Ich habe gute Erfahrungen mit Schuhen von Skechers gemacht. Da ich ziemliche "Problemfüsse" habe ist Schuhekaufen jedesmal ein Graus für mich, aber bei Skechers bin ich schon mehrmals fündig geworden. Gute Passform, pflegeleicht, gutes Preis-Leistungsverhältnis, und lange gehalten haben sie auch. Ich muss Schuhe wegen der Passformprobleme immer direkt anprobieren, daher kann ich sie nicht online bestellen. aber wenn die inzwischen so eine grosse vegane Auswahl in ihrem Online-Shop haben besteht ja die Wahrscheinlichkeit, dass auch mehr Modelle in den Schuhläden vor Ort erhältlich sind. Danke für den Tipp!

1x bearbeitet

Benutzerbild von Adazoca
vegan133 PostsweiblichBayern MitteLevel 3
25.04.2023
Es ist auch überhaupt kein Ding mehr, in einen Laden zu gehen und ganz selbstverständlich nach Schuhen OHNE Leder zu fragen. Vor paar Jahren hätts da sicher noch schräge Blicke gegeben. Deichmann hat dann direkt mir die Regale gezeigt. Die Marke Victory ist u.a. Lederfrei.
Man muss immer fragen, egal wo und egal welches Produkt, nur so gibts ein weiterkommen. Siehe beim EIS!
Es wird irgendwann kommen, dass man sich dann schämt, wenn man nichts veganes anzubieten hat!!

Benutzerbild von Libio
vegan1.186 PostsweiblichBERLINLevel 4
25.04.2023
Man kann auch nach vegan fragen, dann find auch die Kleber usw. tierleid frei

Folgende Posts laden
Antworten

Forensuche

Werde Teil der Community

Jetzt anmelden und dabei sein. Kostenlos!

Jetzt registrieren

Leitlinien

Entdecke die Leitlinien für die Vegpool-Community.

→ Leitlinien

Nächster Thread:

Abgetrennt: Unterschied: 100% vegan vs. 99% vegan auf Gesundheit

Weitere Themen:

Titel
zuletzt
kilian
kilian

10.02.2020
» Beitrag
fabienne.sara

vor 6 Std
» Beitrag
Vegan-Atheist
Vegan-Atheist

15. Apr.
» Beitrag
BeaNeu
BeaNeu

15. Apr.
» Beitrag
Donut

09. Apr.
» Beitrag