Macht Einkaufen Spaß?

Erstellt 13.10.2016, von kilian. Kategorie: Allgemein vegan. 21 Antworten.

14.10.2016
Also ich gehe -meistens- auch total gern einkaufen.
Montags habe ich immer meinen freien tag und da besorge ich dann alles für die Woche.
Und samstags nach der Arbeit besorge ich noch etwas fürs Wochenende.
Samstags kaufe ich nicht gerne ein (zu viel los, eh ko von der Arbeit) aber montags genieße ich es immer zu stöbern :)
antworten | zitieren |
14.10.2016
Hallo,
ich bin da wohl eher untypisch für eine Frau.
Einkaufen – egal was – hasse ich wie die Pest.
Ein notwendiges Übel und ein Zeitfresser. Diese Zeit widme ich lieber meinen 4-Beinern.
Aber da ich ein Gemüsejunkie bin und Frische mir wichtig ist, gehe ich ca. alle 2 Tage in den Bio-Markt und schaue was im Angebot ist. Meistens schnell in der Mittagspause.
Ab und zu auch zum dm oder auch mal (wenn auch ungern) in einen normalen Supermarkt.
Ansonsten konsumiere ich nicht übermäßig viel, weil ich im Prinzip für mich nichts brauche. Ich habe alles.
Haltbare Lebensmittel kaufe ich auch gerne übers Internet. Am liebsten bei kleinen veganen Manufakturen, die versuche ich zu unterstützen und halte mich von Amazon und & Co weitestgehend fern.
antworten | zitieren |
14.10.2016
Namaste,


mit dem Einkaufen ist das so eine Sache. Da ich beruflich den ganzen Tag in Supermärkten unterwegs bin, hält sich der Spaß daran in Grenzen. Allerdings bin ich durch meinen Beruf in der komfortablen Situation auch mal hinter die Kulissen zu schauen und kann mir dadurch auch die Märkte aussuchen, in denen es halbwegs hygienisch zugeht (man soll nicht glauben wie schmutzig und eklig es in manchen Supermärkten zu geht - fehlende Seife und Desinfektionsmittel in den Perdonaltoiletten sind da noch das kleinste Problem). Bestimmt würde ich in manchen Discountern nicht einkaufen andere hingehen gehen. Meinen Wocheneinkauf mache ich im Biomarkt und bei dm und zwar streng nach vorher geplanter Liste.


Greetings from India
antworten | zitieren |
14.10.2016
Ich kaufe, nach Angeboten. Meistens im Supermarkt, Bioladen gibt es hier nicht.
Ich bin immer froh, wenn das Geld bis zum Ende des Monats reicht :rolleyes:

lg Aubergina
antworten | zitieren |
14.10.2016
Hey
ich kauf manchmal gerne ein und manchmal nicht. Kommt immer drauf an was ich brauche.
Aber meistens ist es ganz OK...
@Sarik cool dass du wieder mitschreibst! :clap:
LG
FLO
antworten | zitieren |
15.10.2016
Ich kaufe auch gerne Lebensmittel ein, nur hab ich es nicht so einfach da es bei mir in der Nähe keine Bioläden gibt. Aber wir haben in der Nähe (ca 20 km entfernt) einen " Landkorb" ein Onlineshop mit über 3800 Bio- Artikel und da bestellt ich immer einmal in der Woche. Ich bin sehr zufrieden mit der Ware und der Qualität .
Ansonsten gibt es hier nur Aldi, Netto und co und da geh ich nur sehr sehr selten hinein.
Schönes Wochenende Katrin
antworten | zitieren |
17.10.2016
Ganz so gerne gehe ich auch nicht einkaufen. Ich habe eine Bio-Company in der Nähe, da bin ich öfters. Ungefähr einmal im Monat schultere ich meinen Rucksack, setze mich in die U-Bahn nach Neukölln und kaufe dort in einem tollen bio-veganen Lebensmittelladen ein. Aber das ist immer sehr umständlich und recht weit und deshalb kaufe ich meistens meine Grundnahrungsmittel in den bekannten Discountern - Bio wird da ja auch fast überall angeboten. Obwohl ich mich habe aufklären lassen, dass sich dieses EG-Bio gar nicht allzu sehr von den konventionellen Sachen unterscheidet. Das ist nur mindest-Bio-Standard. Aber dafür wenigstens erschwinglich.
Ab und zu bekomme ich auch eine Kiste vom Ökodorf Brodowin - dort bestelle ich meist nur regionale Produkte.
Alles andere bestelle ich meist nur noch online
antworten | zitieren |
17.10.2016
Zitat FrauMaus:
Ganz so gerne gehe ich auch nicht einkaufen. Ich habe eine Bio-Company in der Nähe, da bin ich öfters. Ungefähr einmal im Monat schultere ich meinen Rucksack, setze mich in die U-Bahn nach Neukölln und kaufe dort in einem tollen bio-veganen Lebensmittelladen ein.

Hallo Frau Maus,
kannst du mir mal verraten, wie der heisst und wo der ist?
Wohne ja in Neukölln und wäre vielleicht eine Alternative für mich!
Danke dir schon mal :)
Liebe Grüße Mel

1x bearbeitet

antworten | zitieren |
17.10.2016
Hi,
Zitat FrauMaus:Obwohl ich mich habe aufklären lassen, dass sich dieses EG-Bio gar nicht allzu sehr von den konventionellen Sachen unterscheidet. Das ist nur mindest-Bio-Standard. Aber dafür wenigstens erschwinglich.

ich glaube, das gehört mit in die Kiste "Veganer töten ja auch Tiere indem sie Auto fahren". Der Weg von EG-Bio zu Perfekt-Bio ist weit, aber von Konventionell zu EG-Bio ebenfalls. :)
Viele Grüße
Kilian
antworten | zitieren |
17.10.2016
Ich persönlich gehe sehr gerne Lebensmittel einkaufen. Ich liebe es, den vollen bunten Einkaufskorb zu sehen und mir im Geschäft darüber Gedanken machen zu können, was ich denn als nächstes (Ein-)Kochen könnte, da ich auch das sehr gerne tue und lasse mich dabei schon einmal für die nächste Woche inspirieren (ich schreibe mir immer einen Speiseplan). :D
Leider fehlt oftmals das Geld, um noch viele andere schöne Dinge zu kaufen, sodass es bei der Einkaufsliste bleibt und Ausgaben außerhalb der Reihe nicht viel möglich sind. Studentenleben eben...


Anders ist es beim Einkauf von Bekleidung (vor allem Hosen und Schuhe). Das mag ich garnicht. Ständig suchen und umziehen, dann passt doch nichts oder es gefällt mir zu Hause nicht mehr oder ist auf einmal doch nicht so bequem wie vorher, was sonst eine 36 war ist jetzt eine 40; das deprimiert und macht mir keinen Spaß. Ähnlich ist es auch bei Möbeln und Deko. Was anderes kann ich damit nicht verbinden.
antworten | zitieren |
Antworten

Nächster Thread:

Wie geht ihr mit Verleitungen um ?



Weitere Themen:

Titel
Autor
Antworten
zuletzt
Vegane Ernährung in Hotels?
Sich angemessen, sinnvoll und gesund und vegan und nicht …
Zilla
17
Zilla
heute, 08:34 Uhr
» Beitrag
Tierfotos (Postkarten und co)
Wo ich jetzt eh hier unterwegs bin fällt mir ein Punkt …
Monstera
1
Sunjo
Donnerstag, 23:38 Uhr
» Beitrag
Buchweizen: welche einfach, schnell zu machende Mahlzeit daraus?
Habe hier eine 500 g-Packung Buchweizen, welche einfach, …
Zilla
11
Zilla
16.06.2022
» Beitrag
Milchsäure: Vegan oder nicht?
Eine Frage, die sich bestimmt alle Vegan-Umsteiger schon …
kilian
1
METTA
15.06.2022
» Beitrag
Vegane Prominente
Immer mehr Leute werden vegan, auch prominente Schauspieler,…
flo
30
ItsaMeLisa
13.06.2022
» Beitrag


© Vegpool.de 2011 - 2022.