Vegpool Logo
Beiträge: neue

Warum Bio-Kälbchen in konventioneller Mast landen...

Erstellt 16.04.2023, von kilian. Kategorie: Tierschutz & Tierrechte. 6 Antworten.

Vorherige Posts laden
Benutzerbild von kilian
Themen-Startervegan7.095 PostsmännlichBerlinLevel 4Team
Warum Bio-Kälbchen in konventioneller Mast landen...
16.04.2023
...und dort ein kurzes Leben mit Spaltenböden, Milchaustauschern und Medikamenten verbringen:
https://vegpool.de/magazin/bio-kaelbchen-konventionelle-mast.html
Auch aus "Demeter"- und "Bioland"-Betrieben, die ja gerne warme Worte über die Würde von Tieren nutzen.

Benutzerbild von Okonomiyaki
vegetarisch472 PostsmännlichRuhrpottLevel 4
03.05.2023
Das ist schon übel. Danke für den Artikel!

Benutzerbild von kilian
Themen-Startervegan7.095 PostsmännlichBerlinLevel 4Team
03.05.2023
Ja, find ich auch. Gerne!

Benutzerbild von METTA
vegan4.724 Postsweiblich ObertshausenLevel 4Supporter
03.05.2023
Das ist eigentlich schon fast Betrug oder ? Noch ein Grund mehr keine Milchprodukte zu kaufen, auch nicht von Biobauern.

Benutzerbild von Okonomiyaki
vegetarisch472 PostsmännlichRuhrpottLevel 4
03.05.2023
Ja, gerade von Demeter hätte ich das auch nicht erwartet.

Bei Milchprodukten muss ich mich leider (noch) schuldig bekennen.
Käse, Quark und Joghurt habe ich noch nicht soviele Alternativen gefunden.
In der Regel kaufe ich da bei Kaufland das Reduzierte was eh bald weggeschmissen wird.

1x bearbeitet

Benutzerbild von kilian
Themen-Startervegan7.095 PostsmännlichBerlinLevel 4Team
03.05.2023
Bei Milchprodukten muss ich mich leider (noch) schuldig bekennen.

Du kannst es ja ändern, wenn du willst 😂
Bist ja schon in den richtigen Kreisen unterwegs :D

Bei Kaufland hab ich kürzlich den Venjoy-Käse entdeckt, der mir sehr gut geschmeckt hat. Und als Joghurt-Alternative liebe ich den Soja Natur + Hafer von Alpro. Quark mochte ich noch nie.

1x bearbeitet

Benutzerbild von Okonomiyaki
vegetarisch472 PostsmännlichRuhrpottLevel 4
03.05.2023
In der Tat. Will ja und lasse mich hier inspirieren. :star:

Haha....putzig, Venjoy hatte ich vorhin in der Hand. War aber unschlüssig ob der Rezeptur. Hab dann mal "Käse" von Simply mitgenommen.


Puren Quark ist auch nur meine alles konsumierende Frau. Als Japanerin kannte sie das vorher gar nicht.
Mag da auch nur verarbeitende Varianten mit Sahne oder wie Skyr.

Was ich allerdings als Alternative total authentisch und lecker finde, ist das "take it veggie" Dessert!


Bild: ohne Beschreibung+


Antworten

Forensuche

Werde Teil der Community

Jetzt anmelden und dabei sein. Kostenlos!

Jetzt registrieren

Leitlinien

Entdecke die Leitlinien für die Vegpool-Community.

→ Leitlinien

Nächster Thread:

Wer ernährt seine Haustiere vegan?

Weitere Themen:

Titel
zuletzt
Petitionen
SariK
SariK
372
METTA
METTA

vor 6 Std
» Beitrag
adria

gestern
» Beitrag
Vegan-Atheist
Vegan-Atheist

25. Mai.
» Beitrag
100 Rinder in Not!
Crissie
Crissie
16
Crissie
Crissie

23. Mai.
» Beitrag
Vegan-Atheist
Vegan-Atheist

28. Apr.
» Beitrag