Vegpool Logo
Beiträge: neue

Was hat Dich heute geärgert?

Erstellt 28.08.2023, von BeaNeu. Kategorie: Off-Topic. 220 Antworten.

Vorherige Posts laden
Benutzerbild von kilian
vegan7.147 PostsmännlichBerlinLevel 4Team
18.09.2023
Ich habe den Carrageen-Artikel mit einem Hinweis versehen und ihn zur Überprüfung markiert. Eine Anfrage an den UGB habe ich schon verschickt.

Guten Tag xxx,

wir hatten vor einiger Zeit schon das Vergnügen. Ich arbeite für Vegpool.de, Presseausweis anbei.

Wir haben auf Vegpool einen Artikel über Carrageen, der sich auf eine UGB-Quelle stützt, die jedoch mittlerweile nicht mehr öffentlich zugänglich ist.
https://vegpool.de/magazin/carrageen-vegan-gesund.html

Würden Sie mir freundlicherweise mitteilen, wie der UGB Carrageen aus gesundheitlicher Sicht beurteilt?

Beste Grüße und danke vorab

Kilian Dreißig


https://vegpool.de/magazin/carrageen-vegan-gesund.html
Danke für den Hinweis!

Benutzerbild von Vegbudsd
vegan2.997 Postsmännlich35708 HaigerLevel 3Supporter
18.09.2023
ich bin es doch ziemlich Leid, dass hier im Forum derzeit teilweise endlos kurz und klein diskutiert und gezweifelt wird, sobald eine Aussage getätigt wird.


Solche Aussagen ärgern mich, zumal hier eigentlich alle sich Mühe geben, ihre Aussagen zu belegen. Bis auf leider wenige Ausnahmen - die "sind es dann leid".

Selbstverständlich dürfen Aussagen bezweifelt werden und offene Fragen "kurz und klein diskutiert" werden. Lasse mir da auch keinerlei Maulkorb umhängen. Schade, dass es Dir nur dann gefällt, wenn Du mit Deinen Pauschalurteilen nur dann hier glücklich bist, wenn niemand Deine Aussagen hinterfragt.


Ich jedenfalls habe kein Problem damit, wenn miene einmal gefassten Meinungen hinterfragt werden, vielleicht sogar widerlegt werden - das Ergebnis nennt sich dann übrigens "Dazulernen". 😜

Kein Benutzerbild
Naturwesen
18.09.2023
MichelB, Fasten liegt doch voll im Trend... ;)

Waren es denn Deine Kollegen oder der Pizzalieferant, die das durcheinander gebracht hatten?

Benutzerbild von MichaelB
vegan748 PostsmännlichPlanet ErdeLevel 4
18.09.2023
Das war meine Ex-Kollegin und ihre Cousine, beide von Bella Italia. Die haben sich mit dem Food-Truck selbstständig gemacht, nachdem sie bei uns aufgehört hat. Super nett, und meine gut gedachte vegane Pizza wurde in Stücken geschnitten verteilt. War also nicht verschwendet 😀

Nüsse mit Rosinen und Mais-Protein-Waffeln waren aber auch lecker 😅

Benutzerbild von Pee-Bee
vegan617 PostsmännlichOstbayernLevel 3Supporter
18.09.2023
Zitat Naturwesen:

Ich möchte mich mit meinen Aussagen, Meinungen etc. nicht zurück nehmen müssen, und werde es auch nicht tun,



Das musst Du auch nicht, verlangt niemand. Aber wenn hier Vermutungen und bloße Thesen (Krebs!) als Fakten hingestellt werden, musst Du mit anderen Meinungen bzw. Nachfragen rechnen.

1x bearbeitet

Benutzerbild von BeaNeu
Themen-Startervegetarisch911 PostsweiblichFrankfurtLevel 4
24.09.2023
Um mal wieder zum Tread-Titel retour zu kommen!😄😉

Also, war gestern für die Woche einholen. (WIESO mach ich das meist Sa, wo soviel dort los ist???😝) - vorher war net möglich.....

Beim Um- und Einpacken des Gekauften - hab mir unter anderem ein Sixpack Malzbier erlaubt.- 😊 - ob des jetzt vegan ist oder net, hab ich mir keine Gedanken gemacht... 😖 - jedenfalls dachte ich erst, dass ich die Flaschen DOCH einzeln aus dem doch etwas unstabilen Pappdingens in einen meiner mitgenommenen Einhol-Beutel schichten sollte.

War allein, dort, wie immer am Platz mit Wiese- weitab des Supermarktes - wo ich immer nochmal nach sehe, ob ich so das alles auf meinem Einholwagen transportieren kann oder ggfs. umpacke. 😎
Mir fehlt mein Rad, menno und soviel könnte ich da aber auch net drauf packen... , nun gut, ich so also am hantieren, und entschied mich gegen die Logik.
Dachte mir dann eine andere Strategie aus und was soll man sagen:

ES MACHTE KLIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIRR und viele Flaschen des Sixpacks waren zerborsten......
das schöne Malzbier lief in die Fugen des Pflasters.... entlang des Pflasters, mennooooooo, NUR 2 Flaschen konnte ich retten.

Hab dann die Scherben zusammen gelesen, mich noch an einem Finger leicht geschnitten, aber war nur oberflächlich, gsD, in den einzigen - nahegelegenen Abfallkorb geworfen - und DANN zählte ich mein Restgeld und sagte mir, pöööh,
ich hol mir ein neues.😎
Hatte dann noch 2 - 3 andere Artikel noch mitzugepackt, im Laden.

Ja, der Trotz. Hab mich dann getröstet, vielleicht bringen die Scherben ja Glück. UND hab vorhin schon 3 der Flaschen geleert😃und freu mich auf die anderen.


ABER ärgerlich ist es schon ..... 😒

1x bearbeitet

Benutzerbild von METTA
vegan4.750 Postsweiblich ObertshausenLevel 4Supporter
24.09.2023
Uff, das ist ja blöd gelaufen, liebe Bea! Mir ist vor ein paar Jahren auch mal ein ganzer Kasten O-Saft vom Einkaufswagen des Profimarktes runtergefallen und alles war futsch! Hatte ich blöd geladen und der Hof des Getränkemarktes ist auch sehr uneben!

Benutzerbild von BeaNeu
Themen-Startervegetarisch911 PostsweiblichFrankfurtLevel 4
25.09.2023
Zitat METTA:
Uff, das ist ja blöd gelaufen, liebe Bea! Mir ist vor ein paar Jahren auch mal ein ganzer Kasten O-Saft vom Einkaufswagen des Profimarktes runtergefallen und alles war futsch! Hatte ich blöd geladen und der Hof des Getränkemarktes ist auch sehr uneben!

Moin, liebe Metta! Ja, das kannst du sagen! - Ich hielt ja des Sixpack in der Hand, kurz vorm reinheben in den grossen Einholbeutel bzw. Tasche und da sind die Flaschen richtig rausgepurzelt,.,. , ich konnt gar net so schnell gucken..... 😒 - und ganze 2 Flaschen, wie gesagt, die wohl "günstig" auch aufs Pflaster gefallen waren, blieben ganz. Fast 4 Euro im Eimer (mit 50 Cent Pfand) , aber das müsste man jetzt gegenrechnen,
wegen den 2 Flaschen! 😄 --

WOW, das stell ich mir aber auch doof vor und was muss das nen Schlag gegeben haben, als der Kasten runterfiel.
Und dann guckt noch jeder,........,. ------------- ich war da zwar allein, hab dann auch geflucht, aber da und dort sah ich doch jemand laufen... 😆

Jedenfalls ist das ja superärgerlich. In deinem Fall,. Was hast du dann gemacht?

UND DA sieht man dann "leider" den Nachteil, weils net Plastikflaschen sind, obwohl da auch eine platzen kann oder so.

Bin aber eher die Glasflaschengeneration , sozusagen damit gross geworden, hehe, und finde, Wasser und Limo gehört sich aus der Glasflasche getrunken, gsD hab ich da jetzt limomässig was entdeckt, vor paar Monaten.

Und Wasser ist sowieso in Glasfl,. , das ist klar. Bei mir jedenfalls. Schmeckt auch besser.

------
OFF Topic: Wo ich schon woanders anmerkte, man kann auch super volle Glasflaschen als Gewichte für Training verwenden. 😃.

PN, danke sehr, antworte ich noch.

Benutzerbild von Pee-Bee
vegan617 PostsmännlichOstbayernLevel 3Supporter
05.10.2023
Boah, bin ich genervt. Wir brauchen von unserem Stromanbieter ein unterschriebenes Formular (ausgefüllt haben wir es selbst, der Sachbearbeiter muss NUR noch unterschreiben), und das scheint den ganzen Verein zu überfordern. Es liegt seit 28.7.2023 dort, und man war bisher nicht in der Lage, das Ding zu stempeln und zu unterschreiben, oder sonstwie amtlich zum Ausdruck zu bringen, dass man den Inhalt zur Kenntnis genommen hat.

Benutzerbild von Kiebitz22
vegan176 PostsmännlichMarina Alta SpanienLevel 3
05.10.2023
Ich schaue heute morgen in ein von mir häufig frequentiertes Spanien Forum. Öffne einen Beitrag und muss mir Fotos von Leichenteilen von Tieren auf Tellern anschauen. Zum Kot...
Dann noch entsprechende Kommentare wie toll. Würde ich schreiben was ich davon halte, gäbe es einen Omnivoren Shitstorm.

Folgende Posts laden
Antworten

Forensuche

Werde Teil der Community

Jetzt anmelden und dabei sein. Kostenlos!

Jetzt registrieren

Leitlinien

Entdecke die Leitlinien für die Vegpool-Community.

→ Leitlinien

Nächster Thread:

Zimmerpflanzen!

Weitere Themen:

Titel
zuletzt
Dana
Dana

vor 3 Std
» Beitrag
METTA
METTA

vor 3 Std
» Beitrag
Vegan-Atheist
Vegan-Atheist

gestern
» Beitrag
Vegan-Atheist
Vegan-Atheist

gestern
» Beitrag
davidstern
davidstern

gestern
» Beitrag