Vegpool Logo
Beiträge: neue

Unternehmen sagen Ja zum Lieferkettengesetz

Erstellt 06.02.2024, von kilian. Kategorie: News & Aktuelles. Eine Antwort.

Vorherige Posts laden
Benutzerbild von kilian
Themen-Startervegan6.944 PostsmännlichBerlinLevel 4Team
Unternehmen sagen Ja zum Lieferkettengesetz
06.02.2024
In Brüssel und Berlin werten Beobachter das als "grobes Foul". Weil die FDP ihr Wort gebrochen hat, steht die Bundesregierung in Brüssel als unglaubwürdig da.


Die FDP hatte mitverhandelt. Und selbst Unternehmen wie KiK wollen das Lieferkettengesetz.

https://www.zeit.de/wirtschaft/2024-02/wirtschaft-eu-lieferkettengesetz-regulierung-blockade-fdp

Doch die FDP macht nun einen Rückzieher und erweist sich als vollkommen unzuverlässig.

1x bearbeitet

Benutzerbild von METTA
vegan4.533 Postsweiblich ObertshausenLevel 4Supporter
06.02.2024
Das ist total schade und schadet auch den anderen in der Ampel. Viele sind doch frustriert, wenn sie jahrelang für das Lieferkettengesetz gestimmt haben und nun sehen müssen, dass es kurz vor Schluss vielleicht gekippt wird.
Vielleicht könnte man über Petitionen Druck auf die FDP machen. Das müsste aber sehr schnell gehen!

Antworten

Forensuche

Werde Teil der Community

Jetzt anmelden und dabei sein. Kostenlos!

Jetzt registrieren

Leitlinien

Entdecke die Leitlinien für die Vegpool-Community.

→ Leitlinien

Nächster Thread:

Niko Rittenau will Restaurant eröffnen

Weitere Themen:

Titel
zuletzt
Sunjo
Sunjo

29. Feb.
» Beitrag
METTA
METTA

26. Feb.
» Beitrag
VeggieMatze
VeggieMatze

25. Feb.
» Beitrag
Revo Foods
METTA
METTA
0
METTA
METTA

22. Feb.
» Beitrag
METTA
METTA

20. Feb.
» Beitrag