Lidl stellt auf Bioland um

Erstellt 11.10.2018, von Dana. Kategorie: News & Aktuelles. 3 Antworten.

13.10.2018
Na, da bin ich ja mal gespannt, wie ernst es LIDL damit wirklich ist ... sind ja in der Vergangenheit öfter mal negativ dadurch aufgefallen, dass sie sich an ihre eigenen Selbstverpflichtungen nicht immer ganz halten ...
Außerdem würde es mich mal interessieren, welche 200 Artikel umgestellt werden ... wobei, 200 Artikel von wie vielen insgesamt im Sortiment? 20.000?

antworten | zitieren |
13.10.2018
Ein Dicounter hat ca zwischen 5000 und 7000 Produkte, zum Teil auch weniger (Treff zum Beispiel nur 3000).
antworten | zitieren |
20.10.2018
Hallo,
interessant!
Frage mich, ob das "Bio"-Obst und -Gemüse dann auch ökologisch verpackt ist :D
Das ist einer der Gründe, warum ich eher Biomärkte bevorzuge (abgesehen davon, dass sie - zumindest im Vergleich zu Supermärkten wie Rewe) oft sogar billiger sind (bei den Bio-Lebensmitteln).
Aldi hatte übrigens auch schon einen Teil Bioland-Produkte.
Viele Grüße
Kilian
1x bearbeitet

antworten | zitieren |
Antworten

Nächster Thread:

Samstag, 6.10.18 Demo im Hambacher Forst



Weitere Themen:

Titel
Autor
Antworten
zuletzt
V-Label: Relaunch geplant
Auch hier im Forum wurde schon berichtet, dass es zu …
kilian
35
Salma
24.06.2022
» Beitrag
"Klimalüge": Aldi bewirbt Milch als "klimaneutral"
Foodwatch schreibt: "Aldi bewirbt eine Milch seiner Eigenmar…
kilian
4
Sunjo
23.06.2022
» Beitrag
Taube gerettet - Menschlichkeit auch?
Gestern saß da diese Taube im Hof. Anna und ich haben sei …
kilian
12
Katzenmami
25.05.2022
» Beitrag
Lidl Next Level Meat Chevapcici
Ab Montag gibt es bei Lidl die Next Level Meat Chevapcici …
Vegbudsd
10
Sunjo
20.05.2022
» Beitrag
Süddeutsche erntet Kritik für irreführenden Vegan-Artikel
[quote=Utopia.de] Der Artikel erweckt den Eindruck, dass …
kilian
5
ItsaMeLisa
18.05.2022
» Beitrag


© Vegpool.de 2011 - 2022.