Vegpool Logo
Beiträge: neue

Kommentar zu ZDF WISO-Beitrag über Veggie-Bratwürstchen

Erstellt 09.02.2024, von kilian. Kategorie: News & Aktuelles. 14 Antworten.

Vorherige Posts laden
Benutzerbild von kilian
Themen-Startervegan6.944 PostsmännlichBerlinLevel 4Team
11.02.2024
Wäre dann Nichtreagieren besser ?

Die Frage hab ich mir auch gestellt. Wenn es nur um Quote und Clickbait geht, bestärkt es das in der Tat.


Andererseits gehe ich schon davon aus, dass es zumindest Kollegen und andere Medienschaffende lesen (in Redaktionssitzung usw, daher auch der Leserbrief). Auch wenn es den Autor selbst evtl. gar nicht interessiert (niemand mag Kritik).

Die Grundidee, dass es bei ARD, ZDF und co nicht nur um Quote gehen soll, finde ich gut, allerdings kann das auch zu Schlampigkeit führen, weil man sich im Zweifel einfach nicht anstrengen muss. Wenn das Bauchgefühl stimmt, sind die Fakten egal.

Kein Benutzerbild
2 PostsLevel 1
11.02.2024
Zitat Smaragdgruen:
Da wäre mal ein direkter Vergleich mit einer Tierwurst und deren Inhaltstoffe fair gewesen.

Brühwürste, um die geht es ja bei den Vergleichen, enthalten wenn mit Fleisch aus technologischen Gründen immer oder wenigstens fast immer NPS und Phosphat. NPS zum Umröten und Konservieren, Phosphate um das Wasser zu binden das bei der Produktion zugesetzt werden muss.

Beides halte ich für wesentlich gefährlicher als die Zusatzstoffe in veganen Produkten. Wobei es da natürlich auch unterschiedliche Qualitäten gibt. Jeder ist gut beraten sich selbst zu informieren.

Benutzerbild von kilian
Themen-Startervegan6.944 PostsmännlichBerlinLevel 4Team
12.02.2024
vielen Dank für Ihre E-Mail.


Wir bitten um Verständnis, dass wir externe Links nicht öffnen können. Bitte senden Sie Ihr Kommentar an folgende E-Mail-Adresse senden: xxx


Mit freundlichen Grüßen
Ihr Zuschauerservice


😵

Hab es als PDF geschickt. Hoffe, ich muss es nicht per Schreibmaschine abtippen und per Post einsenden... 😂

1x bearbeitet

Benutzerbild von Vegbudsd
vegan2.984 Postsmännlich35708 HaigerLevel 4Supporter
12.02.2024
ZDF? Antiveganer Verrkündigungssender mit eingeschränkter Internetfähigkeit...

:wallbang:

Benutzerbild von BeaNeu
vegetarisch651 PostsweiblichFrankfurtLevel 4
12.02.2024
vielen Dank für Ihre E-Mail.


Wir bitten um Verständnis, dass wir externe Links nicht öffnen können. Bitte senden Sie Ihr Kommentar an folgende E-Mail-Adresse senden: xxx


Mit freundlichen Grüßen
Ihr Zuschauerservice

😵

---------------------
😆
Ist wohl eine Standard-Mail, ohne persönliche Anrede?!

Besticht durch hochwertige Formulierung und einem Tippfehler. ! 😎😝
Schon peinlich.


------
Btw, um beim Tread, der Frage zu bleiben.
NEIN, hab mir abgewöhnt, mir derzeit solcherlei "Reportagen" oder "Tests (auf Neudeutsch "Checks") anzusehen, egal welche Sender.

Hab mir zwar einiges von YT reingestellte gespeichert, um mir das bei entsprechender Nervenlage anzusehen, aber wie so oft rege ich mich nur auf, bzw. hab ich mich aufgeregt und lass das einfach.
Vegan und Veggie ist in den Medien immer noch ein "Trend" oder "muss man beobachten, sooo geht das ja net" .... 😒

3x bearbeitet

Antworten

Forensuche

Werde Teil der Community

Jetzt anmelden und dabei sein. Kostenlos!

Jetzt registrieren

Leitlinien

Entdecke die Leitlinien für die Vegpool-Community.

→ Leitlinien

Nächster Thread:

AOK-Umfrage: Mehrheit will klimafreundlicher essen

Weitere Themen:

Titel
zuletzt
Sunjo
Sunjo

29. Feb.
» Beitrag
METTA
METTA

26. Feb.
» Beitrag
VeggieMatze
VeggieMatze

25. Feb.
» Beitrag
Revo Foods
METTA
METTA
0
METTA
METTA

22. Feb.
» Beitrag
METTA
METTA

20. Feb.
» Beitrag