Vegpool Logo
Beiträge: neue

"Hungern bis ihr ehrlich seid" - Aktivist kollabiert.

Erstellt 15.05.2024, von kilian. Kategorie: News & Aktuelles. 5 Antworten.

Vorherige Posts laden
Benutzerbild von kilian
Themen-Startervegan7.095 PostsmännlichBerlinLevel 4Team
"Hungern bis ihr ehrlich seid" - Aktivist kollabiert.
15.05.2024
In Berlin sind mehrere Klimaschutz-Aktivisten im Hungerstreik. Sie wollen Bundeskanzler Olaf Scholz dazu bringen, eine Stellungnahme zum Klimaschutz abzugeben, in der er klar stellt, dass wichtige Grenzwerte bereits überschritten sind.

https://hungern-bis-ihr-ehrlich-seid.de/

Heute ist einer der Aktivisten kollabiert und wurde ins Krankenhaus gebracht.

Einige Forscher haben in einer Stellungnahme deutlich gemacht, dass sie die Forderungen der Aktivisten für "wissenschaftlich solide und vernünftig" halten. Sie lehnen jedoch die Form des Protests ab:
https://de.scientists4future.org/stellungnahme-s4f-klimaforderungen-hungerstreikende/

Was haltet ihr von der Aktion? Habt ihr davon mitbekommen?

1x bearbeitet

Benutzerbild von METTA
vegan4.724 Postsweiblich ObertshausenLevel 4Supporter
16.05.2024
Ich glaube nicht, dass diese Aktionen die Regierung zum Umdenken bringt. Wenn man sieht wie uneins diese Regierung in Sachen Klimaschutz ist und dass nach Herrn Lindner es keine Änderung der Schuldenbremse geben wird und er an den falschen Ecken spart, ist die Mühe dieser lieben engagierten Aktivisten wohl umsonst!😢

Benutzerbild von mendysmit
vegan1 PostsAachenLevel 1
16.05.2024
Ich verstehe die Frustration und das Engagement der Aktivisten, aber es ist entmutigend zu sehen, dass ihre Bemühungen auf solche Herausforderungen stoßen. Es ist klar, dass sie sich zutiefst für ihre Sache einsetzen, aber leider stimmen die politische Landschaft und die Prioritäten der Regierung möglicherweise nicht mit ihren Forderungen überein. Es ist eine ernüchternde Erinnerung an den harten Kampf um sinnvolle Veränderungen angesichts fest verwurzelter Interessen und bürokratischer Hürden.

Benutzerbild von Okonomiyaki
vegetarisch472 PostsmännlichRuhrpottLevel 4
16.05.2024
Nicht mitbekommen und sicherlich auch nicht erfolgreich.

Kein Benutzerbild
Elvina
16.05.2024
Ich habe diese Aktion schon vor Wochen mitbekommen. Ich halte sie für schwachsinnig und nicht erfolgreich.


Der erste Hungerstreik damals von Anderen (Henning und Co.) war unter'm Strich doch genauso sinnlos.

1x bearbeitet

Benutzerbild von Libio
vegan1.256 PostsweiblichBERLINLevel 4
16.05.2024
Es ist klar, dass sie sich zutiefst für ihre Sache einsetzen, aber leider stimmen die politische Landschaft und die Prioritäten der Regierung möglicherweise nicht mit ihren Forderungen überein. Es ist eine ernüchternde Erinnerung an den harten Kampf um sinnvolle Veränderungen angesichts fest verwurzelter Interessen und bürokratischer Hürden.


DIE Regierung gibt es so nicht. Die ist komplex und viele kluge und engagierte Menschen sind auch dabei, die die Werte wissen und beachten und versuchen, gesetzliche Rahmenbedingungen für nötige Änderungen zu schaffen.


und

Die Interessen großer und verschiedenster Volksgruppen stimmen nicht überein.


Die Regierung ist nicht blöd, hat gute wissenschaftliche Berater.
So lange wirtschaftlich starke Gruppen, wie beispielsweise traktorfahrende Bauern ihre Meinung nicht einem Faktencheck
unterziehen (in Wirklichkeut geht es nicht um Fakten, sondern um Emotionen), kann es passieren dass moderne Gesetze wieder ins alte Jahrhundert zurück gesetzt werden.
Zum Glück nicht ganz.


Die Forderung, die Angst vor dem Untergang in Teilen der angstgebeutelten Bevölkerung noch zu verstärken, will gut úber legt sein.


Welche Werte genau überschritten wurden, verstehen, Laien gar nicht, dazu braucht es meiner Meinung nach einer Wissenschaftkommunikation, dort kann man viel Richtiges erfahren. Aber auch das hören sich nur die an, die Wissenschaft schätzen.
Die anderen schreiben freche Kommentare drunter.



1x bearbeitet

Antworten

Forensuche

Werde Teil der Community

Jetzt anmelden und dabei sein. Kostenlos!

Jetzt registrieren

Leitlinien

Entdecke die Leitlinien für die Vegpool-Community.

→ Leitlinien

Nächster Thread:

FILM: Die Q ist ein Tier

Weitere Themen:

Titel
zuletzt
FILM: Die Q ist ein Tier
Sunjo
Sunjo
4
METTA
METTA

18. Mai.
» Beitrag
BeaNeu
BeaNeu

17. Mai.
» Beitrag
Libio
Libio

16. Mai.
» Beitrag
Viva

07. Mai.
» Beitrag
Vegan-Atheist
Vegan-Atheist

30. Apr.
» Beitrag