Vegpool Logo

Animationsfilm: Auch Weihnachtsgänse wollen leben

Weihnachten: Für viele Gänse die grausamste Zeit des Jahres.

Ein Animationsfilm von Deutschen Tierschutzbüro und NOAH soll auf das Leben der Weihnachtsgänse aufmerksam machen.

Handlung: Zeichentrick-Gans Fibi wacht in ihrem Bett auf, wirft einen Blick auf den Kalender - es ist Heiligabend. Fibi zieht sich eine Weihnachtsmütze auf und marschiert, zusammen mit vielen anderen Gänsen, los.

Man denkt, jetzt geht's zur Weihnachtsmesse. Stattdessen marschieren die Gänse stramm und offensichtlich guter Dinge zum Schlachthof.

Das Video ist auch über Youtube abrufbar:

Video anzeigen?
Das Video wird von einem externen Dienst eingebunden. Dabei werden Daten an Dritte übermittelt.
Anzeigen

Dabei singen die Vögel eine abgewandelte Version des Weihnachts-Klassikers "It's the Most Wonderful Time Of The Year" von Andy Williams. Hier ist Weihnachten jedoch nicht die schönste, sondern die grausamste Zeit des Jahres.

Während Gans Fibi im Zeichentrick-Schlachthof getötet wird, schlüpft ihre Seele aus ihrem Körper und beobachtet als Geist eine Menschenfamilie beim Verzehr ihres Körpers.

"Fröhliche Weihnachten", wünscht der Zeichentrickfilm im Abspann, aber bitte "ohne Gänsebraten".

Unsere Meinung: Ein nett gemachter Animationsfilm, der ohne allzu abschreckende Bilder auf das Leben der "Weihnachtsgänse" aufmerksam macht. Klar ist es absurd, wie die Gänse da hoch erhobenen Hauptes ihrem Ende entgegen marschieren und dabei von der "grausamsten Zeit des Jahres" singen.

Vielleicht regt aber die emotionalisierte und irgendwie verrückte Aufmachung des Clips dazu an, einmal genauer nachzudenken. Düstere Dokumentationen schrecken viele Menschen ja erst einmal ab,

Und wer gleich den entscheidenden Schritt zu einem veganen Weihnachtsfest tun möchte, findet auf der Website auch gleich die passenden Rezepte, ganz ohne Tierquälerei.

Produziert wurde der Animationsfilm von der Agentur Preuss und Preuss. Inzwischen soll der Film mehrere Millionen mal angeklickt worden sein.

Veröffentlichung:

Diskutiere im Vegan-Forum mit:
Zeichentrickfilm über Weihnachtsgänse
Letzter Beitrag: 21.12.2021, von SariK.

Teile diesen Artikel:

5,0/5 Sterne (2 Bew.)
Autor: Redaktion

Dazu passende Artikel:

Bestes veganes Backbuch: Diese 7 Titel können wir empfehlen! [Stand 2023]

Vegan Backen: Die wichtigsten Tipps und Tricks

Probiert: Die "Festtagsstücke wie Ente" von Veganz

BR zeigt, dass vegane "Weihnachtsgans" auch Einsteigern gelingt.

Rocher endlich vegan!? Wir haben den "Grand Ferrero Rocher Zartbitter" probiert!

Probiert: Das vegane Käsefondue von Vegusto ("No Muh, Due")