Probiert: Die "Festtagsstücke wie Ente" von Veganz

Wie schmecken die "Festtagsstücke" von Veganz? Wir testen für euch! Bild: K/Vegpool

Weihnachten rückt näher und damit die Zeit für richtig gutes Weihnachtsessen. Auch Veganer müssen natürlich nicht auf einen deftigen Weihnachtsschmaus verzichten!

Und wer keine Lust hat, einen eigenen veganen Weihnachtsbraten zu zaubern, kann auf eine wachsende Auswahl an veganen Braten zurückgreifen. Hier haben wir schon einige vegane Weihnachtsbraten vorgestellt.

In diesem Test verraten wir euch, wie uns die veganen "Festtagsstücke wie Ente" von Veganz geschmeckt haben!

Vegane "Ente" ist grundsätzlich nicht ganz neu. Viele asiatische Restaurants haben seit Jahren vegane "Ente" aus Seitan auf der Speisekarte. Während es sich hierbei meist um einen kompakten Braten handelt, sind die "Festtagsstücke wie Ente" von Veganz deutlich stückiger (wie der Name ja schon sagt).

Der Inhalt gewinnt keinen Schönheitspreis. Bild: K/Vegpool

Der Geruch beim Öffnen ist richtig schön deftig und würzig. Die Packung richtig gut gefüllt - also keine der allzu häufigen "Luftnummern". Macht Appetit!


Ich habe die Festtagsstücke in der Pfanne mit etwas Öl schön angebraten und mit (Fertig-)Rotkohl und selbst gemachtem Kartoffel-Karotten-Pastinaken-Stampf serviert. Ein Freund, Fabian, hat sich ebenfalls breitwillig als Tester bereiterklärt.

Wie schmecken die "Festtagsstücke wie Ente" von Veganz?

Geschmacklich fanden Fabian und ich die vegane Ente sehr gut gelungen. Die Kombi aus Püree, Rotkohl und dem veganen Bratstücken hat wunderbar gepasst. Auf eine dunkle Soße hatte ich verzichtet, was nicht weiter schlimm war. Die "Entenstücke" waren auch so recht saftig.

Zubereitet: Die "Festtagsstücke" mit Rotkohl und Kartoffelstampf. Bild: K/Vegpool

Die Konsistenz der Bratstücke ist deutlich weicher als die von veganer Seitan-Ente, die wir von Asia-Restaurants kannten. Ein bisschen schwammiger. Einen Vergleich mit "echter", herkömmlicher Ente hatten wir beide nicht.


Auch die Menge ist großzügig portioniert. Für zwei Personen reicht eine Packung mit 350g locker!

Der Preis liegt aktuell bei ca. 6 Euro für eine Packung. Der Preis ist für einen so leckeren Festtagsschmaus meiner Meinung nach okay. Zumal man das Fest der Liebe kaum ehrlicher zelebrieren kann als mit pflanzlichen (statt tierischen) Speisen.

Das Muster wurde uns von Veganz ohne Auflagen zur Verfügung gestellt.

>>> Schon mehr als 6.800 Leser: Veganer Newsletter!

Autor: Kilian Dreißig
Veröffentlichung:

4,8/5 Sterne (36 Bew.)

Veganes Forum
Diskutiere mit:
Festtagsstücke Typ Ente von Veganz
(1 Antwort)
Letzter Beitrag: 12.12.2021, 09:01 Uhr



1x pro Woche neueste Artikel, Vegan-Tipps und mehr. Infos
✓ Abmeldung jederzeit möglich. Datenschutzerklärung


Schlagworte: Weihnachten Testbericht Fleisch-Alternativen vegan


Dazu passende Artikel:

Bestes veganes Backbuch: Diese 7 Titel können wir empfehlen! [Stand 2022]

Ob Plätzchen, Torte oder auch deftige Gerichte: Vegan Backen macht einfach Freude! Wir stellen dir 7 vegane Backbücher vor, die dir Inspiration und Rezepte liefern, um schnelle Erfolge zu erzielen. Mehr

Übersicht: Diese dunklen Fertigsoßen sind vegan

Dunkle Soße passt zu vielen veganen Gerichten. Fertigmischungen machen die Zubereitung leicht und einfach. Doch wo kann man eigentlich vegane Fertigmischungen für dunkle Soße kaufen? Mehr

Fleischalternativen sind gesünder als Fleisch - aus diesen 3 Gründen

Ist "Fleischersatz" gesünder als tierisches Fleisch? Auch vegane Fleischalternativen sind oft stark verarbeitet. Allerdings sind sie Fleisch besonders in einem Punkt überlegen! Mehr

Schnelle vegane Bratensoße in 5 Schritten - total einfach & lecker

Bratensoße vegan zubereiten in 5 Minuten? Das geht! Wir zeigen euch, wie ihr diese vegane Bratensoße mit Röstzwiebeln in Windeseile zubereiten könnt. Gelingt auch Kochmuffeln. Mehr

Probiert: Das vegane Käsefondue von Vegusto ("No Muh, Due")

Käsefondue hat für viele Menschen an Weihnachten und Silvester Tradition. Doch geht das auch tier- und umweltfreundlich? Wir haben das vegane Käsefondue von Vegusto probiert. Mehr

Test zum Fest: So schmecken diese 5 veganen Weihnachtsbraten!

Weihnachten naht und wieder einmal stellt sich die Frage, was am Weihnachtstag auf den Tisch kommt. Wir haben für Sie fünf vegane Weihnachtsbraten getestet. Welche taugen zum Weihnachtsschmaus? Mehr

© Vegpool.de 2011 - 2022.