Vegan in Hanau / Rhein-Main-Gebiet?

Erstellt 13.03.2018, von Nesli. Kategorie: Regional vegan. 30 Antworten.

10.05.2018
Hallo, Nesli,

in Gießen gibt es das Vollwert S., rein vegan und richtig lecker (auf Nachfrage gibt es aber auch Honig zum Dessert).

Es ist schon ziemlich traurig, wie viele Restaurants kaum bis gar nicht auf Veganer eingestellt sind.
Die Idee mit dem Wegweiser hier im Forum finde ich schon mal klasse - bin aber immer wieder enttäuscht, wie wenig Empfehlungen da drin stehen - sind das wirklich nur so wenige ... ??? Wenn doch angeblich jeder 10. Bundesbürger vegetarisch / vegan lebt, müsste es doch viel mehr geben ... ?!?!
antworten | zitieren |
14.05.2018
Das stimmt, Arthemisia, das ist manchmal wirklich frustrierend!
Ivona, das ist ja super! Da habe ich früher gewohnt. Bin jetzt in Großauheim, aber vermisse Kesselstadt sehr :-) Was hast Du für Erfahrungen in Hanau gemacht? Im Klara war ich letztens frühstücken und konnte nur Brot mit Marmelase essen :rolleyes:
antworten | zitieren |
14.05.2018
Hallo Nesli,
es ist schwierig mit veganem Angebot in Hanau. Wo ich sehr gerne hingehe, ist das Little Beach in Maintal, da kannst du richtig vegan essen. google mal.
LG
Yvonne
P.S. wir sollten uns irgedwann mal auf einen Kaffee treffen, vielleicht im Cafe del Sol?
antworten | zitieren |
14.05.2018
Hallo Yvonne, vielen Dank, das werde ich mal machen! Und treffen: sehr sehr gerne! Habe mal geschaut, ob ich dich über PN oder so anschreiben kann, aber so eine Funktion scheint es nicht zu geben :-(

antworten | zitieren |
14.05.2018
Zitat Nesli:Hallo Yvonne, vielen Dank, das werde ich mal machen! Und treffen: sehr sehr gerne! Habe mal geschaut, ob ich dich über PN oder so anschreiben kann, aber so eine Funktion scheint es nicht zu geben :-(

Wenn man das Profil eines Nutzers anschaut, sieht man unter dem Profilbild drei Links (zwei zu Beiträgen/Themen im Forum), der dritte enthält die Nachrichtenfunktion. Allerdings bin ich mir nicht sicher, ob hier auch die Mindestbeitragszahl gilt und damit momentan nur eine einseitige Kommunikation auf diesem Wege möglich wäre (dann einfach in der privaten Nachricht die E-Mail-Adresse weitergeben).
antworten | zitieren |
14.05.2018
Hallo zusammen,

Zitat Sunjo:Allerdings bin ich mir nicht sicher, ob hier auch die Mindestbeitragszahl gilt und damit momentan nur eine einseitige Kommunikation auf diesem Wege möglich wäre

Die Möglichkeit prsönliche Nachrichten zu schreiben wird erst ab einer bestimmten Beitragsgrenze feigeschaltet (vermutlich ab 15) allerdings kann man meines Wissens (Stand 2016) auf erhaltene Nachrichten auch vor erreichen dieser Beitragsgrenze antworten :thumbup:

Nesli dürfte jetzt also in der Lage sein eine neue Konversation zu starten und Yvonne müsste darauf antworten können :)

Liebe Grüße,
Falk
1x bearbeitet

antworten | zitieren |
27.07.2018
Hallo Nesli
bin zwar nicht aus HU, sondern aus Obertshausen, aber wir(Vegetariergruppe HU) gehen einmal im Monat in Kesselstadt zum "Hopfengarten", das ist ein Inder, der auch vegane Gerichte anbietet bzw auch für vegane Wünsche offen ist!
Ich habe mich erst heute angemeldet ,daher erst der späte Beitrag ;)

Lieben Gruss

Metta
antworten | zitieren |
09.03.2020
Euer Chat ist schon eine Weile her ... ich bin jetzt erst wieder nach Hanau zurück gekehrt (war 3 Jahre weg) und frage mich, wo ich jetzt hier einen veganen Kaffee in der Stadt kriege ... Veganer Kuchen, wäre auch toll und allgemein natürlich ein Veganes Restaurant ... ja, und Gleichgesinnte Veganer?? Wiesbaden ist doch ein wenig weit von hier ...
antworten | zitieren |
09.03.2020
Hallo Saraswati
ich bin zwar nicht von HU, aber ich treffe mich in HU-Kesselstadt, im Hopfengarten, ab 18.30h mit einer Gruppe des proveg-Hanau. Die Gruppe ist auch in FB vertreten , falls Du dort bist.
und zwar einmal im Monat jeden zweiten Samstag. Der nächste Termin ist am 14.3.2020.
Ansonsten weiß ich nicht viel von veganem Kaffee in HU, aber Du kannst bei der app Happy Cow nachschauen. Ich habe einmal im Märchencafé im HU am Marktplatz einen Kaffee mit veganer Milch getrunken, die bieten wohl ab und zu auch veganen Kuchen an, aber das letzte Mal als wir dort waren, hatten sie gerade keinen. Das Café Central am Marktplatz bietet auch vegane Speisen- u.a. einen veganen Burger an.
Lieben Gruß
METTA
antworten | zitieren |
09.03.2020
Hey Nesli,

ich hab mal ne Weile in Mittelbuchen gewohnt :) Ist eigentlich ne schöne Ecke aber gute Restaurants habe ich in Hanau selten gefunden, geschweige denn vegane :(

In Frankfurt kann ich dir das VEVAYs empfehlen. Sehr modern. Alle Speisen sind mindestens vegetarisch und sehr viele auch vegan. Zum Essen gehen ist es sehr zu empfehlen und wer lust auf veganen Kuchen hat ist da im Paradies :)
antworten | zitieren |
Antworten

Nächster Thread:

Veganer des Ruhrpotts!!!



Weitere Themen:

Titel
Autor
Antworten
zuletzt
Vegan in Linz (Oberösterreich)
Ich sammel mal, damit ich mich dann schon auskenne, wenn …
Sunjo
2
Sunjo
21.09.2022
» Beitrag
Gleichgesinnte in Geesthacht/Lauenburg/Bergedorf
Ich heiße Claudia (Überraschung! ), bin 45 J und habe …
Claudia123
6
BFK4376
15.09.2022
» Beitrag
Brieffreundschaften?
Mag jemand Briefe schreiben? Ich merke, wie es mir zunehmend…
Ascorbina
4
jujajumi
09.09.2022
» Beitrag
Koblenz Veganer Markt 27.08.22 12:00 bis 20:00 Uhr Zentralplatz
Wäre toll, einige von Euch dort zu sehen. Gibt auch wieder …
Vegbudsd
3
METTA
28.08.2022
» Beitrag
vegan Wetteraukreis
Ich würde mich sehr über echte Kontakte bei mir in der …
Sternchen23
0
Sternchen23
20.08.2022
» Beitrag


© Vegpool.de 2011 - 2022.