muss mal wieder jammern

Erstellt 16.11.2016, von Steffi. Kategorie: Allgemein vegan. 22 Antworten.

18.11.2016
Hallo Steffi,


dass Omnivore kein Essen anrühren, das als 'vegan' deklariert ist, habe ich auch schon gemerkt. :rolleyes: Ich war letztens auf einer Taufe und mein Cousin, dessen Kinder getauft wurden, hatte bei der Bestellung des Essens extra drauf geachtet, dass was für die zwei Veganer der Familie dabei war. Es ist auf eine (nebenbei bemerkt super leckere :) ) Tomaten-Gemüse-Suppe hinausgelaufen. Alle haben sich ordentlich bedient und fanden sie super. Den Kuchen und den Kartoffelsalat, welche mit einem Vegan-Schildchen versehen waren, hat tatsächlich keiner angerührt. Da fehlen mir die Worte. Einfach eine eigenartige Einstellung. Aber gut. Jeder, wie er mag.
Ich verstehe, dass dich das irgendwie mitgenommen hat und, dass du was dazu sagen wolltest. Je nachdem wer das mir gegenüber anspricht, habe ich auch manchmal das Bedürfnis. Dennoch sehe ich das insgesamt wie Dana. @ Dana: Dein erster Post hat es ziemlich genau getroffen, wie ich das sehe. Mit manchen Menschen bringt es wirklich nicht zu diskutieren. Dann lasse ich es. Wenn ich nicht auf Sticheleien bzgl. meines Essens reagiere, ebbt das auch ganz schnell wieder ab.
Mit "Lass mir mein Essen, ich kommentiere deins auch nicht" ist nicht jeder zufrieden, was ich nachvollziehen kann. Ist ja, wie so vieles eine ganz persönliche Sache. Ich habe aber in mancher Situation auch schon gedacht: "Mist, wäre ich mal besser vorbereitet und könnte Zahlen nennen" oder so. :lol:

Viele Grüße
Jonna
antworten | zitieren |
19.11.2016
Zitat Jonna:Ich habe aber in mancher Situation auch schon gedacht: "Mist, wäre ich mal besser vorbereitet und könnte Zahlen nennen" oder so. :lol:

Wir sind doch alle postfaktisch und die Zahlen, die einem nicht in den Kram passen, sind halt Propaganda^^ (ein Spaß am Rande)
antworten | zitieren |
19.11.2016
Zitat pummelchen:
Zitat Jonna:Ich habe aber in mancher Situation auch schon gedacht: "Mist, wäre ich mal besser vorbereitet und könnte Zahlen nennen" oder so. :lol:

Wir sind doch alle postfaktisch und die Zahlen, die einem nicht in den Kram passen, sind halt Propaganda^^ (ein Spaß am Rande)


Ihr wisst doch, traut keiner Statistik, die ihr nicht selber gefälscht habt.
antworten | zitieren |
Antworten

Nächster Thread:

Bachelorarbeit



Weitere Themen:

Titel
Autor
Antworten
zuletzt
Veganes Brot - worauf achten? Was sind eure Erfahrungen?
Viele Brote sind vegan - aber leider nicht alle! Worauf …
kilian
3
veg-beratung
heute, 13:08 Uhr
» Beitrag
Interview mit Marketing-Chef von Burger King
Habe gestern Klaus Schmäing, den Marketing-Chef von Burger …
kilian
7
Heinzi
gestern, 15:49 Uhr
» Beitrag
Zahnseide vegan?
Ist Zahnseide vegan - oder enthält sie wirklich Seide …
kilian
1
Franz23
gestern, 15:35 Uhr
» Beitrag
Fleischersatzprodukten - Wirklich eine würdige Alternative oder nur Müll?
Was ist eure Meinung zu Fleischersatzprodukten?…
Imene
15
Sunjo
09.08.2022
» Beitrag
Vegan bei der Bundeswehr?
Habe mal bei der Bundeswehr angefragt, ob vegane Ernährung …
kilian
12
Vegbudsd
05.08.2022
» Beitrag


© Vegpool.de 2011 - 2022.