Vegpool Logo
Beiträge: neue

Was hat Dich heute geärgert?

Erstellt 28.08.2023, von BeaNeu. Kategorie: Off-Topic. 227 Antworten.

Vorherige Posts laden
Benutzerbild von Okonomiyaki
vegetarisch537 PostsmännlichRuhrpottLevel 4
16.03.2024
Zitat BeaNeu:
Vorhin auf dem Weg zum Einholen /Riedberg an der immer dran vorbei kommender Bushaltestelle, diese "Citywerbeposter".....

Ein dämlich grinsendes Mädchen mit dem Stracciatella-Joghurt (sah künstlich aus) natürlich aus Kuhmilch vor der Nase und die Sprüche, die "Landliebe" immer so bringt, ist schon dreist.

VON LIEBE zu sprechen..... oh oh..... - Text hab ich jetzt vergessen, gibt auch kein Bild - werds hier nochmal nachposten.

DAS hat mich den ganzen Weg hin und rück sehr aufgeregt.

Und mich diverse "Gedanken" 😎spinnen lassen... 😇


Straciatella ist schon lecker. Gibts da überhaupt vegane Alternativen? 🤔

Kein Benutzerbild
68 PostsLevel 2
16.03.2024
Ich habe mich wieder (wie in jedem Jahr) über die Beiträge unseres jährlichen "Angrillen" auf dem Erfurter Domplatz - natürlich mit Bratwurstkönig und Königin - geärgert. Das kommt im Autoradio, im Fernsehen.. alles entsprechend kommentiert (wie lecker..! ..und so viele Sorten..!). Ich habe vergessen, wieviele Tonnen (!) Fleisch angekarrt wurden.. Tonnen - da stecken lebendige gequälte Tiere dahinter!
Es war auch nichts von veganen Alternativen zu hören. 😥
Bin dann immer am Verzweifeln!!

Benutzerbild von Libio
vegan1.326 PostsweiblichBERLINLevel 4
17.03.2024
Zitat Okonomiyaki:

Straciatella ist schon lecker. Gibts da überhaupt vegane Alternativen? 🤔

ja, von dennree.
Und wohl von vemondo. Das habe ich in meinen Lidl leider noch nicht erwischt.
Und am Eisstand kann man auch immer fragen, die haben immer mehr vegane Sorten.

2x bearbeitet

Benutzerbild von BeaNeu
Themen-Startervegetarisch911 PostsweiblichFrankfurtLevel 4
17.03.2024
Zitat Okonomiyaki:
Zitat BeaNeu:
Vorhin auf dem Weg zum Einholen /Riedberg an der immer dran vorbei kommender Bushaltestelle, diese "Citywerbeposter".....

Ein dämlich grinsendes Mädchen mit dem Stracciatella-Joghurt (sah künstlich aus) natürlich aus Kuhmilch vor der Nase und die Sprüche, die "Landliebe" immer so bringt, ist schon dreist.

VON LIEBE zu sprechen..... oh oh..... - Text hab ich jetzt vergessen, gibt auch kein Bild - werds hier nochmal nachposten.

DAS hat mich den ganzen Weg hin und rück sehr aufgeregt.

Und mich diverse "Gedanken" 😎spinnen lassen... 😇


Straciatella ist schon lecker. Gibts da überhaupt vegane Alternativen? 🤔


Ja, hab ich auch schon gegessen, aber im VEGANEN von Andros (z.B. im Rewe zu 1,99), was man empfehlen kann.
Es geht mir um die Werbung an sich, dämlich grinsendes Kind, dass dem "Milch trinken als Baby" schon längst entwachsen ist und LANDLIEBE suggeriert, dass es LIEBE sei, dass sie das isst, bzw. dass dies aus (Massentierhaltungs-) Milch hergestellt wird.😠

Also wenn das Kalb dann im Iglu ohne wärmende Umsorgung des Muttertiers aufwächst,mit billigem Milchersatz gefüttert wird und dann irgendwann als Kalbschnitzel endet (letzte Woche im Rewe Kalbshüfte im Flyer), DAS SOLL DANN LIEBE sein????😒

Darum gehts mir.


Benutzerbild von Smaragdgruen
vegan1.662 PostsmännlichNähe TrierLevel 3Supporter
17.03.2024
Meine Frau und ich haben vorhin an den Geländerpfosten am Radweg AFD Aufkleber gesehen und uns mächtig geärgert darüber. "Afd mit Herzraute" und "FCK-Grüne" - haben wir alle entfernt die wir entdecken konnten.

Benutzerbild von BeaNeu
Themen-Startervegetarisch911 PostsweiblichFrankfurtLevel 4
17.03.2024
WO ist meine eine Einholtasche?
BIn sooooo sauer - hat die mir jemand hier im Haus geklaut?

Hab die hier vermutlich am defekten Aufzug stehen lassen, weil ich so fertig war mit allem, dass ich ne Blackout hatte. Dabei ist das beim Treppen laufen net gleich einsehbar, Vorsprungswand.

DA war noch mein gekauftes Pack Brot drin, 5 frische Brötchen, vom Bäcker, Pflaster u. Ohrstäbchen vom DM, meine Kassenbons gesamt, Servietten, glaub, ein Pck Mandarinen vom Angebot und noch was, wo ich jetzt net drauf komm (Verlust ca. 7 Euro)
Hab Find-Möglichkeiten abgesucht, heut frühmorgens, aber nix.😒

DREIST (keine Ahnung, ob das auch geklaut wurde oder diese nervigen Nachbarn Glück hatten) - als ich herkam, gestern abends dann von Aktion und Einholen, da lagen doch tatsächlich 2 Pakete von Amazon (grrrr) vor deren Tür.
Einfach so!😒
Wer weiss, was da drin war. KANN EINER HIER VOM HAUS GANZ einfach mitnehmen!!
War nach 22 Uhr und heut früh lag nix mehr dort.

WENN man wüsste, ob die die Pakete erhalten haben...? Will da gar net fragen, deren Problem.
Ich wurde auch schon von einer Mieterin des Paket-Stehlens verdächtigt, hab den Brief noch, der im Briefkasten lag, war letztes Jahr.
Und vor meiner Tür wurde auch schon ein Paket einfach abgelegt, war für jemand anderer, der sich dann noch net mal bedankt hatte, dass ich das dieser Person gebracht hatte.😒

Jetzt kann man sagen, ja klar, passiert, ein Haus mit 8 Stockwerken....
ES DARF NICHT! Was geht jemand Fremden (anonym hier, kenne kaum jemanden, nur vom Sehen) meine Tasche an?
Hab so eine Wut....., und ich darf das net schreiben, was ich grade denke....

BENEIDE viele hier im Forum, die schöner wohnen.... und vielleicht auch ruhiger.

Bin so verletzt, so hungrig (halt das Brot) und soooooo sauer, ich hab sooo den RAND hier voll. Hab mich in den ganzen Jahren hier verändert, seelisch, und bin oft am heulen hier.
Ich wünsche mir jeden VERDAMMTEN, Lebenszeit-verschwendeten Tag, dass ich ENDLICH hier WEG komme.😓😓😒
UND DANN werde ich mit jedem, der mir Leid angetan hat, abrechnen, vor allem mit dem Vermieter!!
DAS hab ich mir geschworen.

4x bearbeitet

Benutzerbild von Dana
vegan4.789 PostsweiblichSchwarzwaldLevel 4
17.03.2024
Hallo Bea, darf ich mal fragen, was Du genau machst, um aus diesem Chaos zu entfliehen? Davon erzählst Du nämlich nie.

Benutzerbild von BeaNeu
Themen-Startervegetarisch911 PostsweiblichFrankfurtLevel 4
17.03.2024
Zitat Dana:
Hallo Bea, darf ich mal fragen, was Du genau machst, um aus diesem Chaos zu entfliehen? Davon erzählst Du nämlich nie.


Klar kannst du, bin jetzt kurz off Topic und kann dir auch PN senden..

Meinst du jetzt Freizeit oder Wohnungssuche?

Ich musste das jetzt sagen, weil es ja auch treadmässig trifft.



Benutzerbild von Libio
vegan1.326 PostsweiblichBERLINLevel 4
17.03.2024
Du kannst doch an der Stelle, wo die Tasche stand und unten bei den Briefkästen per Zettel fragen, wer deine Tasche gefunden hat.

Vielleicht hat sie jemand nur in Sicherheit gebracht und wartet, ob der Eigentümer sich meldet.
Oder lieb und freundlich an die Türen deiner Etage klingeln und fragen. Aus einer anderen Etage ist es unwahrscheinlicher. Vielleicht haben sie auch schon was davon gegessen, aber du kannst den Rest zurück bekommen. Und dann bedankst du dich. Falls noch etwas drin ist, gib ein Stück Obst oder so als Finderlohn.


Ich hatte auch schon mal eine Arbeitstasche mit Akten und Laptop am Auto stehen lassen. Weil ich sehr müde und sehr bepackt war. Das kann passieren, natürlich hatte die jemand mitgenommen, ist ja logisch.
An deiner Tasche war ja auch kein Name dran, woher soll der Finder essen, wohin damit?


Ärger dich nicht, sondern mach was.

Weil du schreibst, es wird immer schlimmer, such dir Hilfe. Zb Hausarzt zum Durchchecken, es können Hormone sein, es können Vitamine sein, es kann Serotonin usw oder Schlafmangel sein oder etwas anderes.


Aber nimm es nicht mehr hin, immer nur fertig zu sein.

Du hast es doch auch in der Hand.
Wenn andere es ruhiger oder scheinbar (!) einfacher haben, so tun die oft ne Menge dafür.

Du musst nicht nur Tiere retten, sondern auch dich.



2x bearbeitet

Benutzerbild von BeaNeu
Themen-Startervegetarisch911 PostsweiblichFrankfurtLevel 4
17.03.2024
Grüss dich, Libio. DANKEsehr für deine Aufmerksamkeit, das schätze ich sehr, ja bei euch allen.
JA, ich weiss, jeder hat sein Paket. Der eine behälts für sich, ich posaune es raus,
und ja, manch einer KANN es dann auch net mehr hören, aber dafür ist ja der Tread da. Wie auch die anderen,.
UND da kanns auch kurz mal off Topic sein, hat ja dennoch mit meinem Ärger zu tun.
Scheinbar? Ja natürlich. Ich sage ja nicht, dass bei allen alles 100 pro ist und wenn man dann diverses liest, fühlt man sich dann net mehr so allein.
Attest hab ich schon, bin deshalb (mittlerweile 7 Jahre die Heizungsproblematik, aber kaum Intersse, was zu ändern. Ab und an ist ein oder zwei Tage Ruhe, welch ein Erholung, dann gehts wieder los, als ob sich auch jemand anderer beschwert hat (betrifft nur diese 2 Zimmer-Whg, hier und andere Häuser vom Vermieter, ein Riesenareal hier) und die (dubiose) Sanitärfirma was an der Anlage gedreht hätte, aber auch nicht hundertprozentig!
Ich bin allein hier, fühle mich einsam.
Mein Nachbar, 2 Stock drüber, der wohnt mit seiner Frau auch im selben Strang, hat auch einige Probleme mit dem Vermieter gehabt, wollte hier weg, hatte Hund, also Whg.suche auch schwer, aber gab dann auf.
Im Nov. ca. hörte ich rein zufällig, als ich seine Frau im Treppenhaus traf, dass er WEG ist.
WARUM, keine Ahnung. Streit? Weiss ich nicht. ER wollte hier auch schon längst weg und die Geräusche, die hatte er auch gehört, wäre mein einziger Zeuge gewesen,. DAMALS der Hausmeister, als der Wahnsinn hier (für mich) anfing, da wurde nicht gleich gehandelt, nein, da wurde ERST gefragt, ob es denn auch Zeugen gäbe!!!! WIE BITTE? -- UND dieser Vermieter hat schon viele viele andere Probleme dahingehen lassen, bemüht um sein sauberes Image - aber versagt kläglich!! Mit dem Aufzug hier auch ein Skandal.

Gesundheitlich wirken sich diese Geräusche (gibt da etliche Sites drüber) auf die Seele aus, man wird nervöser, langsam panisch, kann nicht schlafen, sitz hier jeden Tag mit Kopfhörer, das hat also mit Vitaminen usw,. nichts zu tun. Wenn ich einholen gehe, bin ich nervös, der Laden, die Leute, alles nervt mich. (eben Schlafmangel usw.)
Ich könnte hier nicht mal in RUHE ein Buch lesen, es geht nicht.
Es ist die Whg, die Umstände, draussen der Dreck, dubiose Firmen, die hier unter Vertrag sind. usw.
Sowas hab ich bisher in über 30 Jahren Mieterdasein nicht erlebt. NIE!
Man kann sich das vielleicht nicht so vorstellen... wie das hier so ist.
Der Wohnungsmarkt? Du hast mir ja schon Tipps gegeben, hab dir retour geschrieben, ich habs dahingehend net so einfach, wir haben hier die 2.teuersten Mieten nach München.
UND Sozialbau? DAS ist hier Sozialbau und vom Regen in die Traufe? Hab ich schon alles durch, infomässig....
--------------
Ja, mich retten. DEN Gedanke hatte ich schon oft.

HIER das Forum, ihr die netten User(innen) und der Tierschutz, Natur, das lenkt mich ab, ansonsten leide ich. 😒
Wann war ich das letzte Mal aus? Seit paar Jahren nicht mehr.... , wann hab ich für mich selbst was gekauft, Klamotten, Kosmetik, vielleicht usw., ist schon was her.
Ich funktioniere nur noch und es ist schwer - Hilfe holen, ja WEN denn? Hab das alles schon im Vorfeld gemacht und kaum was erreicht.
Einzige Option - AUSZUG , wie der Vormieter, der hatte dasselbe!!

Folgende Posts laden
Antworten

Forensuche

Werde Teil der Community

Jetzt anmelden und dabei sein. Kostenlos!

Jetzt registrieren

Leitlinien

Entdecke die Leitlinien für die Vegpool-Community.

→ Leitlinien

Nächster Thread:

Zimmerpflanzen!

Weitere Themen:

Titel
zuletzt
chickpea
chickpea

gestern
» Beitrag
Okonomiyaki
Okonomiyaki

08. Jul.
» Beitrag
Okonomiyaki
Okonomiyaki

07. Jul.
» Beitrag
METTA
METTA

05. Jul.
» Beitrag
Vegan-Atheist
Vegan-Atheist

04. Jul.
» Beitrag