Vegpool Logo
Beiträge: neue

Die Kröten sind wieder da

Erstellt 19.03.2023, von Cumina2. Kategorie: Off-Topic. 8 Antworten.

Vorherige Posts laden
Benutzerbild von Cumina2
Themen-Starter620 PostsweiblichOberbayernLevel 3
Die Kröten sind wieder da
19.03.2023
Ich hab einen Teich und wie jedes Jahr in der ersten warmen Märznacht kommen die Kröten wieder um sich zu paaren. Die Männchen machen so nette Laute, es hört sich an wie uhh uhh, kann ich schriftlich nicht wiedergeben. Leider herrscht immer Herrenüberschuss und oft klammern sich bis zu 8 "geile" Krötenmänner an eine Krötenfrau und die ertrinkt dann. Ich kann da leider nichts machen und am Ende der Saison muss ich immer wieder weibliche Leichen abfischen. Trotzdem gibt es immer viel Nachwuchs und die Kaulquappen sind ganz tolle Teichreiniger. Niemand schafft es so gut Steine und Folie so blank zu polieren wie die kleinen Kaulis.
Mit dem Eintreffen der Kröten ist für mich Frühling.
Falls ihr in der Nähe von Krötengebieten wohnt - bitte aufpassen beim Autofahren.

Kein Benutzerbild
Vegandrea0
19.03.2023
https://youtu.be/R7Vt9IN6JOs

Ojee, ich hoffe du fischst die Leichen aus dem Teich, bevor die Babys darin rumschwimmen😨

Mit dem Rad kann ich auch Kröten überfahren, vor allem wenn es dunkel ist und ich zu schnell fahre. Bis jetzt zum Glück nicht passiert.

Benutzerbild von Cumina2
Themen-Starter620 PostsweiblichOberbayernLevel 3
19.03.2023
Der Teich ist sehr groß, und es stört die Kaulquappen nicht ob da eine Leiche ist oder nicht. Die kommen auch erst nach einer Weile wieder an die Oberfläche.

Benutzerbild von Henning
vegan179 PostsmännlichMagdeburgLevel 2
19.03.2023
Als ich den Titel las, dachte ich, es ginge um Geld. :lol:

Benutzerbild von Cumina2
Themen-Starter620 PostsweiblichOberbayernLevel 3
19.03.2023
Da hab ich ja unbewusst eine gute Täuschung hinbekommen ;-)

Benutzerbild von BeaNeu
vegetarisch812 PostsweiblichFrankfurtLevel 4
19.03.2023
Zitat Cumina2:
Ich hab einen Teich und wie jedes Jahr in der ersten warmen Märznacht kommen die Kröten wieder um sich zu paaren. Die Männchen machen so nette Laute, es hört sich an wie uhh uhh, kann ich schriftlich nicht wiedergeben. Leider herrscht immer Herrenüberschuss und oft klammern sich bis zu 8 "geile" Krötenmänner an eine Krötenfrau und die ertrinkt dann. Ich kann da leider nichts machen und am Ende der Saison muss ich immer wieder weibliche Leichen abfischen. Trotzdem gibt es immer viel Nachwuchs und die Kaulquappen sind ganz tolle Teichreiniger. Niemand schafft es so gut Steine und Folie so blank zu polieren wie die kleinen Kaulis.
Mit dem Eintreffen der Kröten ist für mich Frühling.
Falls ihr in der Nähe von Krötengebieten wohnt - bitte aufpassen beim Autofahren.


WOW! Fürwahr, es waren ja jetzt schon einige Tage "warm", ich war leicht kirre, :crazy: , tja, wie solls den Tieren dann gehen.

Wirklich interessant, was du erzählst!

Beim Lesen dachte ich spontan, ist doch wie bei uns, meist ist Herrenüberschuss (in Singlebörsen , z.B. oder so) ggü. den Damen.

Aber das es die Kröten dann so übertreiben, also wirklich, ich stell mir das grad vor, das ist doch unfassbar, oder? :crazy: :-/ .
Eigentlich kontraproduktiv, wenn die Dame dann quasi untergeht,. Da haben ja dann alle nix von.

Hier im Norden Frankfurts gibt es ein großes Grüngürtel - Gebiet, über mehrere Stadtteile, da hab ich früher beim Radeln auch die Frösche quaken hören. UND auch gesehen. :happy:

Oh, kann das auch passieren? Gut, danke sehr für deinen Tipp! :thumbup:

Benutzerbild von Cumina2
Themen-Starter620 PostsweiblichOberbayernLevel 3
20.03.2023
Hallo Bea,

nur kurz - es gibt einen Unterschied zwischen Frosch und Kröte. Kröten quaken nicht. Kröten bleiben auch nicht im Wasser. Sie suchen nur zur Paarung und zum Ablaichen Gewässer auf. Sie kehren auch immer wieder dahin zurück wo sie geboren wurden. Deshalb ist es auch schlimm wenn Tümpel und Teiche trockengelegt werden. Die Tiere sind dann ziemlich ratlos. Nach dem Ablaichen und wenn die Kaulis sich zu kleinen Krötchen entwickelt haben verlassen sie das Gewässer wieder und kehren zurück z.B. in den Wald oder in dunkle Ecken im Garten.
Frösche dagegen (nicht alle Arten) bleiben ganzjährig am/im Gewässer und das sind auch Quaker. Ich hab leider die letzten Jahre keine mehr. Sie fielen alle den Schlangen (Ringelnattern) zum Opfer.
Gefällt mir nicht so gut, ich hätte lieber die Frösche als die Schlangen. Aber mei....so ist die Natur.
Dafür gibts aber noch zahlreiche Molche in meinem Teich, auch sehr schön zu beobachten.

Benutzerbild von METTA
vegan4.715 Postsweiblich ObertshausenLevel 4Supporter
20.03.2023
Wir haben hier in Obertshausen einige Feuchtgebiete in der Gegend und auch einige Krötenzäune im Frühjahr. Einer auf meinem Laufweg zwischen Hausen und Lämmerspiel und der andere hier direkt an unserer Ausfallstrasse aus dem Ort. Bei letzterer wundert es mich, dass sie dieses Jahr noch keinen Geschwindigkeitsbeschränkungen aufgestellt haben, sonst stehen die immer ab Februar bis April, also dann ist dort nur 30 kmh erlaubt. In den 80ern als wir noch in Offenbach wohnten, haben wir auch öfter mal an Krötenaktionen teilgenommen, also auf der einen Seite aus den Eimern holen und dann auf der anderen Seite einer Straße in einen Teich bringen. Die Straße war zwar keine Durchgangsstraße sondern eher eine Sackgasse, aber es gab eben noch nicht viel Interesse dafür und es wurden auch noch keine Geschwindigkeitsbeschränkungen in der Laichzeit erlassen.
BeaNeu: ich kann mir vorstellen, dass auch im Niddapark inFrankfurt/Main einige Plätze für Kröten gibt, habe aber beim Laufen vom Niddaparkrun dort noch keine gesehen.

Benutzerbild von Cumina2
Themen-Starter620 PostsweiblichOberbayernLevel 3
20.03.2023
Hi Metta,

bei uns gibt es zum Glück immer viele Krötenhelfer und auch viele Schilder die auf die Krötenwanderungen hinweisen und auch Geschwindigkeitsbeschränkungen. Trotzdem kommen immer wieder viele dieser nützlichen Tiere zu Tode. Aber die Natur sorgt auch vor - sie bekommen unglaublich viel Nachwuchs. Bei mir im Teich - zählen geht nicht - nur schätzen, sind es einige Tausende.

1x bearbeitet

Antworten

Forensuche

Werde Teil der Community

Jetzt anmelden und dabei sein. Kostenlos!

Jetzt registrieren

Leitlinien

Entdecke die Leitlinien für die Vegpool-Community.

→ Leitlinien

Nächster Thread:

Praxistest: Ninja Foodi 10-in-1 Multifunktionsofen

Weitere Themen:

Titel
zuletzt
Was hat Dich heute gefreut?
BeaNeu
BeaNeu
308
VeggieMatze
VeggieMatze

gestern
» Beitrag
Okonomiyaki
Okonomiyaki

gestern
» Beitrag
Okonomiyaki
Okonomiyaki

19. Mai.
» Beitrag
Was hört ihr gerade?
Chipskunk
Chipskunk
627
Okonomiyaki
Okonomiyaki

19. Mai.
» Beitrag
BeaNeu
BeaNeu

18. Mai.
» Beitrag