Fleisch Geschmak oder nicht

Erstellt 04.10.2020, von lsl. Kategorie: Neu hier. 7 Antworten.

Fleisch Geschmak oder nicht
04.10.2020
Hallo, mal eine Frage.
Ich komme aus Holland und bin seit 1997 Vegetariër. Was mich stört an den veganen Produkte is dieser nach gemachten Fleischgeschmack.
Als Vegetarier möchte ich keinen Fleischgeschmack. Ich möchte etwas essen was vegetarisch ist aber nicht nach Fleisch schmeckt. Es kan sein das der veganer finanziellen Umsatz wichtiger ist und damit die Fleischesser angelockt werden müssen, aber ich kann die Produkte dan nicht essen.
Könntet ihr in diesen Tests angeben ob es sehr nach Fleisch schmeckt oder nicht. Ich binn dan sehr geholfen.

m.fr.Gr.
Léon Slats
antworten | zitieren |
04.10.2020
Hallo Leon,

erst einmal :heart: -lich Willkommen hier im Forum.

Zu Deiner Frage: Alle Unternehmen wollen Gewinn machen. Gerade die globalen Player sind darauf angewiesen (teilweise müssen sie vierteljährlich ihren Aktionären Rede und Antwort stehen und gerade die Aktionäre wollen Gewinne sehen). Der rein vegetarische / vegane Markt ist aus ihrer Sicht ein Nischenmarkt, in dem keine großen Gewinne generiert werden können. Dagegen ist der Markt der Flexitarier ein ständig steigender. Viele Flexitarier wollen aus gesundheitlichen und/oder ethischen Gründen kein Fleisch essen, mögen aber in den meisten Fällen den Geschmack. Von daher ist es natürlich ein Bestreben gerader dieser Firmen den Geschmack der Flexitarier möglichst genau zu treffen. Dass jemand den Geschmack nicht mag ist - aus der Sicht dieser Firmen - eher eine Minderheit, die man nicht bedienen möchte/kann. Da sind Firmen, die rein vegetarische/vegane Produkte herstellen für dich die bessere Wahl. Dort wirst Du Produkte mit ihrem typischen Eigengeschmack eher finden.

antworten | zitieren |
04.10.2020
Ich hab das als eine auf die Vegpool-Testberichte bezogene Bitte aufgefasst und finde diese Info eigentlich auch immer ganz nützlich. Nicht nur, um zu entscheiden, ob ich das essen möchte, sondern auch, ob man versuchen kann, das Omnis anzubieten :-)
1x bearbeitet

antworten | zitieren |
04.10.2020
Da könntest Du Recht haben. Allerdings ist die Frage, ob was wie sehr nach Fleisch schmeckt doch sehr individuell. Pauschal würde ich hier sagen (meine persönliche Meinung): Alle "große" Firmen sind hier auf den Geschmack der Massen aus (also eher geschmacklich am fleischlichen Original orientiert) während kleinere Firmen, die hauptsächlich im Bio-Bereich beheimatet sind, eher den Geschmack der original Produkte (Linse, Soja, Lupine etc.) hervorheben.

Außerdem schreibt Kilian in dem Test von Burgerme: (Zitat): Das vegane Burger-Patty schmeckt wirklich täuschend nach Fleisch und ist damit sicherlich ein guter Ersatz für Alle, die den Geschmack von Fleisch zwar mögen, nicht aber dessen Nachteile.
1x bearbeitet

antworten | zitieren |
04.10.2020
Zitat Dana: Allerdings ist die Frage, ob was wie sehr nach Fleisch schmeckt doch sehr individuell.

Das stimmt natürlich. Und gerade langjährige Fleischboykottierer können das vielleicht überhaupt nicht mehr realistisch beurteilen. Was mir viel zu fleischähnlich ist, empfindet ein Fleischesser vielleicht nur als milde, entfernte Ähnlichkeit.
antworten | zitieren |
05.10.2020
Was mich stört an den veganen Produkte is dieser nach gemachten Fleischgeschmack.
Als Vegetarier möchte ich keinen Fleischgeschmack.


Es steht jedem frei zu essen, was ihm beliebt. Zum Beispiel Blumenkohl, Brokkoli oder Tomaten, Zwiebeln und Paprika schmecken garantiert nicht nach Fleich. Auch Brot und Brötchen sind selten mit Fleisch zu verwechseln.

Alles, wo Schnitzel und Wurst oder Käse als Bilder schon auf der Verpackung abgebildet sind und Ähnlichkeiten zu Fleischprodukten bereits optisch hergestellt werden, würde ich als jemand, der keinen Fleischgeschmack will in jedem Fall meiden. Denn diese sollen ja den Fleiischgeschmackliebhabern eine tierleidfreie Alternative anbieten, ohne ihnen das Geschmackserlebnis wegzunehmen. Ob etwas mehr oder weniger nach Fleisch schmeckt, kann nach einigen Jahren ein schon länger vegan lebender Mitforist immer schwerer beurteilen, weshalb ich mich auf Geschmackstests in Bezug auf Fleischgeschmack nicht unbedingt verlassen würde. Wenn Du selbst entsprechende Erfahrungen gemacht hast wäre es aber sehr hilfreich, wenn Du für andere Forennutzer Deine Erfahrungen und "Tests" mitteilen würdest.
antworten | zitieren |
07.10.2020
Ich stimme hier zu.
antworten | zitieren |
08.10.2020
Hallo zusammen!
Für mich schmecken einige Ersatzprodukte tatsächlich auch öfter mal zu sehr nach Fleisch. Ich war auch noch nie ein großer Fan von dem Geschmack. Aber allgemein finde ich es gut, dass es diese Produkte gibt. Das hilft noch mehr Menschen, die der vegetarischen oder veganen Ernährungsweise nicht abgeneigt sind, auch häufiger vegetarisch/ vegan zu essen. Und das ist doch super!
antworten | zitieren |
Antworten

Nächster Thread:

Hallo zusammen😀



Weitere Themen:

Titel
Autor
Antworten
zuletzt
Vegane Student*innen für 5-minütige Umfrage für Masterarbeit gesucht
Ich bin Cassie, 33 Jahre alt, lebe seit vielen Jahren …
VeCassie108
14
VeCassie108
12.08.2022
» Beitrag
Newcomer hier :-)
Ich freue mich über Nachrichten. Bin 56 Jahre alt, ... auf …
Shaneira
11
Akinom
08.08.2022
» Beitrag
Hallo Vegpool Forum
ich heisse Franz, bin aus Oberösterreich (wohl wahrscheinlic…
Franz23
55
Franz23
05.08.2022
» Beitrag
Hilflos bei Diskussion über Meinungsfreiheit
Ich habe mich zwar lange nicht mehr hier gemeldet, allerding…
Zwoelfvegan
7
Salma
30.07.2022
» Beitrag
hallo ihr lieben
ich wollte mich nur mal kurz vorstellen.ich bin jackie 36 …
jackie
12
VegRomy
28.07.2022
» Beitrag


© Vegpool.de 2011 - 2022.