Vegpool Logo
Beiträge: neue

Knochenbrüche nach Klima-Protesten der "Letzten Generation"

Erstellt 18.07.2022, von kilian. Kategorie: News & Aktuelles. 10 Antworten.

Vorherige Posts laden
Kein Benutzerbild
Zwoelfvegan
27.09.2022
Ich persönlich finde es gut, wie sehr sich solche Gruppen fürs Klima und gegen den aktuellen Kurs der Regierung einsetzten. Ich glaube aber, ich habe mir auch einige Videos zu den Protesten der letzten Generation angesehen (ich glaube die Videos waren vom Spiegel), dass diese Aktionen zwar Aufmerksamkeit erregen, aber eine allgemein eher eine negative, genauso wie bei einigen Protesten im Bereich der Veganen Bewegung, bei denen Kunstblut auf den Straßen verteilt wird oder sich Demonstranten auf die Gleise setzten. Sowas wird von der Allgemeinheit (leider) eher als ,,extrem“ oder ,,diese Jugend von heute“ aufgenommen, und ich glaube, wenn man wirklich Leute zum Nachdenken bewegen möchte ist ihnen den Weg zur Arbeit oder zum Arzt zu versperren der falsche Weg, und man sollte eher auf nicht ganz so krassem Wege die Leute langsam an die Materie heranführen.

Antworten

Forensuche

Werde Teil der Community

Jetzt anmelden und dabei sein. Kostenlos!

Jetzt registrieren

Leitlinien

Entdecke die Leitlinien für die Vegpool-Community.

→ Leitlinien

Nächster Thread:

"Greening"-Programm der EU fast wirkungslos - aber lukrativ

Weitere Themen:

Titel
zuletzt
Söders Identitätspolitik
kilian
kilian
3
Beatrixy
Beatrixy

vor 25 Min
» Beitrag
Libio
Libio

gestern
» Beitrag
fabienne.sara

15. Apr.
» Beitrag
Okonomiyaki
Okonomiyaki

13. Apr.
» Beitrag
Sunjo
Sunjo

13. Apr.
» Beitrag