Vegpool Logo
Beiträge: neue

Das Ende von Luve

Erstellt 21.10.2023, von ItsaMeLisa. Kategorie: News & Aktuelles. 5 Antworten.

Vorherige Posts laden
Benutzerbild von ItsaMeLisa
Themen-Startervegan325 PostsweiblichHannoverLevel 3
Das Ende von Luve
21.10.2023
Nach Happy Cheeze und Lycka ist jetzt leider auch Prolupin, die Firma hinter den Luve-Produkten, insolvent.


Hier ein Artikel dazu:
https://www.svz.de/deutschland-welt/mecklenburg-vorpommern/artikel/prolupin-aus-grimmen-beendet-produktion-von-veganen-luve-artikeln-45713005

Ich habe aber gefunden, dass die Firma von einem australischen Unternehmen aufgekauft wurde, welche in Europa mit ähnlichen Produkten einsteigen will. Also scheinen die Anlagen in veganer Hand zu bleiben und evtl. ist das nicht das Aus für Lupinen-Produkte.
https://www.lebensmittelzeitung.net/industrie/nachrichten/lupinenprotein-hersteller-australier-kaufen-prolupin-aus-der-insolvenz-173931

Benutzerbild von Vegbudsd
vegan2.997 Postsmännlich35708 HaigerLevel 3Supporter
Benutzerbild von Dana
vegan4.708 PostsweiblichSchwarzwaldLevel 4
21.10.2023
Ja, der deutsche Lebensmittelmarkt ist extrem schwer und für kleine neue Unternehmen fast nicht zu stemmen.

Benutzerbild von METTA
vegan4.720 Postsweiblich ObertshausenLevel 4Supporter
21.10.2023
Wahrscheinlich weil es zu viele große Unternehmen gibt, die neben ihren omnivoren Produkten auch in die vegane Produktion eingestiegen sind, um da auch noch Einnahmen abzufischen und die kleinen dadurch kaputt machen, dass sie durch große Mengenabgaben die Preise diktieren. Und viele Kunden wollen- oder können - auch nur günstige Produkte kaufen.

Benutzerbild von Dana
vegan4.708 PostsweiblichSchwarzwaldLevel 4
21.10.2023
Ganz so einfach ist das nicht Metta. Die Handelsunternehmen lassen sich das ganz schön bezahlen. Da werden Listungsgelder verlangt, Gebühren für Lagerplätze, Gelder für Werbung usw. . Dann kommen die Handelsunternehmen noch auf so nette Ideen wie Hochzeitsboni (weil sie Märkte übernehmen), Jubiläumsboni und überhaupt Zahlungen für Einkaufverbünde. Das können sich kleine Unternehmen auf Dauer überhaupt nicht leisten. Oft haben sie dann auch nur wenige Handelspartner, so dass sie auf diese angewiesen sind und nicht reagieren können, wenn da solche Forderungen kommen (unter dem Motto entweder Du bezahlst was wir verlangen oder wir listen dich aus).



Benutzerbild von METTA
vegan4.720 Postsweiblich ObertshausenLevel 4Supporter
22.10.2023
Danke für die Info, Dana ! Du bist da ja besser informiert als ich !

Antworten

Forensuche

Werde Teil der Community

Jetzt anmelden und dabei sein. Kostenlos!

Jetzt registrieren

Leitlinien

Entdecke die Leitlinien für die Vegpool-Community.

→ Leitlinien

Nächster Thread:

Sturmflut an Ostseeküste

Weitere Themen:

Titel
zuletzt
FILM: Die Q ist ein Tier
Sunjo
Sunjo
4
METTA
METTA

18. Mai.
» Beitrag
BeaNeu
BeaNeu

17. Mai.
» Beitrag
Libio
Libio

16. Mai.
» Beitrag
Viva

07. Mai.
» Beitrag
Vegan-Atheist
Vegan-Atheist

30. Apr.
» Beitrag