Vegpool Logo
Beiträge: neue

Käse

Erstellt 16.02.2021, von Salma. Kategorie: Produkte & Entdeckungen. 103 Antworten.

Vorherige Posts laden
Benutzerbild von Salma
Themen-Startervegan2.498 PostsweiblichBerlinLevel 4
Käse
16.02.2021
Weil öfters Neulinge betonen, dass ihnen es sehr schwer fallen würde, auf Käse zu verzichten, fände ich es toll, wenn wir gemeinsam einen Thread mit veganen Käse-Hinweisen füllen würden.

Hier ein Crowdfunding der Berliner Firma Cashewbert (veganer Käse, Camembert, Blauschimmelkäse "Bluebert")
https://www.startnext.com/cashewbert
Bei Cashewbert.com kann man auch lernen, veganen Käse selber zu machen (Tutorials und live), und die Utensilien dazu dort bestellen:
https://www.cashewbert.com/de/online-shop/

Aktuell habe ich entdeckt, dass Veganz mit dieser Berliner Firma Cashewbert einen veganen Camembert ins Programm aufgenommen hat.
Er ist im Veganz-Supermarkt fast nur halb so teuer wie andere Cashew-Camemberts (die ich persönlich aber etwas köstlicher finde, weil die kleineren Käse-Asführungen mehr Rinde im Verhältnis zur Cashew-Masse haben).

Hier für alle, die der Preis bisher eher abgeschreckt hat
https://veganz.de/produkt/bio-veganz-cashewbert/
https://vegconomist.de/unternehmen-und-portraits/veganz-eroeffnet-vegane-kaese-manufaktur-in-berlin/

Bei Veganz in Fhain aktuell gekauft. Finde noch online dazu leider keinen Bestell-Link - wird alsbald nachgeliefert - versprochen!

Außerdem bei Veganz gekauft und jeweils auch für lecker befunden:
veganer Blauschimmelkäse, (gibt es bereits online):
*von Jay und Joy auf Mandel- und Cashewbasis https://kokku-online.de/jay-und-joy-jeanne-alternative-zu-blauschimmelkaese/
*von Mozzarisella auf Reisbasis mit Algen https://kokku-online.de/mozzarisella-bluerisella/
Hier ein kleinerer, ebenfalls empfehlenswerter Cashew-Camembert:
https://www.vantastic-foods.com/vegane-lebensmittel/kaesealternativen/kaese-alternativen-am-stueck/happy-cashew-der-edle-happy-white-bio-100g

Ich kaufe immer mal wieder vegane Käsealternativen, sowohl für meine Mutter als auch meinen Freund, um zu beweisen, dass man nicht verzichten muss, sondern Käse auch ohne Tierqual genießen kann.

Habt ihr auch Tips?




2x bearbeitet

Benutzerbild von Vegbudsd
vegan2.997 Postsmännlich35708 HaigerLevel 3Supporter
16.02.2021
Danke Salma, genau das ist es wohl, worauf viele "Neuveganer*innen" gewartet haben. :clap: :thumbup:

Benutzerbild von SariK
vegan1.285 Postsweiblich91189 Rohr Level 3
16.02.2021
Zitat Salma:

Außerdem bei Veganz gekauft und jeweils auch für lecker befunden:
veganer Blauschimmelkäse, (gibt es bereits online):
*von Jay und Joy auf Mandel- und Cashewbasis https://kokku-online.de/jay-und-joy-jeanne-alternative-zu-blauschimmelkaese/
*von Mozzarisella auf Reisbasis mit Algen https://kokku-online.de/mozzarisella-bluerisella/


Hallo salma, ich habe die zwei Sorten blauschimmel'käse' wo du geschrieben hast noch nicht probiert. Schmecken die ähnlich wie der blu block von violife?
Den hab ich mal probiert und der schmeckt mir leider überhaupt nicht 😒
Aber wenn die anderen nicht ganz so "seifig" schmecken würden dann könnte ich mir die ja mal bestellen ☺️

Benutzerbild von Salma
Themen-Startervegan2.498 PostsweiblichBerlinLevel 4
16.02.2021
Zitat SariK:
Zitat Salma:

Außerdem bei Veganz gekauft und jeweils auch für lecker befunden:
veganer Blauschimmelkäse, (gibt es bereits online):
*von Jay und Joy auf Mandel- und Cashewbasis https://kokku-online.de/jay-und-joy-jeanne-alternative-zu-blauschimmelkaese/
*von Mozzarisella auf Reisbasis mit Algen https://kokku-online.de/mozzarisella-bluerisella/


Hallo salma, ich habe die zwei Sorten blauschimmel'käse' wo du geschrieben hast noch nicht probiert. Schmecken die ähnlich wie der blu block von violife?
Den hab ich mal probiert und der schmeckt mir leider überhaupt nicht 😒
Aber wenn die anderen nicht ganz so "seifig" schmecken würden dann könnte ich mir die ja mal bestellen ☺️


Hey SariK, ich glaube, der Blu Block ist recht intensiv, oder? Ich erinnere mich an den nur sehr dunkel.... Dann würde ich den Bluerisella empfehlen. (Der Blauschimmel von Jay und Joy ist ein echter Blauschimmel, und schon ziemlich schimmelig gewesen). Der Bluerisella von Mozzarisella ist ein kompletter Nachbau durch Reis mit einer speziellen Alge - den kann man auch ganz dünn aufs Brot streichen, und sehr gut zum Schmelzen auf eine Pizza legen.

1x bearbeitet

Benutzerbild von SariK
vegan1.285 Postsweiblich91189 Rohr Level 3
16.02.2021
Danke für deine Info☺️ Ja mir war der Blu Block zu intensiv, aber nicht vom schimmeligen her sondern der Bei-bzw. Nachgeschmack war einfach total künstlich und hat total nach Seife und nicht nach Veggie-Käse geschmeckt 😉
Aber das empfindet ja jeder anders 😁
Wenn ich demnächst bestelle dann probiere ich mal den zum streichen 😉

Benutzerbild von Desty
14 PostsLevel 1
16.02.2021
Ja der Käse war schuld, das mir der Umstieg von vegetarisch auf vegan schwer gefallen ist. So manches mal vermisse ich ihn noch, aber es wird immer besser. Bin da auch gerade am ausprobieren. Werde mich mal durch eure links klicken. Danke

Benutzerbild von SariK
vegan1.285 Postsweiblich91189 Rohr Level 3
16.02.2021
Also meine Käse Favoriten sind:


  • Simply V Scheiben Chili / Würzig / Cheddar
  • Happy Cashew Cashewsan (Parmesan)
  • Happy Cashew Der Gereifte (alle Sorten)
  • Vantastic Foods Grattugiato (Parmesan)
  • Bedda Hirte / Kräuter Hirte (wie Feta)
  • Bedda Röllchen Pfeffer
  • Soyana Soyananda Aufstriche


Benutzerbild von METTA
vegan4.787 Postsweiblich ObertshausenLevel 4Supporter
17.02.2021
Ich habe - Salma sei Dank - bei veganz dann ganz unten eine Wunschliste entdeckt, die man an verschiedene Supermärkte senden kann . Also man kann dann angeben welche Produkte man gerne in deren Sortiment haben möchte und sich das ausdrucken lassen und bei den jeweiligen Marktleiter*innen abgeben. Gesagt getan, heute 2 Wunschzettel ausgefüllt und einen bei REWE abgegeben, den anderen wollte ich eigentlich bei unserem EDEKA abgeben, aber der hatte schon einige der Produkte in seinem Sortiment, so werde ich das dann bei Gelegenheit beim HIT machen, der ist auch etwas näher als der EDEKA Markt bei uns.


Lieben Gruß
METTA

Benutzerbild von Vegbudsd
vegan2.997 Postsmännlich35708 HaigerLevel 3Supporter
17.02.2021
Zitat METTA:
Ich habe - Salma sei Dank - bei veganz dann ganz unten eine Wunschliste entdeckt, die man an verschiedene Supermärkte senden kann . Also man kann dann angeben welche Produkte man gerne in deren Sortiment haben möchte und sich das ausdrucken lassen und bei den jeweiligen Marktleiter*innen abgeben. Gesagt getan, heute 2 Wunschzettel ausgefüllt und einen bei REWE abgegeben, den anderen wollte ich eigentlich bei unserem EDEKA abgeben, aber der hatte schon einige der Produkte in seinem Sortiment, so werde ich das dann bei Gelegenheit beim HIT machen, der ist auch etwas näher als der EDEKA Markt bei uns.


Lieben Gruß
METTA

Danke, METTA, den Wunschzettel findet man hier:
https://veganz.de/produktwunsch/

Benutzerbild von METTA
vegan4.787 Postsweiblich ObertshausenLevel 4Supporter
17.02.2021
Habe gerade über Dr. Markus Keller eine ZDF Volle Kanne Sendung mit Tests von veganem Käse gefunden.:
https://www.zdf.de/verbraucher/volle-kanne/volle-kanne-horst-evers-vom-28-januar-2021-100.html
Könnte man mal dem Herrn Nelson senden ! :green:

Lieben Gruß
METTA

Folgende Posts laden
Antworten

Forensuche

Werde Teil der Community

Jetzt anmelden und dabei sein. Kostenlos!

Jetzt registrieren

Leitlinien

Entdecke die Leitlinien für die Vegpool-Community.

→ Leitlinien

Nächster Thread:

Neuer veganer Pudding von Dr. Oetker

Weitere Themen:

Titel
zuletzt
Steja
Steja

11. Jul.
» Beitrag
Okonomiyaki
Okonomiyaki

08. Jul.
» Beitrag
Thueringerin

07. Jul.
» Beitrag
kilian
kilian

06. Jul.
» Beitrag
ItsaMeLisa
ItsaMeLisa

06. Jul.
» Beitrag