Vegpool Logo
Beiträge: neue

Hallo von einer Neuen 😀

Erstellt 21.04.2023, von Pohli. Kategorie: Neu hier. 7 Antworten.

Vorherige Posts laden
Kein Benutzerbild
Themen-Starter3 PostsLevel 1
Hallo von einer Neuen 😀
21.04.2023
Guten Morgen in die community!

Ich hoffe, es geht euch allen gut, ich freue mich auf den Austausch und vielleicht können wir auch ein paar Fragen beantwortet werden. Ich lebe seit zwei Monaten vegan 🥑 🥒🥝😊
Ich weiß nicht, ob ich das Thema hier schon absetzen kann. Aber ich mache es einfach mal: ich habe hauptsächlich aus gesundheitlichen Gründen meine Ernährung umgestellt. Mein Cholesterinwert lag bei 283 Gesamt. Nun ist er nach zwei Monaten bei 256 Gesamt.
Das ist eigentlich noch zu hoch. Hat jemand Erfahrung diesbezüglich? Kann der Wert noch weiter runtergehen, je länger man sich vegan ernährt. Oder müsste nach zwei Monaten schon die untere Grenze erreicht sein?
Danke für euer Feedback und liebe Grüße, Pohli


Benutzerbild von Libio
vegan1.191 PostsweiblichBERLINLevel 4
21.04.2023
Herzlich Willkommen!



Kein Benutzerbild
Vegandrea0
21.04.2023
Herzlich Willkommen🌱🐞🍌🍎🐔🐟🍄🐛🐖🐑🍒🐄🐝

Zu deiner Frage: es gibt erblich bedingten hohen Cholesterin Spiegel, da kannst du noch so gesund essen, der Wert bleibt hoch.
Wichtig ist aber das Verhältnis von LDL und HDL, also das gute und das schlechte Cholesterin. Wenn das stimmt, brauchst du dir keine Sorgen machen.

Benutzerbild von METTA
vegan4.644 Postsweiblich ObertshausenLevel 4Supporter
21.04.2023
Herzlich willkommen hier im Forum! :wink:

Benutzerbild von Libio
vegan1.191 PostsweiblichBERLINLevel 4
21.04.2023
Mein Mann hatte auch zu hohen Cholesterinwerte.
Der Arzt sagte, daß geht fast gar nicht zu beeinflussen. Helfen könne etwas mehr Bewegung und der Verzicht auf rotes Fleisch.

Das war sein Wissensstand von vor ca 8 bis vor ca 1 Jahr. Er ist zwar kein Veganer, aber das tierische ist extrem reduziert.

Nun ist er stinksauer mit dem Arzt, denn dass Fleischverzicht zwar keine Garantie, aber einen Versuch wert ist, hat er nicht gesagt. Zum Nachteil des Patienten.
Ich fragte einen anderen Arzt, warum so ein wichtiger Anstoß nicht genannt wird und der antwortete mir , die Ärzte haben weder Zeit noch Nerven, das Kontra auszudiskutieren, sie resignieren weil Patienten gern Tabletten gekommen aber ihren Lebensstil nicht ändern (können), das ist das Abnehmen, Rauchen aufhören, Süchte ablegen, Fleisch essen - alles mit inbegriffen.



Benutzerbild von Dana
vegan4.683 PostsweiblichSchwarzwaldLevel 4
21.04.2023
:heart: - lich Willkommen Pohli. Zum Thema Cholesterin habe ich Dir im anderen Post geantwortet.

Kein Benutzerbild
akosua
21.04.2023
Hallo und herzlich willkommen im Forum, Pohli!

Benutzerbild von Friedhelm
vegan60 PostsmännlichBad Münstereifel Level 3
24.04.2023
Hallo Pohli,
trinkst du viel Kaffee?
Das könnte der Grund sein 😉.
Ich wünsche dir einen schönen Tag.
Herzliche Grüße Friedhelm

Antworten

Forensuche

Werde Teil der Community

Jetzt anmelden und dabei sein. Kostenlos!

Jetzt registrieren

Leitlinien

Entdecke die Leitlinien für die Vegpool-Community.

→ Leitlinien

Nächster Thread:

Hallo

Weitere Themen:

Titel
zuletzt
Ratlos
Natalie
8
Dana
Dana

12. Apr.
» Beitrag
Vegane Ärzte?
Gerhard
27
Mangolover

07. Apr.
» Beitrag
Mangolover

07. Apr.
» Beitrag
beseelt vegan seit 2012
Irieya
Irieya
0
Irieya
Irieya

07. Apr.
» Beitrag
Akinom
Akinom

06. Apr.
» Beitrag