Test: "Vegane Mühlen Bratwurst" zum Grillen

Erstellt 02.05.2022, von kilian. Kategorie: Produkte & Entdeckungen. 2 Antworten.

Test: "Vegane Mühlen Bratwurst" zum Grillen
02.05.2022
Wie die neue Grill-Bratwurst von der Rügenwalder Mühle schmeckt?
https://www.vegpool.de/produkte/ruegenwalder-vegane-muehlen-bratwurst-grill-test.html
Habt ihr sie mal probiert?
antworten | zitieren |
23.09.2022
Vorgestern hab ich mir 2 Bratwürste in der Pfanne gebraten. Sie sind mir etwas verbrutzelt, weil ich die Pfanne zu stark erhitzt hatte. Geschmacklich waren sie - trotz der Röstaromen - sehr gut, haben eigentlich geschmeckt wie früher die Bratwurst, die auf dem Grill angeschmurgelt war. :D

Gestern gab es Möhreneintopf, dazu hab ich die dritte Wurst aus der Packung gebraten und kleingeschnippelt darunter gemischt. Dieses Mal ohne Röstaromen, kann ich meinen ersten Eindruck nur bestätigen. Die MÜhlenbratwurst schmeckt ausgezeichnet, nach den typischen Bratwurstgewürzen und von der "echten" Wurst kaum zu unterscheiden. Mein Mann dachte noch, ich veräppel ihn, weil ich sagte, das sei vegan.
(roh ist sie natürlich von der Haptik anders als "echte" Bratwürste, aber das ist ja bei fast allen veganen Ersatzprodukten so, daran hab ich mich schon so gewöhnt, dass mir das gar nicht mehr groß auffällt. Dachte nur, ich sag das dazu, weil es im Testbericht erwähnt ist)

antworten | zitieren |
16.10.2022
Diese Bratwürste waren an unserem 4. veganen Tag das erste Produkt, welches ein tierisches Produkt nachahmt. Ich war sehr gespannt, weil ich ja meinen Mann mehr oder weniger zu veganem Essen nötige und natürlich Sorge hatte, dass die Würste irgendwie eklig sind und er Recht hat, dass man sowas nicht essen sollte.

ABER, sie waren ein Glücksgriff, ich hätte keinen Unterschied gemerkt, sowohl im Geschmack als auch in der Konsistenz. Kann ich nur empfehlen. Es ist kein "Darm" drumrum, sie sind eher wie die ganz glatten hautlosen Würste. Das ganze Haus hat nach Bratwurst gerochen. Es sind ja drei Würste in der Packung, aber um die 3. mußte ich mir keine Sorgen machen, so schnell war sie aus der Pfanne verschwunden.


Bild: ohne Beschreibung


antworten | zitieren |
Antworten

Nächster Thread:

Test: "Plant Based Garnelen" von Nordsee



Weitere Themen:

Titel
Autor
Antworten
zuletzt
Erfahrungen mit Naturli Streichzart
Hat hier jemand schon mal damit gebacken und ersetzt das …
lizhan
7
lizhan
Mittwoch, 17:07 Uhr
» Beitrag
veganer Kaffee
Meine Frage an Euch. Ich habe mit Entsetzen gehört, das …
Matilda
10
METTA
06.12.2022
» Beitrag
Test: Billie Green vegane Schinkenwürfel
Viel Verpackung, wenig Inhalt: Wie die Schinkenwürfel von …
kilian
10
Katzmaus
06.12.2022
» Beitrag
Test: "Veganer Räucherlax" von Aldi
Aldi hat nun auch veganen Räucherlax! Wie der schmeckt? …
kilian
12
SariK
06.12.2022
» Beitrag
Neggst
[LINK] Hat das schon mal jemand hier getestet. Es klingt …
Steja
11
Vegbudsd
06.12.2022
» Beitrag


© Vegpool.de 2011 - 2022.