Vegpool Logo
Beiträge: neue

Probiert: Kambly Knuspernuss Kekse

Erstellt 18.11.2023, von kilian. Kategorie: Produkte & Entdeckungen. 14 Antworten.

Vorherige Posts laden
Benutzerbild von kilian
Themen-Startervegan7.186 PostsmännlichBerlinLevel 4Team
Probiert: Kambly Knuspernuss Kekse
18.11.2023
1x bearbeitet

Benutzerbild von Dana
vegan4.782 PostsweiblichSchwarzwaldLevel 4
18.11.2023
Ja, die kenne ich. Die sind soooo lecker. Knusprig und leicht und nicht zu süß.

Benutzerbild von MichaelB
vegan779 PostsmännlichPlanet ErdeLevel 4
18.11.2023
Klingt lecker 😎...werde ich mir besorgen!

Benutzerbild von Lilja
vegan3 PostsweiblichBremenLevel 1
19.11.2023
Diese Kekse sind köstlich - mit hohem Suchtfaktor! Ich kenne sie schon länger, sie sind aber nicht immer vorrätig.
Allerdings glaube ich (63) nicht, dass ich im Büro noch teure vegane Kekse für Sitzungen und Veranstaltungen erleben werde.
(Wenn ich sie selbst besorge und die Quittung einreiche, vielleicht von den Lebensmittel-Discountern, z.b die Schoko Karamell Kekse von Lidl.)
Wir sind jetzt in einem Stadium, wo es klappen könnte, bald bei größeren Veranstaltungen Haferdrink hinzustellen.
Wir kämpfen noch gegen Hackepeterbrötchen🤢 zu solchen Anlässen.
Ich freue mich total, dass meine Sojamilch nach 30 belächelten Jahren im kollegialen Kühlschrank in der letzten Zeit nahezu ausschließlich vegane Gesellschaft bekommen hat.
Übrigens habe ich auch schon die veganen Zitronenblätter von Kambly probiert; werde ich nicht wieder kaufen, ist absolut nicht mein Geschmack. Optisch und vom Mouth Feeling her super, aber das Zitronenaroma ist dabei
absolut nicht meins. Mandel wäre prächtig.

2x bearbeitet

Benutzerbild von METTA
vegan4.786 Postsweiblich ObertshausenLevel 4Supporter
19.11.2023
Habe ich noch nicht entdeckt bei dm, werde mal nachschauen wenn ich dort bin!

Benutzerbild von Akinom
421 PostsLevel 3
19.11.2023
Ui...da werde ich mal nächste Woche bei DM schauen ...habe aber am Samstag mir dieses BratapfelKonfekt dort gekauft ,aaaber noch nicht probiert

Benutzerbild von Libio
vegan1.318 PostsweiblichBERLINLevel 4
19.11.2023
Ich werde die auch holen.
Der Gedanke, sie zu Sitzungen auf den Tisch zu stellen, gefällt mir auch.

Benutzerbild von Dana
vegan4.782 PostsweiblichSchwarzwaldLevel 4
19.11.2023
Zitat Libio:

Der Gedanke, sie zu Sitzungen auf den Tisch zu stellen, gefällt mir auch.


Sie sind halt relativ teuer: In der Packung sind nur 8 Stück und sie kosten 2,95. Ich denke, da käme man mit einer Packung nicht weit.

1x bearbeitet

Benutzerbild von kilian
Themen-Startervegan7.186 PostsmännlichBerlinLevel 4Team
19.11.2023
bisschen mehr sind es schon. schätze ca. 20.

Benutzerbild von Dana
vegan4.782 PostsweiblichSchwarzwaldLevel 4
19.11.2023
Es sind nur 95 g, wenn es 20 wären, hätte einer 4,75 g. Ich bin mir ziemlich sicher, dass es 8 Stück sind (4 in einer Reihe, zwei pro Reihe).

Folgende Posts laden
Antworten

Forensuche

Werde Teil der Community

Jetzt anmelden und dabei sein. Kostenlos!

Jetzt registrieren

Leitlinien

Entdecke die Leitlinien für die Vegpool-Community.

→ Leitlinien

Nächster Thread:

Vegane Schoko Weihnachtsmänner oder Nikoläuse

Weitere Themen:

Titel
zuletzt
Steja
Steja

11. Jul.
» Beitrag
Okonomiyaki
Okonomiyaki

08. Jul.
» Beitrag
Thueringerin

07. Jul.
» Beitrag
kilian
kilian

06. Jul.
» Beitrag
ItsaMeLisa
ItsaMeLisa

06. Jul.
» Beitrag