Jetzt auch dabei;-)

Erstellt 27.12.2015, von lillyfee. Kategorie: Neu hier. 17 Antworten.

27.12.2015
Ja kaum zu glauben, we are friends :thumbup:
antworten | zitieren |
28.12.2015
Auch von mir herzlich Willkommen!
Ich Fonds super das bei dir auch “ausrangierte“ Hunde ein Zuhause finden. Das Bild mit den Hasen musst du unbedingt posten. Ich hab selber zwei Häschen und liebe solche Bilder!

antworten | zitieren |
28.12.2015
Hallo lillyfee!

Lese deinen Beitrag mit Freude.
Ein Schäferhund der 16Jahre alt ist, toll!
Und deine kleine Mäuse, einfach super.
Hast du denn auch Zeit um dich zu kümmern? Oder hilft dir jemand?

Hatte zwei Yorkis, einer ist im Hundehimmel. Sein Grab ist auf unseren Grundstück, er war 17Jahre alt.
Der Benni ist mein Schatz. Alt aber verrückt.

Wir haben unsere Hunde aus einer privaten Zucht. Wir kennen die ganze Hunbdebande und die Züchterin ist meine beste Freundin.

Ich warne vor der Hunbdemafia. Kauft nicht unüberlegt!!

Geht ins Tierheim da warten so viele Hunde und Katzen auf ein neues zu Hause.
Diese Thema interessiert vielleicht niemanden, mußte es mal loswerden.

LG rossie und Benni (auf dem Foto das bin ich Benni)
antworten | zitieren |
28.12.2015
Bin auch für Tierheim!!!! Die armen Dinger warten alle auf ein neues zuhause! Haben unser mäuschen auch vom Tierheim geholt, und sie ist so lieb :) wie kann man so ein süßes ding nur aussetzen!?!?!? :(
LG sarik
1x bearbeitet

antworten | zitieren |
28.12.2015
Hey Sarik!

Viele Menschen lieben die Tiere nicht, sie wollen sie nur besitzen.

Wenn sie überflüssig sind, dann weg.

Zum Glück gibt es Menschen wie dich mit :heart:
Ich war noch nie in einem Tierheim, wir kaufen Tiernahrung und spenden sie.

LG rossie und Benni (nicht vorstellbar mein Benni im Tierheim )
antworten | zitieren |
28.12.2015
Hallo Lillyfee,

ich freue mich dich kennenzulernen.
Hunde und Hasen sind wirklich tolle Tiere.
Ich selber habe aber zwei Katzen.
Deine Geschichte wie du zum Veganismus gekommen bist ist wirklich schön.
Auf das Foto von deinen Hunden mit den beiden Hasen freue ich mich schon.

Liebe Grüße

Caro
antworten | zitieren |
29.12.2015
Hallo Lillyfee, ich möchte dich auch herzlich Willkommen heißen!!
Deine Entwicklung, die du beschreibst, ist sehr schön. So kanns manchmal gehen, was? :)
Ich hoffe du fühlst dich hier wohl (da hege ich aber keien Zweifel!) und findest den Austausch, den du suchst!

Viele Grüße
Jonna
antworten | zitieren |
29.12.2015
Hallo ihr Lieben,
ja sobald mein Mann Zeit hat,zieht er die Fotos vom handy auf den pc,dann zeig ich euch, die "Jäger"*lach*,neben den "Gejagten" im Garten liegen :D
Mit dem Tierheim stimm ich eigentlich zu....aber.....ganz ehrlich?Auch hier muss man ein gutes Tierheim haben und sich im Klaren sein, was man möchte und bereit ist zu geben bzw. geben kann. Wir wußten das nämlich auch nicht... Als unser Großer zu uns kam,musste er durch Mißhandlung Not operiert werden. Mein Mann war hin und weg von dem Hund, mußte aber bald erkennen, daß unser 4beiner furchtbare Angst vor Männern hat und so mußte ich ran.
Meine bessere Hälfte kümmerte sich weiter total liebevoll um ihn und so entspannte Tino sich immer mehr,aber bei Angstsituationen brauchte er mich.Ich hab mir dann Hilfe auf dem Hundeplatz gesucht. Naiv wie ich war, den außer Sitz-Platz-Fuß.....hat das nix gebracht. Durch Zufall lernte ich dann eine super Hundetrainerin kennen, die mir wirklich richtig weiter helfen konnte. Lange Rede kurzer Sinn....es hat fast 5(!)Jahre gebraucht ,bis alles harmonisch lief. Wir lieben ihn abgöttisch, kein Thema, aber wir brauchten viel Gedult und Liebe und ZEIT.
Da wir immer noch aktiv sind, bekommen wir mit, dass es immer wieder ähnliche Situationen gibt, die leider nicht immer gut und glücklich für Tier und Mensch ausgehen....Also auch hier, Zeit beim aussuchen lassen und gut überlegen. Liebes Grüßle,lillyfee
Ps:Unsere Tiere sind Familientiere. D.H. mein Mann und meine Kinder kümmern sich ebenfalls. Auch haben wir gute Freunde, die in Notfällen jeder Zeit helfen, so wie wir ihnen auch.
Urlaub gibts nur mit den Hunden, die bunny´s werden in der Zeit von unserer Omi versorgt ;-)
antworten | zitieren |
Antworten

Nächster Thread:

Hallo und danke für die Aufnahme



Weitere Themen:

Titel
Autor
Antworten
zuletzt
Interesse an veganer Ernährung und Austausch
Ich arbeite seit vielen Jahren als Schweinemäster und habe …
veg-maester
20
Matilda
Sonntag, 15:33 Uhr
» Beitrag
Hallo Lucie,
Du schreibst leider immer in der Kategorie "Erfahrungsberich…
Dana
1
Heinzi
Sonntag, 11:29 Uhr
» Beitrag
Ich bin so wie ich bin !!!
Möchte mich mal kurz vorstellen. Ich bin 58 Jahre alt und …
Sabsy65
6
Salma
Sonntag, 10:50 Uhr
» Beitrag
der Weg zu dreiviertelvegetarisch
In den letzten Jahren habe ich gemerkt, daß man den Schwerpu…
Schnitzel
9
BeaNeu
14.03.2023
» Beitrag
Neu aus Hessen
Sooo, da bin ich. Ein hessisches "Ei gude" in die Runde. …
BeaNeu
20
BeaNeu
13.03.2023
» Beitrag


© Vegpool.de 2011 - 2023.