Hallöchen

Erstellt 28.02.2022, von Xela. Kategorie: Neu hier. 7 Antworten.

Hallöchen
28.02.2022
Ich bin Alex, 18 Jahre alt und schon seit Ewigkeiten Fleischesser. Dabei wäre es mir echt wichtig vollständig auf pflanzliche Lebensmittel umzusteigen, also Veganer zu werden. Ich weiß aber nicht so recht wie ich das anstellen soll und vor allem wie ich es auch wirklich schaffe auf Fleisch, Milch und Eier zu verzichten.
antworten | zitieren |
01.03.2022
Hallo Xela,

:heart: -lich willkommen hier im Forum.
Ich bin auch ganz neu hier :D Es ist toll, dass du den Wunsch hast auf eine pflanzliche Ernährung umzusteigen.

antworten | zitieren |
01.03.2022
Hallo Alex
probiere es doch mal mit einem Probemonat, es gibt einige Anbieter für so etwas, wie z.B. PEtA
oder Albert-Schweitzer-Stiftung für unsere Mitwelt, oder das Deutsche Tierschutzbüro. Da kannst Du auch nachfragen, wenn Du bei etwas unsicher bist. oder ARIWA, die beiden eine Starhilfe fürs vegane Leben an:
https://www.ariwa.org/starthilfe/

Lieben Gruß und viel Erfolg
METTA
antworten | zitieren |
01.03.2022
Hey
hast du es mal probiert?
Aus welchem Grund möchtest du vegan sein?
LG
FLO
antworten | zitieren |
01.03.2022
Bisher habe ich es noch nicht wirklich probiert, möchte es aber aus gesundheitlichen und moralischen Gründen.
antworten | zitieren |
01.03.2022
Also wenn du es noch gar nicht probiert hast, würde ich dir persönlich eher einen sanften Start empfehlen, sodass es dir nicht zu viel Veränderung auf einmal ist und dich demotiviert.
In welchen Bereichen wäre es für dich denn am einfachsten was Tierisches gegen was Pflanzliches zu tauschen?
antworten | zitieren |
01.03.2022
Zumindest könnte ich Kuhmilch durch bspw. Reismilch ersetzen, wenn ich Kakao oder Kaffee trinke. Statt Schokolade wollte ich auch mal die veganen und weitaus gesünderen Kakaobohnen-Nibs probieren.
antworten | zitieren |
01.03.2022
Das klingt doch schonmal nach nem guten Anfang. :-)
Bei den Milchersätzen kannst du ja probieren, was dir schmeckt und was nicht. Achte aber darauf, wenn du Milch für deinen Kaffee aufschäumen willst, dass du etwas kaufst, wo drauf steht, dass sie dafür geeignet ist oder direkt, dass "Barista" drauf steht. Viele vegane Drinks haben zu wenig Eiweiß, sodass sie schlecht bis gar nicht schäumen. Bei Barista Editionen wird noch pflanliches Eiweiß zugesetzt.
Bei Discountern oder einigen Supermarkt-Eigenmarken bekommt man aber auch Barista-Editionen zu einem günstigen Preis.
antworten | zitieren |
Antworten

Nächster Thread:

Hallo:)



Weitere Themen:

Titel
Autor
Antworten
zuletzt
Wieder zurück
Nachdem ich eine längere Zeit nur Passiv mitgelesen habe, …
simplyblue
4
METTA
heute, 10:13 Uhr
» Beitrag
Hi!
Bin seit ein paar Monaten vegan lebend. War ein langer …
taurui
8
Akinom
heute, 07:39 Uhr
» Beitrag
Vorstellung
Hallo liebe Veganerinnen und Veganer, ich werde heuer 65j …
brigitte
15
METTA
26.09.2022
» Beitrag
Leide Unter Lachanophobie. Bin ich nun Schlecht für euch?
Hallo ich Heiße Robert und bin 32 Jahre alt. Seit meiner …
Lachanopho
2
kilian
26.09.2022
» Beitrag
Hallo Vegpool Forum
ich heisse Franz, bin aus Oberösterreich (wohl wahrscheinlic…
Franz23
65
Franz23
12.09.2022
» Beitrag


© Vegpool.de 2011 - 2022.