Vegpool Logo

"Öko-Test": Natur-Tofu bekommt Bestnoten!

Naturtofu
Natur-Tofu: Sieht langweilig aus, ist qualitativ aber meistens gut oder sogar sehr gut. Sagt "Öko-Test". Bild: pixabay.com

Natur-Tofu ist meistens gut oder sogar sehr gut. Das hat ein aktueller Test des Verbrauchermagazins "Öko-Test" ergeben (Ausgabe August 2022).

Sogar der "Verlierer-Tofu" des Tests bekam noch ein durchaus passables "Befriedigend".

Qualitativ bewegt sich Natur-Tofu also auf hohem Niveau! Das zeigt der Test von "Öko-Test"!

"Öko-Test" hat für den Tofu-Test 22 Produkte von spezialisierten Labors untersuchen lassen. Geprüft wurde dabei auf Mineralölbestandteile, Pestizide, Schimmelpilze, Schwermetalle und auf genetisch veränderte Organismen. Darüber hinaus wurde auch die mikrobiologische Qualität bewertet.

Von 22 getesteten Bio-Natur-Tofus bekamen 14 die Note "sehr gut" und sieben die Note "gut". Nur ein Naturtofu bekam "befriedigend". Es handelt sich dabei um den Natur-Tofu von der Aldi-Eigenmarke "Mein Veggie Tag".

Das Test-Ergebnis von "Öko-Test" zeigt also: Bei Natur-Tofu könnt ihr fast nichts falsch machen.

Abzüge gab es unter anderem, wenn das Gerinnungsmittel nicht explizit auf der Verpackung angegeben wurde. Ein Produkt hatte einen erhöhten Salzgehalt und beim Aldi-Tofu hat das Labor offenbar erhöhte Werte beim Aluminium gefunden.

Insgesamt singt "Öko-Test" also ein echtes Loblied auf Natur-Tofu - mit vereinzelten Misstönen. So beschreibt es die Redaktion selbst. Und auch "Misstöne" halten sich ganz offensichtlich sehr in Grenzen.

Der Test zeigt: Handelsüblicher Bio-Tofu ist also in den allermeisten Fällen von bester Qualität und ihr könnt bedenkenlos zugreifen.

Das ist besonders toll, schließlich lässt sich Tofu total vielfältig zubereiten, ist gesund und auch aus ökologischer Sicht besonders vorteilhaft.

Natur-Tofu in Deutschland wird fast immer aus ökologisch erzeugten Sojabohnen hergestellt. Nicht-biologische Tofus sind so gut wie nicht verbreitet und wurden von "Öko-Test" offenbar auch nicht berücksichtigt.

Zum Geschmack hat "Öko-Test" keine Untersuchungen angestellt. Schade eigentlich! Denn auch bei Natur-Tofu gibt es geschmackliche Unterschiede.

Falls ihr bisher eher skeptisch gegenüber Tofu wart, raten wir euch: Probiert einmal verschiedene Produkte aus, um euren persönlichen Favoriten zu finden! Und: Holt euch ein gutes veganes Kochbuch, um zu erfahren, wie Ihr Tofu am besten zubereitet.

Übrigens: Welcher Räuchertofu schmeckt uns am besten? Das haben wir im Frühjahr in unserem Räuchertofu-Test ermittelt.

Veröffentlichung:

Diskutiere im Vegan-Forum mit:
Öko-Test: Natur-Tofu bekommt Bestnoten

Teile diesen Artikel:

schlecht
gut
5,0/5 Sterne (21 Bew.)
Autor: Redaktion

Dazu passende Artikel:

Wo kann man Tofu kaufen? Die besten Bezugsquellen

Kann man Tofu eigentlich einfrieren?

Östrogene in Soja? Wie gesund ist Soja wirklich? Experte antwortet!

Was ist der Unterschied zwischen Tofu, Seitan und Tempeh?

Seidentofu: Wo kann man ihn kaufen? [Bezugsquellen]