Wissen rund um Methylcellulose

Erstellt 09.06.2020, von kilian. Kategorie: Vegpool aktuell. Noch keine Antwort.

Wissen rund um Methylcellulose
09.06.2020
Methylcellulose wird in vielen (veganen und nicht-veganen) Lebensmitteln verwendet. Aber sie taugt auch als Grundstoff für Tapetenkleister.
Eklig oder nicht? Gesund oder nicht? Vegan - oder nicht?
https://www.vegpool.de/magazin/methylcellulose-vegan.html
Methylcellulose kommt vor allem in stark verarbeiteten Produkten vor. Daher werden gesundheitsbewusste Menschen auf dem Weg eher selten damit in Berührung kommen.
Sie hat aber auch ein paar handfeste Vorteile - und wird vom Körper praktisch unverwertet ausgeschieden.
antworten | zitieren |
Antworten

Nächster Thread:

"Mühlen Steak Typ Rind" von der Rügenwalder Mühle



Weitere Themen:

Titel
Autor
Antworten
zuletzt
Katjes "Chocjes" im Test
Habe sie ausprobiert: [LINK] Wie schmeckt sie euch?…
kilian
12
METTA
08.08.2022
» Beitrag
Tofu "roh" essen
Kann man Tofu eigentlich "roh" essen, ohne ihn vorher zu …
kilian
7
Salma
09.07.2022
» Beitrag
Vegane "Bruzzzler" von Wiesenhof im Test
Die veganen "Bruzzzler" von Wiesenhof sind nicht neu, aber …
kilian
2
Isalabella
08.07.2022
» Beitrag
22 Gründe, warum Veganer keine Milch trinken?
Sommerzeit ist Zeit, um sich auch mal den älteren Artikeln …
kilian
15
METTA
21.06.2022
» Beitrag
Dr. Keller im Interview mit Vegpool
Dr. Markus Keller ist Ernährungswissenschaftler und ausgewie…
kilian
4
kilian
18.06.2022
» Beitrag


© Vegpool.de 2011 - 2022.