Vegpool Logo
Beiträge: neue

Vegane Pizza liefern lassen - eure Tipps!

Erstellt 08.02.2020, von kilian. Kategorie: Vegpool aktuell. 12 Antworten.

Vorherige Posts laden
Benutzerbild von kilian
Themen-Startervegan6.924 PostsmännlichBerlinLevel 4Team
Vegane Pizza liefern lassen - eure Tipps!
08.02.2020
Hier eine erste Sammlung mit Pizza-Lieferdiensten, die auch vegane Pizzen im Angebot haben.
https://www.vegpool.de/magazin/vegane-pizza-lieferdienste.html
Welche kennt ihr noch?
Schreibt sie hier rein:

  • Name des Lieferdienstes
  • Stadt / Liefergebiet
  • Anzahl der veganen Pizza-Sorten
  • ggf. Link (aber nur, wenn ihr keine Linksperre mehr habt)
  • Bemerkungen


Benutzerbild von Wollmaus
vegan42 PostsweiblichHamburgLevel 2
08.02.2020
Call a Pizza hat auch drei vegane Pizzen, soweit ich weiß, gibt es fast in jedem Bundesland einen Store. Auf der Homepage kann man es sich anzeigen lassen. Ich kann leider keinen Link reinsetzen.

Benutzerbild von Vegbudsd
vegan2.982 Postsmännlich35708 HaigerLevel 4Supporter
08.02.2020
Hier noch die Verknüpfung ...
https://www.call-a-pizza.de/

Benutzerbild von Dana
vegan4.634 PostsweiblichSchwarzwaldLevel 4
08.02.2020
Zitat Vegbudsd:
Hier noch die Verknüpfung ...
https://www.call-a-pizza.de/


Die stand bereits in Kilians Liste.


Ich habe mal zum Spaß meine PLZ eingegeben, bei uns gibt es natürlich keine Anbieter außer den normalen Pizzerien, die weit von vegan entfernt sind. :evil:

Kein Benutzerbild
PeeBee
08.02.2020
Bei uns leider auch nicht, Dana. Selbst in den "grösseren" Städten Weiden oder Bayreuth: nix. Der "nächste" war in Regensburg, fast 120 km von uns... Ich finde es nach wie vor schade, dass so etwas fast nur in Grossstädten angeboten wird, und der ländliche Bereich aussenvor bleibt. Ich verstehe es rein wirtschaftlich, klar, so etwas muss sich für den Anbieter lohnen! Aber ich glaube, gerade auf dem Land werden noch viel mehr Tierleichenprodukte verzehrt als in der Stadt, und HIER täten Angebote not.

Aber generell finde ich es gut, dass so etwas angeboten wird.



Kein Benutzerbild
Layla-Eve
09.02.2020
Moin,
..davon kann ich leider auch ein Lied singen, wohne auch in einem Dorf.
Der Lidl hat noch nicht einmal Tofu im Angebot, geschweige denn Bratwürstchen.
Hier kann man schon froh sein, wenn die ahnen, was "vegan" bedeutet.
Aldi hat wenigstens ein wenig zu bieten, aber selbst bei denns ists bescheiden,
und die Mitarbeiter kennen ihre Produckte auch nicht wirklich. :|

Benutzerbild von Crissie
vegan798 PostsweiblichLevel 4Supporter
09.02.2020
Huch, das wusste ich ja gar nicht, dass es in Deggendorf zwei Pizzadienste gibt, die auch vegane Pizzas liefern!
Hab es eben gegoogelt: https://deggendorf.mikespizza.de/vegan/
Es gibt 5 vegane Pizzen, einen Vegano Burger und veganes Ben & Jerrys Eis.
Und noch einer: http://www.pizzahelden.de/deggendorf/k/Pizza/Pizza-Vegan
Da gibt es vier vegane Pizzen
Danke Kilian, das war ein guter Tipp! Das wird bald mal ausprobiert!


Liebe Grüße
Chrissie

2x bearbeitet

Kein Benutzerbild
anonym
09.02.2020
[Post gelöscht]

Benutzerbild von Dana
vegan4.634 PostsweiblichSchwarzwaldLevel 4
09.02.2020
Zitat Lenshar:
Der Lidl hier in der Stadt hat auch kein Tofu


Wobei mich das verwundert. Tofu ist doch Standarsortiment und Gießen ist ja auch nicht wirklich klein. Lidl ist sehr straff geführt, da haben die Marktleiter kaum eine Möglichkeit etwas abzuwählen.

Benutzerbild von Fantasieland
vegan19 PostsmännlichHeidelbergLevel 2
10.02.2020
Zitat Lenshar:
Der Lidl hier in der Stadt hat auch kein Tofu, und auch sonst nur sehr wenige vegane Sachen. Scheint normal zu sein.


Zitat Layla-Eve:
Der Lidl hat noch nicht einmal Tofu im Angebot, geschweige denn Bratwürstchen.
Hier kann man schon froh sein, wenn die ahnen, was "vegan" bedeutet.


Ab und an kann man selbst erfolgreich dafür Sorgen, dass gewisse Produkte in das Angebot aufgenommen werden. Man kann die Marktmitarbeiter oder den Betrieb an sich per Socialmedia oder dem Kontaktsegment auf deren Website kontaktieren und ein Anliegen schildern. Manchmal trifft man auf offene Ohren.


Im folgenden Link gibt es ein Beispiel für einen erfolgreichen Fall. Es handelt sich dabei um einen sehr erfolgreichen und einflussreichen Youtuber, aber in dem geschilderten Fall hat er sein Anliegen lediglich als normaler anonymer Bürger erreicht.
https://youtu.be/7NvESbeJZcc?t=418

Folgende Posts laden
Antworten

Forensuche

Werde Teil der Community

Jetzt anmelden und dabei sein. Kostenlos!

Jetzt registrieren

Leitlinien

Entdecke die Leitlinien für die Vegpool-Community.

→ Leitlinien

Nächster Thread:

NEM vor dem Bluttest einnehmen?

Weitere Themen:

Titel
zuletzt
Libio
Libio

21. Jan.
» Beitrag
Libio
Libio

16. Jan.
» Beitrag
Libio
Libio

16. Jan.
» Beitrag
Quiz: 9 Fragen zu Vitamin D
kilian
kilian
5
Libio
Libio

16. Jan.
» Beitrag
Das Vegpool-Vegan-Quiz
kilian
kilian
14
BeaNeu
BeaNeu

16. Jan.
» Beitrag