Veggie und frei von Messe Stuttgart

Erstellt 19.11.2016, von Dana. Kategorie: Regional vegan. 11 Antworten.

19.11.2018
Hallo,
ich schaffe es dieses Jahr wohl nicht. :(
Viele Grüße
Kilian
antworten | zitieren |
25.11.2018
Sodele, ich war heute auf der "Veggie und frei von" in Stuttgart. Es war wieder sehr interessant und es gab viel neues zu probieren. Ich persönlich fand, dass die glutenfreie Fraktion sehr stark vertreten war, stärker als die Jahre davor. Ansonsten war das Angebot ähnlich der letzten Jahre. Es schön waren die vielen verschiedenen Essenstände. Leider hatte ich jedoch vorher bei den verschiedenen Anbieter sehr viel genascht, so dass ich nur noch ein sehr leckere rohköstliches Zwetschgen-Törtchen verdrücken konnte. Einkäufe habe ich auch getätigt, u. a. habe ich mich für einen neuen Mixer entschieden. Ich wurde sehr gut bei Bianco beraten und habe mir dann den neuen Patto Pro gekauft. Außerdem habe ich Zedernnüsse gekauft (die wollte ich schon immer mal probieren) und getrockneten Bärlauch. Alles in allem wirklich wieder sehr gelungen.
antworten | zitieren |
Antworten

Nächster Thread:

deutsche expats in lissabon



Weitere Themen:

Titel
Autor
Antworten
zuletzt
Saarbrücken hat wohl nur 1 veganes Restaurant: Velicious Burger👍🥦
Ein Familienfest zwang mich nach Saarbrücken zu fahren - …
Salma
4
Salma
gestern, 15:04 Uhr
» Beitrag
Vegan in (und um) Oberstdorf
Ich bin gerade im Oberallgäu und freue mich, wie groß die …
kilian
4
METTA
19.06.2022
» Beitrag
Brieffreundschaften?
Mag jemand Briefe schreiben? Ich merke, wie es mir zunehmend…
Ascorbina
2
Bibo
15.06.2022
» Beitrag
Vegane Eltern/Familien Raum Heilbronn?
Ich bin auf der Suche nach vegan lebenden Eltern/Familien …
momoftwo
0
momoftwo
08.06.2022
» Beitrag
Vegane Restaurant & Kaffeehaus Gruppe in Berlin gesucht von Kazz
Vegane Restaurant & Kaffeehaus Gruppe und Radlgruppe in …
Kazz
1
Salma
28.05.2022
» Beitrag


© Vegpool.de 2011 - 2022.