Parmesan und Butter

Erstellt 08.05.2020, von Cumina. Kategorie: Vegan kochen & backen. 36 Antworten.

08.05.2020
Liebe Crissi und lieber PeeBee,

vielen Dank für eure Antworten. Ich fasse euch jetzt in meiner Antwort einfach zusammen.


Mit Naturli hab ich mich inzwischen auch sehr angefreundet. Es schmeckt pur auf Brot oder auch als Unterlage für meine Tomaten/Radieschen/Gurkenbrote.
Nur als Unterlage für Süßes (Fruchtaufstrich) mag ich es nicht, zum Backen würde ich es auch nicht verwenden, deshalb hab ich nach einer Alternative gesucht.


Den Pastagenuss von SimplyV - da werde ich auf jeden Fall schauen ob es das bei unserem Rewe oder Edeka auch gibt. Kleine Stadt - kleine Märkte, da gibt es nicht immer so viel Angebot. Be

Ich hab ansonsten kein Problem mit pflanzlicher Ernährung. Fleisch/Wurst/Fisch hat nie eine große Rolle gespielt. Zum Glück bin ich Gemüsefan!
Es ist nur der Geschmack der Butter und des Parmesan. Was ich eben total lecker finde ist z.B. Pasta mit gehackten Oliven und Tomaten, gerösteter Salbei und darüber eine ordentliche Portion Parmesan. Da könnte ich mich ja reinsetzen ;-) Aber ich werde mich umgewöhnen!

Danke nochmal und liebe Grüße :)



antworten | zitieren |
08.05.2020
Hallo Cumina
wir haben die Margarine von Landkrone bisher immer bei den's Biomarkt erhalten, aber wenn es den bei Dir nicht gibt, dann weiß ich nicht , wer die sonst noch haben könnte. Gibt es denn einen Bioladen bei Dir, wo Du das vielleicht anfragen könntest ?

Lieben Gruß
METTA
antworten | zitieren |
08.05.2020
Wenn es bei denn's gelistet ist, würde ich einfach nachfragen, ob sie es bestellen können.
antworten | zitieren |
09.05.2020

Liebe Metta und Dana,

ich wollte bei der Firma telefonisch nachfragen wo ich die Produkte kaufen kann. Aber es war ja schon Freitagnachmittag und es ging keiner mehr ans Telefon. Ich hab es jetzt online bestellt.
Lustig war - später ging ich noch radln und bin bei Basic vorbeigekommen (auch ein Bio-Markt), was sehe ich da : Landkrone ;-)
In Zukunft weiß ich, wo es die Produkte gibt.


Liebe Grüße und schönen Samstag
Cumina
antworten | zitieren |
09.05.2020
Ich war vorher noch kurz im denn's und war noch am Mopro-Regal. Mir ist da das erste Mal diese Firma aufgefallen. Ich nehme immer Alsan.
antworten | zitieren |
09.05.2020
Zitat PeeBee:Liebe Cumina,

mir fiel noch ein, dass wir in der Übergangszeit oft "Pastagenuss" von Simply-V gegessen haben. Ich fand das durchaus "parmesanig"... ;-) Wir haben das in grösseren Edeka-Märkten, aber auch bei Rewe bekommen , aber auch Veganversender bieten das an.

https://www.simply-v.de/de/simply-v-pastagenuss.html



Hallo lieber PeeBee,

Pastagenuss hab ich nicht gefunden, dafür aber Reibegenuss. Ich probiere das mal.

Danke und liebe Grüße
Cumina
antworten | zitieren |
09.05.2020
Liebe Cumina,

Reibegenuss ist aber anders. Das ist viel gröber, eher was für die Pizza. Und meiner Meinung nach nicht so perfekt gelungen wie der Pastagenuss. Aber probier's mal, sei nur nicht zu enttäuscht.

antworten | zitieren |
09.05.2020
Lieber PeeBee,

ich dachte es mir schon fast - aber ich probier mich jetzt einfach durch. Das grobe stört mich nicht. Parmesan hab ich ja auch nie fein gerieben, sondern immer nur ganz grob gerieben oder noch besser gehobelt.
antworten | zitieren |
09.05.2020
Hallo PeeBee
das mit Simply Pastagenuss habe ich noch nie gesehen , oder auch noch nicht drauf geachtet hier beim Hit. Muss ich mal nachschauen. Danke für den Tipp.

Lieben Gruß
METTA
antworten | zitieren |
09.05.2020
Hallo Cumina,
ich habe den Reggiano von Aldi soo geliebt...!
Aber noch mehr (endlich!) die Kühe. Und nun arrangiere ich mich mit dem Cashew-Parmesan, selbstgemacht,
der mal mehr, mal weniger gut gelingt. In Hannover, im Veganladen, wo man auch online bestellen kann,
gibt es einen Ersatz, der halbwegs geht.
Und ohne Butter hab ich mal gedacht, könnt ich auch nicht leben. Alsan war soo furchtbar fad, aber inzwischen
völlig okay. Habe lange Zeit den veganen Blätterteig bei denns nicht bekommen, und bin dann auf
den Dinkelblätterteig ausgewichen. Es war soo ekelig, der Geschmack von Butter, es hat schon so
fürchterlich gerochen. Der Mensch ist ein Gewohnheitstier.
Bei der Alsan stört mich sehr, dass Palmöl drin ist, bei der palmölfreien stört mich sehr der Preis.
Aber, wenn Du es wirklich willst, schmeckt fast alles, Hauptsache Tier-frei :heart:
antworten | zitieren |
Antworten

Nächster Thread:

Soja Steaks wo kaufen?



Weitere Themen:

Titel
Autor
Antworten
zuletzt
Koch-Inspiration: Was gab es bei Euch heute?
Was gab es bei Euch heute zu essen? Schreibt es nieder! …
kilian
1.753
Dana
gestern, 17:11 Uhr
» Beitrag
Was als Ersatz für Reis nehmen, das man auf die gleiche Art zubereiten
Ich will Reis nicht mehr essen wegen der schädlichen …
Zilla
11
Zilla
14.09.2022
» Beitrag
Empfehlungen für Hochleistungsmixer
Welche Hochleistungsmixer könnt ihr empfehlen? Ich würde …
Irbis
1
Dana
09.09.2022
» Beitrag
"Hermann-Teig" - vegan oder nicht?
Ist der "Hermann-Teig" eigentlich vegan? [LINK] Wer von …
kilian
7
Lavendula
07.09.2022
» Beitrag
Sojajohhurt selber machen
Jahre nach einigen erfolglosen Versuchen bin ich auf …
Ef70
2
ryan
04.09.2022
» Beitrag


© Vegpool.de 2011 - 2022.