Vegpool Logo
Beiträge: neue

Koch-Inspiration: Was gab es bei Euch heute?

Erstellt 01.02.2014, von kilian. Kategorie: Vegan kochen & backen. 4373 Antworten.

Vorherige Posts laden
Benutzerbild von Pee-Bee
vegan617 PostsmännlichOstbayernLevel 3Supporter
22.08.2023
Liebe Akinom,

ich freue mich sehr, wieder von Dir zu lesen...

Einen angenehmen Einkauf wünsche ich Dir!

Benutzerbild von AliceG
vegan50 PostsweiblichLohr am MainLevel 3
22.08.2023
Bei uns gab es gestern Tomatenrisotto
Bild: ohne Beschreibung+


Benutzerbild von chickpea
642 PostsmännlichSüdenglandLevel 3
22.08.2023
frische Sauerteig Weckle
Bild: ohne Beschreibung+


Und leckeren Salat mit tempeh
Bild: ohne Beschreibung+


Benutzerbild von MichaelB
vegan748 PostsmännlichPlanet ErdeLevel 4
22.08.2023
Pizza war ja für heute schon in der Wochenplanung aber ich wollte ja unbedingt auch noch zusehen, dass ich die "Fertig-Ersatzprodukte" aus dem Kühlschrank bekomme, bevor die nicht mehr gut sind.
Also gab es Pizza-Bolognese 😀
...somit ist das "Rügenwalder Mühlenhack" jetzt auch verarbeitet
Bild: ohne Beschreibung+

...war lecker, und der "Simply V Reibegenuss" zum überbacken ist auch Mega!
Bild: ohne Beschreibung+



2x bearbeitet

Benutzerbild von Dana
vegan4.747 PostsweiblichSchwarzwaldLevel 4
22.08.2023
Bild: ohne Beschreibung+

Bei dieser Hitze gab es ein typisches spanisches Sommergericht: Gazpacho. Eine kalte Tomatensuppe mit Gurke und Paprika.

Benutzerbild von Steja
vegan1.142 PostsweiblichDeutschland Level 4
22.08.2023
Gestern habe ich die Kichererbsen eingeweicht und wir waren beim Türken um Dönerbrot zu kaufen. Und heute konnten wir den KitchenAid Zerkleinerer abholen.

Hier sieht man die Zutaten für unseren ersten veganen Döner. Das Brot wurde im Waffeleisen heiß, platt und knusprig gemacht. Alioli ist selbstgemacht.
Bild: ohne Beschreibung+


Bild: ohne Beschreibung+


Bild: ohne Beschreibung+


Kein Benutzerbild
Naturwesen
22.08.2023
Zitat BeaNeu:
und im direkten Anschluss daran Kaffee zu Wiederbelebung der Lebensgeister mit "was Süßem" dabei
Bild: ohne Beschreibung+



Hallo, Naturwesen!

Der Kaffee sieht ja gut aus, 😊 - welche Milchalternative nimmst du und wie schmeckt diese - nach was?


@BeaNeu: Ich bin letztendlich bei der "Gut Bio" Hafermilch natur vom Aldi(-Süd) gelandet. Sie ist allerdings etwas süßlich im Geschmack und hat einen Zuckergehalt von 4,5 %, aber nur wegen des fermentierten Hafers, KEIN extra Zuckerzusatz, Zutaten Vollkornhafer 12 %, Wasser, Sonnenblumenöl + Salz (0,08 %) . Sie griselt nicht im Kaffee (was ja leider bei einigen Pflanzendrinks der Fall ist), und gekühlt mag ich sie auch sehr gerne pur.


Heute Nachmittag gab es zum Kaffee ein Schokoladenbuffett. 😉
Bild: ohne Beschreibung+

(Ich war heute unterwegs und auf dem Rückweg bei (einem) Rewe, wo ich üblicherweise nicht einkaufe und habe mich dort der veganen Auswahl ein wenig hingegeben...😇)

Als Abendbrot gab es Weintrauben und Banane in Sojaghurt und "einmal quer durch'n Vorratsschrank": Sonnenblumenkerne, Walnüsse, Haferkleie, Gojibeeren, Leinsamen, Hanfsamen, Sesamsaat
Bild: ohne Beschreibung+

(Erkennt man nicht allzu viel, ist alles untergetaucht... 😁)



Benutzerbild von Pee-Bee
vegan617 PostsmännlichOstbayernLevel 3Supporter
22.08.2023
Zitat MichaelB:
Pizza war ja für heute schon in der Wochenplanung aber ich wollte ja unbedingt auch noch zusehen, dass ich die "Fertig-Ersatzprodukte" aus dem Kühlschrank bekomme, bevor die nicht mehr gut sind.
Also gab es Pizza-Bolognese 😀


Sieht sehr lecker aus...


***


Eigentlich sollte es heute Möhrengemüse geben, aber alle (!) Möhren waren bei der Hitze in der Gemüsekiste verschimmelt........,😖

Stattdessen gab es Kartoffelsalat mit Zwiebeln und Gurken in einer Gemüse-Essig-Öl-Sauce mit Kräutern, und dazu kleine Bratlinge von Greenforce.

Bild: ohne Beschreibung+



1x bearbeitet

Benutzerbild von Libio
vegan1.288 PostsweiblichBERLINLevel 4
22.08.2023
Ich bin letztendlich bei der "Gut Bio" Hafermilch natur vom Aldi(-Süd) gelandet.... Sie griselt nicht im Kaffee (was ja leider bei einigen Pflanzendrinks der Fall ist)...


Einige Pflanzendrinks grieseln, es liegt an der GerbSäure des Kaffees. .
Man kann dem entgegenwirken
- indem man Magen freundlichen Säurearmen Kaffee kauft
- indem man ihn relativ bald trinkt, denn wenn Kaffee lange steht, sollen sich meiner Information nach mehr Säuren bilden (hab ich nicht nachrecherchiert, ob das so stimmt)
- indem man Barrista Sorten kauft, die sind den Säuren gegenüber stabiler

Bei Mandelmilch (vielleicht auch anderen Sorten) kann das Ausflocken am Temperaturunterschied liegen. Also nie kalte Mandelmilch in heißen Kaffee gießen, sondern den Temperaturunterschied gering halten.

Wenn deine PflanzenMilch dann doch im Kaffee geflockt sein sollte, ist nichts schlecht (wie es bei Tiermilch wäre), es ist nur nicht appetitlich (wegen der alten Prägung auf Tiermilch) , kann aber eigentlich unbedenklich getrunken werden.

2x bearbeitet

Benutzerbild von chickpea
642 PostsmännlichSüdenglandLevel 3
23.08.2023
Avocadobrotteller zum Frühstück.
Bild: ohne Beschreibung+


Folgende Posts laden
Antworten

Forensuche

Werde Teil der Community

Jetzt anmelden und dabei sein. Kostenlos!

Jetzt registrieren

Leitlinien

Entdecke die Leitlinien für die Vegpool-Community.

→ Leitlinien

Weitere Themen:

Titel
zuletzt
MichaelB
MichaelB

gestern
» Beitrag
BeaNeu
BeaNeu

12. Jun.
» Beitrag
BeaNeu
BeaNeu

12. Jun.
» Beitrag
METTA
METTA

20. Mär.
» Beitrag
Steja
Steja

14. Mär.
» Beitrag