Vegpool Logo
Beiträge: neue

Koch-Inspiration: Was gab es bei Euch heute?

Erstellt 01.02.2014, von kilian. Kategorie: Vegan kochen & backen. 4015 Antworten.

Vorherige Posts laden
Benutzerbild von Steja
vegan979 PostsweiblichDeutschland Level 4
23.05.2023
Sehr spät am Nachmittag und noch etwas warm gab es diesen fluffigen Apfelkuchen nach VeggieEinhorn
Bild: ohne Beschreibung+


1x bearbeitet

Benutzerbild von Dana
vegan4.634 PostsweiblichSchwarzwaldLevel 4
23.05.2023
Ich hatte heute Resteverwertung: Backofengemüse aus Auberginen, Zucchini, Karotten, Kidney-Bohnen und Tofu. Dazu gab es einen Artischockendip. Das ganze war extrem sättigend (gut, ich hatte auch eine riesige Portion) und reich an Proteinen (allerdings auch an Kohlehydrate und Fett).
Bild: ohne Beschreibung+




Benutzerbild von Dana
vegan4.634 PostsweiblichSchwarzwaldLevel 4
24.05.2023
Leider ist mein Abendessen beim Herausnehmen aus der Springform etwas verunglückt, aber dennoch wollte ich es Euch nicht vorenthalten: Wrap-Pizza. Der Boden bestand aus einem Karotten-Wrap, dann hatte ich eine Dose Mexikanischer Bohnen-Mix drüber gegeben und zum Schluss von drei Scheiben Simply V Käse. Alles für 15 Minuten in den Ofen und fertig war die Schnell-Pizza.


Bild: ohne Beschreibung+


Kein Benutzerbild
Esi
24.05.2023
Dana, das ist ja eine tolle Idee, sieht sehr lecker aus!

Bei mir gab es heute Mairübchen-Möhrengemüse in Mandelsauce, dazu einen Champignonbratling und Kartoffelpüree, als Topping einen Klacks Bärlauch-Pesto, zum Nachtisch Erdbeeren mit Vanille-Sojajogurt.

1x bearbeitet

Benutzerbild von Dana
vegan4.634 PostsweiblichSchwarzwaldLevel 4
25.05.2023
Heute mal wieder mein Standard-Essen in einer anderen Variation: Die Bratlinge waren heute aus Lupine und dazu gab es ein Zucchini-Möhren-Gemüse in einer cremigen Thymian-Sauce.


Bild: ohne Beschreibung+


Kein Benutzerbild
Esi
25.05.2023
Nachdem ich heute nach zwei stressigen Arztterminen ziemlich ausgepowert und mit knurrendem Magen an einem Burgerladen vorbeikam, der auch vegane Burger im Angebot hat , hätte mich der Hunger fast "hineingetrieben", die -heftigen- Preise haben mich jedoch davon abgehalten. Also dachte ich mir, das ich das selbst doch auch und vor allem billiger hinkriege, somit gab es heute den übrigen Champignonbratling von gestern in einem normalen Brötchen, mit Salat, Gurke, Radieschen, Sprossen und Sweet-Chilli-Sauce als "Pseudo-Burger", dazu selbstgemachte Süsskartoffelpommes aus der Heissluftfritteuse mit Mango-Mayo. Schräge Mischung, aber lecker!

1x bearbeitet

Benutzerbild von Steja
vegan979 PostsweiblichDeutschland Level 4
25.05.2023
Ich habe aus Champignons und Kräuterseitlingen eine Pilzpfanne gemacht. Dazu neue Kartoffeln, gebratenen Räuchertofu und Salat.
Bild: ohne Beschreibung+


Benutzerbild von Dana
vegan4.634 PostsweiblichSchwarzwaldLevel 4
26.05.2023
Heute kein Foto, da man nicht viel gesehen hätte: Ich hatte mir ein Brötchen mit veganer Salatcreme, Tomate und dem Rest Thunfisch, den ich noch vom Montag übrig hatte, gemacht.

1x bearbeitet

Benutzerbild von Steja
vegan979 PostsweiblichDeutschland Level 4
26.05.2023
Gerade beim Stammtisch in der Pizzeria.
Bild: ohne Beschreibung+


Benutzerbild von Okonomiyaki
vegetarisch355 PostsmännlichRuhrpottLevel 4
27.05.2023
Zitat Steja:
Gerade beim Stammtisch in der Pizzeria.
Bild: ohne Beschreibung+



Ui fein. Die haben vegane Pizza?

Folgende Posts laden
Antworten

Forensuche

Werde Teil der Community

Jetzt anmelden und dabei sein. Kostenlos!

Jetzt registrieren

Leitlinien

Entdecke die Leitlinien für die Vegpool-Community.

→ Leitlinien

Weitere Themen:

Titel
zuletzt
Crissie
Crissie

vor 1 Std
» Beitrag
Libio
Libio

gestern
» Beitrag
Was gibt's zu essen?
Veganer-Mama
Veganer-Mama
3
Veganer-Mama
Veganer-Mama

21. Feb.
» Beitrag
Sunjo
Sunjo

20. Feb.
» Beitrag
Thula
Thula

20. Feb.
» Beitrag