Vegpool Logo
Beiträge: neue

Koch-Inspiration: Was gab es bei Euch heute?

Erstellt 01.02.2014, von kilian. Kategorie: Vegan kochen & backen. 4015 Antworten.

Vorherige Posts laden
Benutzerbild von Dana
vegan4.634 PostsweiblichSchwarzwaldLevel 4
09.02.2023
Ich war heute Abend relativ spät dran, deshalb gab es ein "Schnell-Essen": Rösti (TK-Ware) mit Simply V überbacken. Dazu gab es einen Salat mit Walnussöl-Blaubeer Dressing.


Bild: ohne Beschreibung+


Benutzerbild von Steja
vegan979 PostsweiblichDeutschland Level 4
09.02.2023
Auf Empfehlung einer guten Freundin habe ich mal versucht, panierten Sellerie zu braten. Dazu Kartoffeln, Edamame und Salat.
Bild: ohne Beschreibung+


Benutzerbild von Cumina2
620 PostsweiblichOberbayernLevel 4
10.02.2023
Zitat METTA:
Dana, was ist denn bitte Leindotteröl, habe ich noch nie gehört ? Kläre mich mal auf ! ;) Wir haben nur Leinöl von Rapunzel, das wir ab und an in unseren Salat machen.


Hallo Metta,

da Dana deine Frage wahrscheinlich überlesen hat antworte ich dir.
Lein und Leindotter sind unterschiedliche Pflanzen.
Hier ist es ganz gut erklärt: https://www.biokontor.de/module/blocknewsplus/news?item_id=55

Kein Benutzerbild
akosua
10.02.2023
Bild: ohne Beschreibung+

Süßkartoffelsuppe mit Kokosmilch, Spinat, Mandel-Sesam-Tofu und Röstzwiebel-Topping. Macht ein richtig gutes Bauchgefühl.

1x bearbeitet

Benutzerbild von Dana
vegan4.634 PostsweiblichSchwarzwaldLevel 4
10.02.2023
Zitat Cumina2:
Zitat METTA:
Dana, was ist denn bitte Leindotteröl, habe ich noch nie gehört ? Kläre mich mal auf ! ;) Wir haben nur Leinöl von Rapunzel, das wir ab und an in unseren Salat machen.


Hallo Metta,

da Dana deine Frage wahrscheinlich überlesen hat antworte ich dir.
Lein und Leindotter sind unterschiedliche Pflanzen.
Hier ist es ganz gut erklärt: https://www.biokontor.de/module/blocknewsplus/news?item_id=55


Oh ja sorry, hatte ich wirklich nicht gesehen. Leindotteröl ist auch nicht ganz so kapriziös wie Leinöl, will heißen, es wird nicht so schnell ranzig.

Benutzerbild von Dana
vegan4.634 PostsweiblichSchwarzwaldLevel 4
10.02.2023
Eigentlich wollte ich schon länger gekeimte Kichererbsen mit rohem Blumenkohl machen. Aber eisbaden und roh essen, ist eine Kombi, die bei mir nicht funktioniert. Also musste ich umdisponieren. So gab es heute gebackene, gekeimte Kichererbsen mit Blumenkohl. Dazu hatte ich eine Schnittlauchsauce und habe zusätzlich noch das "Öl der Weisen" (Mandel-, Senf- und Kreuzkümmelöl) drüber geträufelt.


Bild: ohne Beschreibung+




Benutzerbild von Steja
vegan979 PostsweiblichDeutschland Level 4
10.02.2023
Was macht man mit der Brühe vom Sellerie Kochen.
Kartoffelsuppe
Bild: ohne Beschreibung+


Benutzerbild von Dana
vegan4.634 PostsweiblichSchwarzwaldLevel 4
11.02.2023
Ich habe heute vergessen, ein Foto zu machen: Aber es gab Grünkohl mit Kichererbsen und dazu Stampfkürbis.

Benutzerbild von Steja
vegan979 PostsweiblichDeutschland Level 4
11.02.2023
Endlich habe ich mal wieder Austernpilze bekommen im Rewe.
Daraus Gulasch gemacht, Pakchoi gebraten und Klöße gab es dazu
Bild: ohne Beschreibung+


Benutzerbild von lizhan
481 PostsSchwarzwaldLevel 4
11.02.2023
hier gabs nochmal die kohlrabi-spaghetti mit räuchertofu und cashewsoße... weils so lecker war :)
und lila tofu zum frühstück :)

Folgende Posts laden
Antworten

Forensuche

Werde Teil der Community

Jetzt anmelden und dabei sein. Kostenlos!

Jetzt registrieren

Leitlinien

Entdecke die Leitlinien für die Vegpool-Community.

→ Leitlinien

Weitere Themen:

Titel
zuletzt
Crissie
Crissie

vor 1 Std
» Beitrag
Libio
Libio

gestern
» Beitrag
Was gibt's zu essen?
Veganer-Mama
Veganer-Mama
3
Veganer-Mama
Veganer-Mama

21. Feb.
» Beitrag
Sunjo
Sunjo

20. Feb.
» Beitrag
Thula
Thula

20. Feb.
» Beitrag