Vegpool Logo
Beiträge: neue

heute zum ersten Mal Tempeh gegessen

Erstellt 20.03.2019, von Lubilie. Kategorie: Vegan kochen & backen. 8 Antworten.

Vorherige Posts laden
Benutzerbild von Lubilie
Themen-Startervegan105 PostsweiblichBremenLevel 2
heute zum ersten Mal Tempeh gegessen
20.03.2019
Hallo Leute, wie geht es euch? :wink:
heute war ich im Asia Laden und habe dort Tempeh gekauft. Es roch schon intensiv, aber das erinnerte mich an Geramont, den meine Schwester so liebt.
Dann habe ich das auftauen lassen, ein paar Scheiben abgeschnitten und dann in kleinere Stücke geschnitten, gewürzt und in der Pfanne angebraten. Dazu habe ich etwas Soyasoße gegeben (nicht zu viel, weil ich eine hot sweet Soyasoße geholt habe) und weiter angebraten, bis die Stücke kross wurden ( zugegeben, die Zubereitung war jetzt nicht aufwendig, ich wollte das erstmal nur so testen). Danach vorsichtig probiert: es schmeckt wie Fisch, richtig krass. Wie eine helle Fischsorte, es schmeckt nach Meer.
Das ist mein persönlicher Eindruck, ich werde jetzt auch in Zukunft Tempeh kaufen, den Geschmack finde ich super. Ich denke, ich werde eine Asiapfanne damit zubereiten.
Wollte nur mal kurz berichten, falls ihr Tempeh nicht kennt oder von ihm schon mal gehört, aber noch nicht probiert habt.
LG :happy: :happy:

Benutzerbild von Dana
vegan4.707 PostsweiblichSchwarzwaldLevel 4
20.03.2019
Also ich esse häufig Tempeh, aber der hat noch nie nach Fisch geschmeckt.

Benutzerbild von Lubilie
Themen-Startervegan105 PostsweiblichBremenLevel 2
20.03.2019
Hallo Dana,
vielleicht ist es irgendeine besondere Sorte? :D oder es liegt an der Soyasoße :question:
jedenfalls erinnert mich der Geschmack an Fisch und Meer und es schmeckt mir gut
bin auf die geräucherte Variante gespannt

Benutzerbild von Annabella
vegan277 PostsweiblichLevel 2
20.03.2019
Ich esse auch sehr gerne Tempeh. Es ist eine sehr gesunde Art der Sojaverarbeitung und vielseitig verwendbar. Man kann ihn sowohl kalt als auch warm in den unterschiedlichsten Gerichten unterbringen.
Tempeh gibt es überigens auch aus Lupinen. ( http://www.tempehmanufaktur.net/produkte/lupinen-tempeh/) Auch eine sehr schöne Sache. Ich liebe besonders den mit den Wildkräutern. Das ist auch mal eine interessante Alternative für Menschen, die nicht soviel Soja essen möchten oder es nicht vertragen.

Benutzerbild von Lubilie
Themen-Startervegan105 PostsweiblichBremenLevel 2
20.03.2019
Hallo Annabella,
danke für die Infos :happy:
interessant, dass es noch weitere Varianten gibt, mit Wildkräutern auch noch.
Was werde ich noch alles als Veganerin entdecken und probieren :D :clap:
LG

Benutzerbild von Sunjo
vegan2.878 PostsweiblichLinzLevel 4Supporter
20.03.2019
Ich mag Tempeh auch sehr gern, sogar lieber als Tofu. Mit Fischgeschmack hatte ich aber auch noch keinen, was jetzt aber auch nicht tragisch ist. :-)

Benutzerbild von Lubilie
Themen-Startervegan105 PostsweiblichBremenLevel 2
21.03.2019
Hallo Sunjo,
ich weiß nicht, vielleicht habe ich irgeneinen komischen Geschmackssinn, dass es mir nach Fisch bzw. Meeresprodukt schmeckt :lol:
ich denke, das liegt an der Soyasoße, vielleicht erzeugt sie solchen Geschmack.
Heute gab es bei mir Glasnudeln mit Tempeh und Gemüse in Soyasoße, hat sooooooo lecker geschmeckt :happy:
Schöne Grüße

1x bearbeitet

Benutzerbild von Vegbudsd
vegan2.997 Postsmännlich35708 HaigerLevel 3Supporter
22.03.2019
Zitat Lubilie:
Hallo Sunjo,
ich weiß nicht, vielleicht habe ich irgeneinen komischen Geschmackssinn, dass es mir nach Fisch bzw. Meeresprodukt schmeckt :lol:
ich denke, das liegt an der Soyasoße, vielleicht erzeugt sie solchen Geschmack.
Heute gab es bei mir Glasnudeln mit Tempeh und Gemüse in Soyasoße, hat sooooooo lecker geschmeckt :happy:
Schöne Grüße



Und? Geht es Dir noch gut? Meine ja nur wegen des fischigen Geschmacks des Tempeh, der bei anderen wohl eher nicht fischelt...

:green: :wink:

Benutzerbild von Lubilie
Themen-Startervegan105 PostsweiblichBremenLevel 2
24.03.2019
Hallo Vegbudsd,
danke der Nachfrage, ja, ich lebe noch :lol: und es geht mir gut :D . Auch das Tempeh wird in den verschieden Zubereitungsvarianten gut von meinem Magen verdaut (habe gelesen, dass nicht alle es vertragen oder so ähnlich)
Viele Grüße
Luba

Dieses Thema wurde geschlossen.
Grund: Keine Aktivität seit min. 2 Jahren.

Forensuche

Werde Teil der Community

Jetzt anmelden und dabei sein. Kostenlos!

Jetzt registrieren

Leitlinien

Entdecke die Leitlinien für die Vegpool-Community.

→ Leitlinien

Nächster Thread:

Benötige Hilfe beim Tofu machen mit Soyabella

Weitere Themen:

Titel
zuletzt
Vegan-Atheist
Vegan-Atheist

gestern
» Beitrag
Koreanische Küche
Nadine.
Nadine.
2
METTA
METTA

20. Mär.
» Beitrag
Steja
Steja

14. Mär.
» Beitrag
Vegane Kochbox
Dana
Dana
6
Rainbowcat

02. Mär.
» Beitrag
Libio
Libio

28. Feb.
» Beitrag