Vegpool Logo
Beiträge: neue

"Hermann-Teig" - vegan oder nicht?

Erstellt 03.12.2021, von kilian. Kategorie: Vegan kochen & backen. 7 Antworten.

Vorherige Posts laden
Benutzerbild von kilian
Themen-Startervegan7.145 PostsmännlichBerlinLevel 4Team
"Hermann-Teig" - vegan oder nicht?
03.12.2021
Ist der "Hermann-Teig" eigentlich vegan?
https://www.vegpool.de/magazin/hermann-teig-vegan-rezept.html
Wer von euch kennt Hermann-Teig und hat schon mal mitgemacht? Wie waren eure Erfahrungen?

Benutzerbild von Sunjo
vegan2.902 PostsweiblichLinzLevel 4Supporter
03.12.2021
Dinge, die ich von früher kenne, aber noch nie im Vegan-Kontext überdacht habe. Lieben Dank dafür :D :thumbup:

Kleine Korrektur: einen Teil behalten und weiterfüttern/-vermehren, mindestens einen Teil behalten und backen und nur die nicht benötigten Teile weiterverschenken. ;-)
Und dann gibt es alle 7 Tage Kuchen :clap:

(für mich ist das momentan nix, aber mir gefällt gerade die Idee, mit einem Teig in den veganen Ortsgruppen anzufangen, fleißig weiterzuverschenken - entweder nur zum Backen oder für eine eigene Hermann-Vermehrung - und so auch Kontakte zu knüpfen oder zu pflegen)

Kein Benutzerbild
MarionK
03.12.2021
Mein 'Hermann'-Sauerteig besteht nur aus Mehl und Wasser, sonst nichts. Daraus wird Brot gebacken.

Benutzerbild von Sunjo
vegan2.902 PostsweiblichLinzLevel 4Supporter
04.12.2021
Der Brotteig heißt aber Siegfried ;-)

Kein Benutzerbild
MarionK
04.12.2021
Zitat Sunjo:
Der Brotteig heißt aber Siegfried ;-)


:lol: Siegfried höre ich heute das erste Mal :lol:

Benutzerbild von Dana
vegan4.747 PostsweiblichSchwarzwaldLevel 4
04.12.2021
Mit "Herrmann" habe ich schon meine Mutter vor 40 Jahren genervt. Erstaunlich, dass sich so etwas so lange hält :lol: .

Benutzerbild von METTA
vegan4.747 Postsweiblich ObertshausenLevel 4Supporter
06.12.2021
Ja mir kam das auch bekannt vor, aber da ich gegen Kettenbriefe etc. allergisch war und bin, habe ich das nie mitgemacht.

Benutzerbild von Lavendula
vegan32 PostsweiblichJübek Level 2
07.09.2022
Wie witzig! Ich habe unseren unveganen Hermann komplett verbacken nach fast 3 Jahren 'Laufzeit' und nun neu vegan angesetzt. Ganz unabhängig von diesem Threat hier.
Wir essen aber auch gerne süßes Brot, für dessen Herstellung sich der Hermann ganz ausgezeichnet eignet.

Antworten

Forensuche

Werde Teil der Community

Jetzt anmelden und dabei sein. Kostenlos!

Jetzt registrieren

Leitlinien

Entdecke die Leitlinien für die Vegpool-Community.

→ Leitlinien

Nächster Thread:

Muskatkürbis

Weitere Themen:

Titel
zuletzt
MichaelB
MichaelB

gestern
» Beitrag
BeaNeu
BeaNeu

12. Jun.
» Beitrag
BeaNeu
BeaNeu

12. Jun.
» Beitrag
METTA
METTA

20. Mär.
» Beitrag
Steja
Steja

14. Mär.
» Beitrag