Trinkt ihr gern Tee?

Erstellt 28.06.2015, von rossie. Kategorie: Gesund vegan leben. 60 Antworten.

11.05.2018
Nur zum besseren Verständnis: Tee ist für mich wirklich Tee, aber ihr redet hier teilweise von Kräuteraufgußgetränken? Ich trinke ausschließlich grünen Tee aus verschiedenen weltweiten Tee- Anbaugebieten.
antworten | zitieren |
11.05.2018
@Dana, aber auch Aufguss aus Kräutern, Wurzeln, Rinden und Früchten werden als Tee bezeichnet, auch wenn es nichts mit der eigentlichen Teepflanze zu tun hat :thumbup:
https://de.m.wikipedia.org/wiki/Tee

antworten | zitieren |
25.11.2019
Hallo zusammen,


ich trinke super gerne Tee. Ich mag Wasser natürlich auch gerne, aber nur Wasser ist auch doof. Tee ist da eine super Abwechslung und auch wesentlich besser als süßes Zeug oder Kaffee. :D

Am liebsten Grüntee oder Kräutertee am Abend. Ich achte dabei nur nachhaltige und saubere Tees zu kaufen, von den Beuteln von Teekanne und co bleibe ich meist eher fern!


Momentan trinke ich gerne Kukicha. Das ist ein Grüntee aus Japan. Sehr mild und wenig Koffein, kann ich empfehlen!

antworten | zitieren |
25.11.2019
Hallo VegaLeo
wir sind auch regelmäßige Teetrinker, meistens wechseln wir zu Hause ab zwischen Grüntee und Kräutertee ,aber alles lose, unterwegs ist das manchmal schwierig , da die meisten Cafés eher auf Kaffee spezialisiert sind. Wenn man dann Tee bestellt, dann gibt es den meistens in Beuteln.
Früher haben wir auch eher Schwarztee getrunken- in Ostfriesland auch mal mit Kluntjes und Sahne :D , aber bei Schwarztee musste ich aufpassen mit dem Eisen, deshalb haben wir das gelassen.
Wir haben einen Darjeeling Grüntee einer Firma aus Berlin, den beziehen wir meistens in 500g Packungen, schmeckt auch sehr gut. Und zwischendurch , damit es nicht zu einseitig wird , kaufen wir ab und zu in Teeläden noch andere Arten von Grüntee, japanisch oder chinesisch !
Lieben Gruß
METTA


antworten | zitieren |
05.01.2020
Ich trinke auch gerne Tee .
In meinem Garten baue ich gewisse Teekräuter an .
Versch. Minzen , Griechischer Bergtee , Monardas , Salbei , und viele andere Kräuter , sowie eigene Hagebutten .
Dazu liebe ich Ingwertee und zB Roiboos mit Ingwer und Gewürzen ( Chai)
Gute Grüntees und Früchtetee.

Kaufen tue ich diese im Reformhaus oder im Teehaus
antworten | zitieren |
05.01.2020
Ich mag Tee sehr. Allerdings bin ich seit geraumer Zeit vom Schwarztee weg und trinke hauptsächlich Kräuter-/Gewürz- und seltener auch mal Früchtetee. Entweder nehme ich fertige Mischungen von Biolabeln oder auch sehr gerne lose Kräuter, die ich mir entweder einzeln oder in spontanen Mischungen aufgieße. Letzten Sommer habe ich z.B. unheimlich gerne Pfefferminze mit Zitronenmelisse gemischt. Solche Tees schmecken mir auch völlig abgekühlt noch sehr gut.
antworten | zitieren |
04.06.2020
Hallo ich bin ein riese Früchte-Tee fan. Den Kaufe ich am liebsten bei uns im Tee laden, habe aber auch selbst Salbei im Garten gepflanzt und muss sagen so ein frische Salbei Tee hat es mir doch echt Angetan.
antworten | zitieren |
04.06.2020
Ich bin ein absoluter Grüntee Fan.
Gyokuro genieße ich beinah täglich.
Meinen grünen Tee kaufe ich bei https://www.sunday.de .
Hier ist auch genau angegeben, von welchen Tee Farmen dieser kommt, ob Pestizide verwendet wurden usw.
Genauere Angaben zu einem Tee habe ich noch nirgendwo anders gefunden.
Die Qualität ist meines Erachtens nach und als langer Grünteegenießer ausgezeichnet.

Also wer nach guten Tee sucht findet hier auf jedenfalls sein Glück :D

Grüße
Robin
antworten | zitieren |
04.06.2020
Zitat VeganMarc:Hallo ich bin ein riese Früchte-Tee fan. Den Kaufe ich am liebsten bei uns im Tee laden, habe aber auch selbst Salbei im Garten gepflanzt und muss sagen so ein frische Salbei Tee hat es mir doch echt Angetan.


Ich bin auch Tee-Fan. Salbei ist super, hab ich auch bei mir im Garten. Sehr lecker ist auch die Wasserminze und jetzt natürlich Holunderblütentee. Gut schmeckt auch Zitronenthymian. Ich mag am liebsten Tee aus meinen Kräutern oder gesammelt. Gekauft nicht so gerne.
1x bearbeitet

antworten | zitieren |
05.06.2020
Ich trinke sehr gern Bancha-Tee. Das ist ein koffein- bzw. tein-armer Tee, den ich auch abends trinken kann, ohne dass es meinen Schlaf beeinträchtigt.


Bancha ist ein Grüntee, die zweite Lese des Sencha-Tees, der mir aber zu koffeinhaltig ist. Bancha wird meistens leicht geröstet angeboten. Er ist einer der beiden Teesorten, die mir wirklich richtig gut schmecken.

Der andere ist Lapsang Souchong, ein stark koffeinhaltiger, stark rauchiger Schwarztee, sehr lecker, aber im Geruch recht "speziell"... ;-) Den trinke ich in letzter Zeit öfters mal alternativ zu meinem Morgenkaffee.
antworten | zitieren |
Antworten

Nächster Thread:

Colitis Ulcerosa - Erfahrungen?



Weitere Themen:

Titel
Autor
Antworten
zuletzt
Veganer und Deppressionen
Liebe Foris, ich ernähre mich seit ca. Mitte des Jahres …
Vegipedia
18
Vegipedia
25.06.2022
» Beitrag
Weiße oder braune Champignons?
Wo liegen die Unterschiede? Welche sind gesünder? [LINK] …
kilian
7
Franz23
24.06.2022
» Beitrag
Wie werden künstliche Hormone hergestellt sind die vegan?
Ich suche Infomaterial zu dem Prozess wie diese künstlichen…
Salz
0
Salz
24.06.2022
» Beitrag
Algen: Wie verwendet ihr sie?
Algen sind tollem abwechslungsreiche Lebensmittel. Es gibt …
kilian
6
Salz
22.06.2022
» Beitrag
Hilft vegane Ernährung bei "vererbtem" erhöhtem Cholesterinspiegel?
Es würde mich sehr interessieren, ob hier welche damit …
findus
26
Salz
22.06.2022
» Beitrag


© Vegpool.de 2011 - 2022.