Vegpool Logo
Beiträge: neue

Soooo viele Tabletten müssen Veganer wirklich nehmen!

Erstellt 15.02.2024, von kilian. Kategorie: Gesund vegan leben. 55 Antworten.

Vorherige Posts laden
Kein Benutzerbild
54 PostsLevel 2
16.02.2024
Also ich nehme regelmäßig Deva Multivitamin mit Eisen, Vit. D+K, Taurin, Traubensilberkerze, Vegane Omega 3, veganes Glucosamin und Chondroitin, Leber plus, MSM, im Moment Pinienrindenextrakt, Rhodiola Rosea, immer mal als Kur div. Heilpilze, Spermidin oder Quercetin. Habe auch Artemisia annua gekauft (das schmeckt allerdings so eklig). Habe mir auch die bd. Bücher gekauft, aber bin bisher noch nicht dazu gekommmen, die zu lesen: „Nährstoff-Therapie: Orthomolekulare Medizin & Bioidentische Hormone: Mangel ausgleichen, Beschwerden lindern, Alterungsprozesse aufhalten“ von Helena Orfanos-Boeckel und „Handbuch Anti-Aging und Prävention: Die wichtigsten Forschungsergebnisse Die sinnvollsten Gesundheitsstrategien Die wirksamsten Praxistipps Ausgezeichnet mit dem "Health Media Award" von Rüdiger Schmitt-Homm und Simone Homm. (Alles nach dem Motto: wenn man dann endlich das Rentenalter irgendwann erreicht, will man ja auch noch etwas davon haben :-) .)
Finde sehr spannend, was ihr so nehmt!!

Benutzerbild von Karahama
vegan9 PostsweiblichLevel 1
18.02.2024
Sehr guter Artikel - vielen Dank dafür!
Am besten finde ich den Hinweis, welche Pillen denn Menschen, die auf (mit viel Fleisch angereicherter) Mischkost setzen, nehmen müssen aufgrund durch die Ernährung verusachte Erkrankungen...

Ganz abgesehen davon, dass die meisten Vitaminpräparate und Nahrungsergänzungsmittel schon sehr lange auf dem Markt sind - und sicher nicht wegen der vielen Veganer*innen...

Benutzerbild von Dana
vegan4.683 PostsweiblichSchwarzwaldLevel 4
24.02.2024
Zitat Kiebitz22:
Choline Silica,


Hallo Kiebitz22 Du kannst statt Choline auch Lecithin verwenden. Ist die Vorstufe zum Cholin. Gibt es als Eigenmarke aus Sojalecithin bei dm (falls ihr das in Spanien habt)

1x bearbeitet

Kein Benutzerbild
vegan46 Postsbad fallingbostelLevel 2
24.02.2024
Vitamin C , Kelp , Cholin , Selen , B12 , D3 , K2 , Kalzium/Zink/Magnesium,Omega3.

Ab und zu Vegan Complete von Watson.Ich kann manchmal nicht viel essen ,wenn ich viel gearbeitet habe.

Benutzerbild von Kiebitz22
vegan165 PostsmännlichMarina Alta SpanienLevel 3
25.02.2024
@ Dana: Danke für den Tipp. Habe mich aber eingedeckt mit einer Lieferung von iherb aus USA. Kaufe viele meiner nems bei iherb.

https://www.iherb.com/pr/california-gold-nutrition-choline-silica-complex-1-fl-oz-30-ml/96256?rcode=FRY5659

1x bearbeitet

Benutzerbild von Vegan-Atheist
vegan55 PostsweiblichRosenheimLevel 3
25.02.2024
Ich war noch nie Fan von Nahrungsergänzungsmittel. Angefangen hat es mit dem Blutquick/Floradix wegen Eisenmangel. Und obwohl ich Kapseln hasse, weil sie so schwer zu schlucken sind, habe ich neulich eine kleine Flasche Zink/Vitamin C gekauft, eigentlich mehr für das Zahnfleisch. Aber ansonsten tu ich mir all die Pillen echt nicht an.

Benutzerbild von Dana
vegan4.683 PostsweiblichSchwarzwaldLevel 4
25.02.2024
Zitat Vegan-Atheist:
Ich war noch nie Fan von Nahrungsergänzungsmittel. Angefangen hat es mit dem Blutquick/Floradix wegen Eisenmangel. Und obwohl ich Kapseln hasse, weil sie so schwer zu schlucken sind, habe ich neulich eine kleine Flasche Zink/Vitamin C gekauft, eigentlich mehr für das Zahnfleisch. Aber ansonsten tu ich mir all die Pillen echt nicht an.


Wobei wir da wieder bei dem B12 Thema wären.....

Benutzerbild von Vegan-Atheist
vegan55 PostsweiblichRosenheimLevel 3
25.02.2024

Ich dachte die B12 Zahnpasta würde reichen, da ich mir die Zähne damit Jahrelang geputzt habe. Und wegen dem Zahnfleischproblem putze ich mir nun die Zähne mit anderen Zahnpasten, aber die B12 bleibt weiterhin. Ich wechsel halt ab

Benutzerbild von METTA
vegan4.640 Postsweiblich ObertshausenLevel 4Supporter
25.02.2024
Hallo Vegan-Atheist
Vielleicht einfach mal beim nächsten Arztbesuch checken lassen, ob der Holo -ct Wert von B12 in Ordnung ist, dann kannst Du ja weiterhin nur die Zahnpasta nehmen. Ich habe übrigens noch Floradix vegan mit B12, als Saft, die gibt es aber noch nicht so lange auf dem Markt. die nehme ich zusätzlich- einen halben Becher( der bei der Flasche dabei ist) zu meinen B12 Tabletten.

Benutzerbild von Vegan-Atheist
vegan55 PostsweiblichRosenheimLevel 3
25.02.2024
Hey Metta,

ich schätze immer selber ein wie ich mich fühle, ob mir was fehlt um nicht die Zeit des Hausarztes zu verschwenden. Ok. Zugegeben. Ich gehe nicht gerne zum Arzt. War ich seit 2 Jahren nicht mehr.

Folgende Posts laden
Antworten

Forensuche

Werde Teil der Community

Jetzt anmelden und dabei sein. Kostenlos!

Jetzt registrieren

Leitlinien

Entdecke die Leitlinien für die Vegpool-Community.

→ Leitlinien

Nächster Thread:

Zucker in Hafermilch

Weitere Themen:

Titel
zuletzt
Dana
Dana

gestern
» Beitrag
Mangolover
Mangolover

09. Apr.
» Beitrag
VeggieMatze
VeggieMatze

07. Apr.
» Beitrag
Vegbudsd
Vegbudsd

05. Apr.
» Beitrag
"Ist Tofu ungesund?"
Okonomiyaki
Okonomiyaki
10
Vegan-Atheist
Vegan-Atheist

31. Mär.
» Beitrag