Vegpool Logo
Beiträge: neue

blähbauch und gesundheitliche probleme

Erstellt 05.02.2019, von kuroneko. Kategorie: Gesund vegan leben. 5 Antworten.

Vorherige Posts laden
Benutzerbild von kuroneko
Themen-Starter2 PostsLevel 1
blähbauch und gesundheitliche probleme
05.02.2019
Hallo
Ich bin seid circa 2 Jahren überzeugter Veganer und ich könnte mir mittlerweile auch nichts anderes mehr vorstellen. Ich habe perfekte Blutwerte laut Arzt und nehme als Ergänzung Vitamin D und B12 außerdem Tabletten für die Schilddrüse da ich eine Unterfunktion hab ( wo ich auch Werte im Normalbereich hab durch die Tabletten ) .
Aber seid nun c.a einem Jahr ist meine Lebensqualität erheblich eingeschränkt , ich bin dauernd müde und kaputt ,mir wird oft schwindelig und oder so nebelig im Kopf es ist so schlimm das ich mich kaum konzentrieren kann oder überhaupt bewegen mag , obwohl ich schon versucht hab ab und zu sport zu machen.
Dazu kommt noch das mein Bauch immer aufgebläht ist , sogar wenn ich aufwache und noch nichts gegessen habe . Es ist so unangenehm , ich mag schon gar nichts mehr essen am morgen weil es dann nur noch schlimmer wird , aber wenn ich nichts esse hab ich nur noch weniger Energie als sowieso schon , ich weiß einfach nicht weiter :(
ich würde mich sehr freuen wenn vllt jemand Lösungsvorschläge hat oder ähnliche Erfahrungen , vielen dank im Voraus!

Benutzerbild von kilian
vegan7.129 PostsmännlichBerlinLevel 4Team
05.02.2019
Hallo kuroneko
willkommen im Forum! :clap:
schön, dass Du Dich angemeldet hast.

ich bin dauernd müde und kaputt ,mir wird oft schwindelig und oder so nebelig im Kopf es ist so schlimm das ich mich kaum konzentrieren kann oder überhaupt bewegen mag , obwohl ich schon versucht hab ab und zu sport zu machen.

Bei solchen Dingen solltest Du zuerst mit Deinem Hausarzt sprechen. Schwindel und Konzentrationsstörungen können so viele verschiedene Ursachen haben. Lass doch mal beim Arzt alles durchchecken.

Bekommst Du genug Schlaf?
Hast Du viel Stress im Alltag?
Belastet Dich irgendwas seelisch?

Was machst Du denn beruflich, wenn ich fragen darf?

Benutzerbild von kuroneko
Themen-Starter2 PostsLevel 1
05.02.2019
Sonst würde ich ja nicht hier schreiben ich hab einfach das Gefühl das Ärzte einen nicht ernst nehmen , mir konnte bis jetzt noch keiner weiter helfen.
Ich gehe noch zur Schule und schlafe auch eigentlich genug bzw meistens sogar mehr weil ich so kaputt bin und Mittagsschlaf mache :/

Benutzerbild von kilian
vegan7.129 PostsmännlichBerlinLevel 4Team
05.02.2019
ok :)
Manche Menschen melden sich an, weil sie hoffen, eine Diagnose oder so zu bekommen. Wenn es Dir eher um allgemeinen Austausch geht, ist das schon ok so :D

Spontan denk ich an Stress (stehen Prüfungen an? Beziehungsstress? o.ä.) oder Eisenmangel. Aber das hast Du sicher schon checken lassen.

Wegen der Blähungen: Was isst Du denn so am Abend?

Benutzerbild von METTA
vegan4.742 Postsweiblich ObertshausenLevel 4Supporter
05.02.2019
Hallo Kuroneko
erst mal herzlich willkommen hier von mir ! :wink:
Bei Deinem Bericht habe ich erst mal daran gedacht, ob Deine Werte der Schilddrüsenunterfunktion regelmäßig untersucht werden. Da ich auch- seit Geburt- Schilddrüsenunterfunktion habe, lasse ich ab und an mal tests machen, ob die Tabletten auch noch richtig sind. Denn wenn ich keine nehmen würde- habe ich schon mal ausprobiert- bin bzw. war ich auch müde und antriebslos. Aber Du schreibst ja, dass Deine Werte in Bezug auf die Schilddrüse normal seien. Vielleicht müsstest Du einen Arzt finden, der ganzheitlich arbeitet und sich eben mit den ganzen Zusammenhängen auskennt und auch für vegan offen ist. Beim vebu bzw proveg gibt es ja eine Liste von Ärzten, vielleicht findest Du etwas in Deiner Nähe.

Benutzerbild von Annabella
vegan277 PostsweiblichLevel 2
06.02.2019
Hallo kuroneko,
auch von mir erst einmal ein herzlich Willkommen hier im Forum. Schön, dass du zu uns gefunden hast.

Normalerweise reite ich ungern auf dem Thema rum, weil es diesbezüglich schon genug Panikmache gibt, aber in deinem Fall vielleicht nicht ganz unwahrscheinlich, weil die Symptome passen:
Könnte es sein, dass du unter Zöliakie leidest? Hast du das mal untersuchen lassen? Nimmst du viele Weizen- (oder Roggen und Dinkel) Produkte zu dir?

Dieses Thema wurde geschlossen.
Grund: Keine Aktivität seit min. 2 Jahren.

Forensuche

Werde Teil der Community

Jetzt anmelden und dabei sein. Kostenlos!

Jetzt registrieren

Leitlinien

Entdecke die Leitlinien für die Vegpool-Community.

→ Leitlinien

Nächster Thread:

Wie bekommt ihr euer Calcium?

Weitere Themen:

Titel
zuletzt
Vegan-Atheist
Vegan-Atheist

01. Jun.
» Beitrag
Okonomiyaki
Okonomiyaki

15. Mai.
» Beitrag
kilian
kilian

07. Mai.
» Beitrag
Dana
Dana

05. Mai.
» Beitrag
Kate1988
Kate1988

30. Apr.
» Beitrag