B12 supplementieren - ja oder nein?

Erstellt 16.02.2014, von kilian. Kategorie: Gesund vegan leben. 10 Antworten.

15.04.2014
Hallo,

soweit ich weiß, gab es zur B12-Zahnpasta eine Wirksamkeitsstudie... wie aussagekräftig die ist, kann ich nicht beurteilen.
Ich würde jedenfalls B12 supplementieren, BEVOR ich einen Mangel bekomme, denn B12-Mangel kann irreparable Schäden verursachen.

Ich habe immer gehört, dass Neuveganer noch ordentlich B12-Speicher haben, so dass es für 3-5 Jahre reichen dürfte. Sicherheitshalber natürlich besser einen Ernährungsberater oder (ernährungskundigen) Arzt befragen.

Viele Grüße:

Kilian
antworten | zitieren |
Antworten

Nächster Thread:

Bundesregierung lehnt verbindliche Kennzeichnung von Lebensmitteln ab



Weitere Themen:

Titel
Autor
Antworten
zuletzt
Essen Im Krankenhaus
Und zwar ist es leider so dass ich nach einem farad Unfall …
Josephine91
11
Salma
24.07.2022
» Beitrag
Protein Ersatz?
Bin seit 3 Monaten Veganer und davor viele Jahre Flexiganer.…
feuerland
7
Salma
17.07.2022
» Beitrag
Veganer und Deppressionen
Liebe Foris, ich ernähre mich seit ca. Mitte des Jahres …
Vegipedia
18
Vegipedia
25.06.2022
» Beitrag
Weiße oder braune Champignons?
Wo liegen die Unterschiede? Welche sind gesünder? [LINK] …
kilian
7
Franz23
24.06.2022
» Beitrag
Wie werden künstliche Hormone hergestellt sind die vegan?
Ich suche Infomaterial zu dem Prozess wie diese künstlichen…
Salz
0
Salz
24.06.2022
» Beitrag


© Vegpool.de 2011 - 2022.