Veganer Biergarten in Berlin

Erstellt 10.05.2015, von kilian. Kategorie: Allgemein vegan. 3 Antworten.

Veganer Biergarten in Berlin
10.05.2015
Hallo,
ich war vorhin bei der Eröffnung von Deutschlands erstem veganen Biergarten und wollte hier kurz berichten.
Eigentlich bin ich nicht soo der Biergarten-Typ... also zumindest nicht von klassischen Biergärten, wo man an langen Sitzbänken sitzt und die Humpen schwingt.
Bei dem Biergarten ist es allerdings so, dass auf einer Fläche im Industriegebiet eine wirklich angenehme Atmosphäre geschaffen wurde... es gibt sogar eine Feuerstelle und viele schön verwinkelte Eckchen, in die man sich mit Freunden hinsetzen kann. Baumstämme, Bänke, Felsen ...

Und natürlich gibt es Getränke und ein paar vegane Snacks, darunter einen veganen Döner.
Generell bin ich bei veganen Dönern nicht immer leicht zu überzeugen und auch hier ist das geschmacklich kein wirklicher Vergleich mit einem "echten" Döner (schmeckt halt anders)... aber der "Döner", den man hier bekomme, schmeck trotzdem gut. Es ist ziemlich viel Gemüse drin, Sprossen, ne fruchtige Spße usw. Und der Döner ist auch angenehm groß. Kostet 4,50... naja.
Hätte nicht gedacht, dass mir ein Biergarten so gut gefallen kann :) .

Viele Grüße

Kilian
antworten | zitieren |
14.05.2015
Hallo Kilian, danke für den Hinweis, aber....wo befindet sich dieser Biergarten...oder...darf man keine Namen und Adressen nennen...ich hätte auch eine Adresse zu einem Bio-veganem Hotel mit Restaurant direkt an der Spree....

Gruß von mir und einen schönen Tag...lolekbolek
antworten | zitieren |
14.05.2015
Hey
ich hab mal gesucht und es gibt auf vegpool sogar einen Eintrag: http://www.vegpool.de/wegweiser/berlin/eintrag/wilder-hase-veganer-biergarten-berlin.html
Wilder Hase! Lustiger name!
Leider ist heute so schlechtes Wetter in Berlin sonst könnte man sich ja mal spontan dort treffen :)
Bist du nicht auch Berlinerin?
LG
FLO
antworten | zitieren |
14.05.2015
Hej Flo,


schlechtes Wetter, findest du? Könnte schlimmer sein, oder? Zumindest ist kein Regen angesagt.
Heute um 14 Uhr ist auch die Demo gegen das Hundeverbot am Schlachtensee, vielleicht sollte man dort spontan hin oder ist das hier eher off-topic?

Ab dem 15. Mai 2015 sollen Hunde auf allen Uferwegen rund um den Schlachtensee und der Krummen Lanke verboten werden, auch an der Leine. Finde ich schon ziemlich krass, dass so eine Entscheidung durchsetzbar ist.


Liebe Grüße und ich bin dann mal draußen =)
Punky
antworten | zitieren |
Antworten

Nächster Thread:

vegan box



Weitere Themen:

Titel
Autor
Antworten
zuletzt
4 unangenehme Fragen für Milchbauern...
Ob sie drauf antworten? Probiert's doch mal in eurer …
kilian
116
Vegbudsd
heute, 08:25 Uhr
» Beitrag
Reaktionen
Wir war es bei Eurer Umstellung? Seid ihr auch auf viel …
simplyblue
13
Seelchen
gestern, 19:26 Uhr
» Beitrag
Restaurantbesuch - es geht auch anders
Anlehnend und ergänzend zum "Notfallplan-Thread" möchte …
Dana
187
Dana
gestern, 14:02 Uhr
» Beitrag
Umgang mit ethischen Konflikten
Ich bin grad mal wieder zufällig, über eine Sendung gestolpe…
lizhan
2
Crissie
02.02.2023
» Beitrag
Vegane Softwaffeln Verzehr fertig
Suche vegane Softwaffeln. Weiß jemand wo man die kaufen/ …
NUSSI78
20
Salma
01.02.2023
» Beitrag


© Vegpool.de 2011 - 2023.