Vegpool Logo
Beiträge: neue

vegane Erstausstattung

Erstellt 11.08.2023, von MichaelB. Kategorie: Allgemein vegan. 134 Antworten.

Vorherige Posts laden
Benutzerbild von METTA
vegan4.747 Postsweiblich ObertshausenLevel 4Supporter
20.08.2023
Zitat Vegbudsd:
Schlagfit verwenden wir seit Jahren. Gubt es auch im Rewe und Edeka.
Insbesondere auch Katzen sind heiß auf das Zeug - sowohl auf die Sprühvahne als auch auf die Kaffeevahne. Mir ist das immer nur zu viel Abfall und Plaste.


Ja das ist mir auch zuviel, aber wenigstens mal ein Anfang, vielleicht gibt es ja so etwas mal in kleinen Glasflaschen wie bei Bärenmarke. Von diesen kleinen Flaschen habe ich einige von jemand geschenkt bekommen, da fülle ich mir dann meine Milch für unterwegs ein.

Vor kurzem habe ich auf einer website einer Bäckerei, die mehrere Filialen- auch hier bei uns- hat, gesehen, dass sie im Hintergrund ein Schild hatten , dass sie irgendetwas veganes führen mit Mandelmilch. Ich habe dann gleich hingeschrieben und gefragt, in welcher Filiale man das bekommt und bekam die Antwort, dass sie es wieder eingestellt haben, weil zu wenig Nachfrage war.😓

1x bearbeitet

Benutzerbild von MichaelB
Themen-Startervegan748 PostsmännlichPlanet ErdeLevel 4
20.08.2023
Ich wollte mal ein kurzes Feedback gegeben, nach 9 Tagen Veganer Ernährung 😎

Vorweg: ich vermisse gerade gar nichts aus meiner "alten Ernährung", im Gegenteil: ich entdecke gerade so viele neue Geschmäcker, das macht mir großen Spaß und gibt mir ein gutes Gefühl, das richtige zu machen!

Bereits vorher hatte ich immer viel, und möglichst frisch selbstgekocht, und das hat sich nicht geändert.

Die allermeisten "Ersatz Produkte" liegen unprobiert im Kühlschrank, und der voraussichtliche Essens-Plan für diese Woche steht schon...frisch und ohne Ersatzprodukte 😉

Gut zu wissen, dass die "Ersatzprodukte" da sind, aber vermutlich wird meine Ernährung in der Zukunft nicht darauf aufgebaut sein.


Meine Bedenken bzgl. Hülsenfrüchte und Tofu haben sich zum Glück nicht bewahrheitet...finde ich super Lecker! 😋

Wichtig ist es für mich nur, dass ich genug Abwechslung habe mit meinen Gerichten! Und ich habe schon so viele interessante Gerichte gesehen, die ich mal machen möchte, also alles fein für den Augenblick 😃

Mit einem vernünftigen "Müsli" muß ich mich noch auseinandersetzen, um einen perfekten und leckeren Start in den Tag zu haben 😁...ich hatte noch nicht so viel Zeit mich damit zu beschäftigen, aber das will ich bis zum nächsten WE erledigt haben


Vielen lieben Dank noch an euch, für eure vielen Tipps!!! 👍
...ich konnte noch nicht alles testen, ist aber nicht vergessen 😉

Also alles in allem ein guter Start 😊... es hätte weitaus schlechter laufen können



2x bearbeitet

Benutzerbild von Hannabanana
vegan32 PostsSonstigeBarendorfLevel 3
20.08.2023
Hey Michael,
das freut mich sehr!
Toll, dass du soviel kochst. Da bin ich (noch) nicht so gut drin...werde ich wahrscheinlich auch nie :)
Echt super, dass es dir so gut gefällt!

LG

Benutzerbild von Steja
vegan1.142 PostsweiblichDeutschland Level 4
20.08.2023
Hallo Michael
Es erinnert mich an meinen Veganstart im letzten Jahr. Ich hatte auch Großeinkäufe gemacht und den Kühlschrank gefüllt. Die Zeit rennt, so viel wollte ausprobiert werden beim Kochen und plötzlich waren die Ersatzprodukte übers Mindesthaltbarkeitsdatum. Wir haben sie zwar noch verbraucht, aber dann unter Zeitdruck. Ich schmeiße ungern Essen weg.

Was ich damit sagen will: baue die Sachen rechtzeitig in deine Kochpläne ein, damit es dir nicht genauso geht.
Es ist sehr schön, wenn der Kühlschrank dann wieder Platz für Frisches hat.

Benutzerbild von Dana
vegan4.747 PostsweiblichSchwarzwaldLevel 4
22.08.2023
Zitat Pee-Bee:


Danke, Dana. Da ist leider nur ein Hof in unserer "Nähe" (30 km entfernt) und der verkauft Fleisch, Wurst, Käse, Eier. Ist nix für mich. Die anderen beiden sind bei Regensburg, ca. 75 km entfernt. Dennoch danke.


Ich dachte immer, die sind rein auf Obst und Gemüse ausgelegt!

Benutzerbild von Pee-Bee
vegan617 PostsmännlichOstbayernLevel 3Supporter
22.08.2023
Zitat Dana:
Zitat Pee-Bee:


Danke, Dana. Da ist leider nur ein Hof in unserer "Nähe" (30 km entfernt) und der verkauft Fleisch, Wurst, Käse, Eier. Ist nix für mich. Die anderen beiden sind bei Regensburg, ca. 75 km entfernt. Dennoch danke.


Ich dachte immer, die sind rein auf Obst und Gemüse ausgelegt!


Ich habe mich da auch gewundert, Dana. Aber auf der Webseite, auf der man seine PLZ eingeben muss, erschienen diese Höfe in meiner Umgebung. Ich möchte die Höfe hier nicht nennen, kann Dir aber die Links per PN senden, wenn Du möchtest.

1x bearbeitet

Benutzerbild von METTA
vegan4.747 Postsweiblich ObertshausenLevel 4Supporter
23.08.2023
In der Nähe von uns bei Darmstadt ist auch ein Solawihof , wir waren da mal bei einem Hoffest, als das mit dieser Solawiaktion anfing. Aber die haben auch Tiere gehabt, also es sind nicht immer nur vegane Höfe!

Benutzerbild von Dana
vegan4.747 PostsweiblichSchwarzwaldLevel 4
23.08.2023
Zitat Pee-Bee:
Ich möchte die Höfe hier nicht nennen, kann Dir aber die Links per PN senden, wenn Du möchtest.


Nein, danke. Habe aber wieder etwas gelernt. Wie gesagt, ich bin immer von reinem Ackerbau ausgegangen.

Kein Benutzerbild
Esi
01.09.2023
Sorry, falscher Thread!

1x bearbeitet

Benutzerbild von MichaelB
Themen-Startervegan748 PostsmännlichPlanet ErdeLevel 4
02.09.2023
Heute, Samstag war mal wieder WE-Einkauf angesagt 😁
Um 7 Uhr habe ich erstmal den Getränkemarkt gestürmt, um nach Calciumreichen Mineralwasser Ausschau zu halten. Mein bisheriges hatte gerade mal 12,4mg/l. Unterirdisch wenig also.
Ich mag eigentlich nur stilles Wasser, habe aber jetzt mal eine Kiste Alwa Medium geholt mit 560mg/l.
Ich hoffe das wird mir auch schmecken.
B12 habe ich mir 400er Kapseln geholt von Doppelherz. Da gibt es bestimmt viel bessere, aber ich hatte noch keine Zeit mich da näher mit zu beschäftigen. Wird aber nachgeholt...

Apropos:nächste Woche will ich mir endlich mal ein Rezept zur Blutentnahme abholen gehen.
Ich war zwar erst Ende Juni, aber da wurden bestimmte Werte nicht abgefragt. Ein paar Tage nach der Entnahme wurde ich Vegetarier. Vielleicht kann man jetzt schon eine Besserung (in der Tendenz) meiner viel zu hohen Cholesterinwerte feststellen. Bin mal gespannt.

Dann habe ich heute endlich mal geschälte Hanfsamen gefunden...sogar in zwei Geschäften 😂...ich hatte bei meinen letzten Einkäufen wohl Nüsse auf den Augen 😅

Zudem habe ich auch ordentlich bei Hülsenfrüchten zugeschlagen (diverse Linsen und Kichererbsen). Das muß definitiv mehr auf den Tisch, muss da nur noch nach leckeren Rezepten suchen. Gut schmecken soll es schließlich auch 😉

Leinöl, Erdnussöl und Sesamöl habe ich auch mal noch welches mitgenommen. Vom Leinöl gibt es heute Abend vermutlich schon was.


Zum Thema Ersatzprodukte bin ich heute wieder um eine persönlich negative Erfahrung reicher: und schon wieder ein Milchprodukt. Caprese von Simply V ging gar nicht für mich 😒 ich habe mir Tomaten-"Mozzarella" gemacht, und schlussendlich den Caprese entfernt, und den Rest mit leckerem Olivenöl so gegessen. Käse und Milchprodukt-Imitate sind echt schwierig für mich.
Zum Glück schmeckt mir Mandelmilch super gut, damit ich morgens wenigstens ein leckeres Müsli genießen kann.
Ich werde auf "Käse" - Ersatzprodukte in Zukunft wohl komplett verzichten. Ich brauche das auch nicht unbedingt, von daher alles ok 😊

Wenn ich Morgen den Mixer bekomme, gehe ich auch mal an Smoothies (habe schon extra mehr Obst und Beeren gekauft).


Ach ja:Rote Bete habe ich auch noch geholt. Das hatte ich in meinem Leben bisher noch nicht oft gegessen.


Ich finde es super spannend, neue Zutaten zu probieren, und ich bin mir sicher, dass einige davon regelmäßiger bei mir auf dem Teller landen werden 😎

To be continue...und wenn ich euch nerve mit meinen News, könnt ihr ja den "melden" - Button drücken 😅

So lange mache ich in unregelmäßigen Abständen einfach weiter 😈

1x bearbeitet

Folgende Posts laden
Antworten

Forensuche

Werde Teil der Community

Jetzt anmelden und dabei sein. Kostenlos!

Jetzt registrieren

Leitlinien

Entdecke die Leitlinien für die Vegpool-Community.

→ Leitlinien

Nächster Thread:

Fungi Pad

Weitere Themen:

Titel
zuletzt
kilian
kilian

10.02.2020
» Beitrag
RobertWhite

19. Jun.
» Beitrag
Steja
Steja

18. Jun.
» Beitrag
kilian
kilian

15. Jun.
» Beitrag
Dana
Dana

14. Jun.
» Beitrag