Suche nach veganen Gleichgesinnten und Gemeinschaft

Erstellt 21.08.2016, von Vegana. Kategorie: Allgemein vegan. 14 Antworten.

Suche nach veganen Gleichgesinnten und Gemeinschaft
21.08.2016
Hallo liebe Vegpool-Mitglieder,

ich hab da mal eine allgemeine Frage: Sehnt ihr euch nicht auch manchmal danach euch nicht nur mit Gleichgesinnten auszutauschen, sondern auch kurz oder länger oder gar dauerhaft mit solchen Menschen zusammenzuleben?
Hat jemand von euch schon einmal solche Erfahrungen gemacht? Oder tolle Ideen oder Tipps?
Kennt ihr vielleicht in Deutschland vegane Lebensgemeinschaften oder sowas?
Und für den Urlaub: Wo gibt es deutschsprachige Veganer, die gerne gemeinschaftlich mit anderen Veganern zeitweise oder für länger zusammenwohnen oder Zimmer/Wohnungen für dergleichen vermieten? Oder gegen Mitarbeit Zimmer zur Verfügung stellen?
Freue mich auf eure Geschichten und Erfahrungen... :heart:

Ach noch was: Gibt es im Internet irgendwo eine Liste/Auflistung von veganen Gemeinschaften, Urlaubsangeboten, veganen Gruppenreisen oder sonst irgendwas derart?

Hoffe auf Hilfe!!!

Bin schon lange auf der Suche nach einer Art Gemeinschaft, in der sich jeder frei entfalten kann, aber dennoch keiner das Gefühl hat, alleine ein Single-Dasein fristen zu müssen.
Ich meine, nur weil man keine Familie gründen will, muss man doch nicht zum Alleinsein verdammt sein, auch oder weil man Veganer ist, oder?


Liebste Grüße
Vegana

antworten | zitieren |
21.08.2016
Hallo Vegana.

Würde ich mich nicht stets nach meinem Anhang, sprich Partner und Kindern richten müssen, könnte ich mich dafür definitiv auch erwärmen. Eine reine Veggie-WG, Gruppenreisen, bei denen man andere , Gleichgesinnte kennenlernen kann und sich nicht andauernd rechtfertigen oder erklären oder ärgern muss....wäre ich direkt dabei :-) :clap:

Vielleicht kommen ja noch interessante Anregungen zu dem Thema. Bin gespannt.

LG Kijolah :wink:
antworten | zitieren |
21.08.2016
Liebe Vegana,

wir sind ebenso wie Du auf der Suche nach einer Gemeinschaft mit Gleichgesinnten und haben schon einige Wege beschritten, um mit regionalen Veganern in Kontakt zu treten.

So habe ich eine Homepage ins Netz gestellt, was unser derzeitiger Stand unserer Vorstellungen widerspiegelt. Du findest die Website, indem Du auf Rudolfo unter meinem Foto klickst. Brachte bislang noch keinen Erfolg.

Wir haben uns bereits existierende Gemeinschaften im Netz angesehen, so z.B. das Ökodorf Siebenlinden
http://www.siebenlinden.de/
die jedoch ALLE viel zu weit weg gegründet wurden, da wir in Alpennähe verwurzelt sind.

Liebe Grüße, Rudolf
antworten | zitieren |
21.08.2016
Ich denke, man kann auch bereits existierende Plattformen, wie z.B. Couchsurfing oder Wohnungsgesuchsplattformen nutzen, und bei eigenen Anzeigen gezielt Veganer ansprechen und bei Anzeigen anderer nach "vegan" Ausschau halten.
antworten | zitieren |
15.10.2016
Hallo liebe Vegana,
dein Beitrag "Suche nach veganen Gleichgesinnten und Gemeinschaft", den ich über die Suchmaschine gefunden habe, hat mich veranlasst, mich hier anzumelden. Ganz herzlichen Dank dafür, dass du diese Initiative ergriffen hast :-) Ich habe heute hier den Beitrag "Gründung einer veganen Gemeinschaft / veganes pädagogisches Projekt" verfasst. Vielleicht können wir uns darüber mal austauschen? Hast du denn schon interessante Rückmeldungen oder Tipps auf deinen Beitrag gefunden? Oder haben sich bereits konkret Menschen gemeldet, die ebenfalls nach einer veganen Gemeinschaft suchen oder eine solche mitgründen wollen?

Liebe Grüße
Vegan-Thomas
1x bearbeitet

antworten | zitieren |
15.10.2016
Hallo Vegana,

ich bin auf Facebook in der Gruppe: Veganes Zeitalter und dort suchen Mitglieder derzeit nach Menschen, die teilhaben möchten an der veganen Kommune Allgäu. Das Mitglied hat dort einen Text zur näheren Erklärung gepostet. Das könnte was für dich sein.

LG Tanni
antworten | zitieren |
18.11.2017
Hallo Vegana,

Ist deine Suche auf Deutschland beschränkt, oder wärst du auch bereit auszuwandern?
Ich suche auch eine vegane autarke Lebesgemeinschaft, aber nicht in Deutschland, sondern am liebsten in Paraguay (wunderschönes Land!).
Ich bin momentan selber noch auf der Suche nach solch einer Gemeinschaft dort.

LG, JJ

PS.: Sehe gerade der Thread ist schon ein Jahr alt, aber vielleicht besteht ja noch Interesse.

3x bearbeitet

antworten | zitieren |
18.11.2017
Hallo JJ,

in Paraguay gibt es schon vegane autarke Gemeinschaften, das würde ich mal googeln.
Ich weiß von solchen Projekten, die dort existieren, bzw. auch ganz aktuell in Planung sind.
Ich weiß jetzt allerdings nicht mehr, woher ich diese Infos habe/hatte. Aber ich weiß, dass es so ist. Versuche das wirklich mal zu googeln, oder dich auf FB in veganen Gruppen zu melden und da mal konkret nachzufragen. Ich bin da in einigen veganen, großen Gruppen, wo immer mal wieder sowas angesprochen wird.

LG Tanni
antworten | zitieren |
18.11.2017
Wie heißt die besagte vegane FB Gruppe denn? :)
antworten | zitieren |
18.11.2017
PN ist raus
antworten | zitieren |
Antworten

Nächster Thread:

Wespenfallen



Weitere Themen:

Titel
Autor
Antworten
zuletzt
Fleischverzehr ist asozial und sollte geächtet werden.
Zu radikal, oder gerade richtig? Was denkt ihr? [LINK]…
kilian
50
Sunjo
gestern, 17:19 Uhr
» Beitrag
4 unangenehme Fragen für Milchbauern...
Ob sie drauf antworten? Probiert's doch mal in eurer …
kilian
102
METTA
gestern, 13:40 Uhr
» Beitrag
Fleischtomate (und andere missverständliche Begriffe)
Viele Dinge klingen unvegan, sind aber vegan. [LINK] …
kilian
0
kilian
Sonntag, 17:04 Uhr
» Beitrag
Vegan & Omni Freunde
Wie bereits in anderen Threads zu erkennen ist, kennen …
ItsaMeLisa
58
Vegandrea0
28.01.2023
» Beitrag
Besuch von Milchbauernhöfen möglich?
Ich selbst, seit einem Jahr vegan, versuche meine Frau …
Sebastian91
11
Salma
28.01.2023
» Beitrag


© Vegpool.de 2011 - 2023.