Vegpool Logo
Beiträge: neue

Ist Fleisch essen eine Frage der Generation?

Erstellt 20.10.2015, von rossie. Kategorie: Allgemein vegan. 20 Antworten.

Vorherige Posts laden
Benutzerbild von Pigpen
62 PostsmännlichNordrhein-WestfalenLevel 2
22.10.2015
Ich habe den Eindruck, dass in Ländern, in denen der Wohlstand gerade erst begonnen hat anzusteigen, die Verlockung nach westlicher Ernährung groß ist, während bei uns eher ein Trend nach gesünderer Ernährung einzusetzen scheint. Beim Einkaufen stelle ich beispielsweise immer wieder fest, dass sich die Sortimente in Richtung gesünderer (Aldi hat aktuell Chia Samen im Angebot) und auch veganer Ernährung erweitern. Andererseits kann man nur mit dem Kopf schütteln, wenn man sieht, was die breite Masse in ihre Einkausfwägen packt. Die haben nicht die Spur einer Ahnung, was sie da zu sich nehmen.

Benutzerbild von flo
1.700 PostsLevel 3
22.10.2015
Hey Pigpen
geht mir manchmal so dass ich im Discounter an der Kasse stehe mit Biokarotten und Gurken und Paprika und sehe wie die Leute Hühnerklein und Schaumküsse und so Sachen zu sich nehmen die ich schon komplett vergessen hatte. Manchmal wird mir richtig schlecht wenn ich das sehe. Grade bei Wurst. Das ist das widerlichste was man sich vorstellen kann. Da ist Popel Feinkost dagegen.
LG
FLO

Benutzerbild von SariK
vegan1.285 Postsweiblich91189 Rohr Level 3
22.10.2015
Geht mir auch so... wenn ich schon an der frisch fleisch Theke bei uns im real vorbei laufe wird mir teilweise total übel von dem Geruch schon! Und über die Optik muss ich ja nix sagen...

Benutzerbild von rossie
Themen-Startervegan1.461 PostsweiblichOberlausitzLevel 2
22.10.2015
Ja, ich habe euch solche Erfahrungen gemacht.

Nur Müll im Einkaufswagen, Fleisch, Wurst. :green:

Unser Wagen ist voll mit Obst, Gemüse, veganen Sachen und Bio.
So wie es bei euch ist.

Guter Geschmack fängt beim Einkaufen an :thumbup:

LG rossie und Hund

Benutzerbild von flo
1.700 PostsLevel 3
22.10.2015
Hey
manchmal wird man auch komisch angesprochen... also nicht unfreundlich aber so als würden die Leute lustig finden wie gesund man einkauft. Naja lieber mal lustig gefunden werden als sich dauernd wegen diabetis zu spritzen oder wegen übergewicht schnell zu sterben.
LG
FLO

Kein Benutzerbild
Kleeblatt
22.10.2015
Kenne ich auch mit den Spruechen.

Naja das ist ja aber mal gesund :rolleyes:


Halt mir manchmal bei bestimmten Geruechen die Nase zu , sieht warscheinlich eigenartig aus.


Benutzerbild von Lilith
vegan57 PostsweiblichMünsterLevel 2
22.10.2015
Hallo,

ja das ist mir kürzlich auch passiert. Ich stehe an der Kasse und kaufe Gemüse, Obst und "Dinkel wie Reis". Vor mir ein älteres Ehepaar, der Mann schaut erst mich an, dann meinen Einkauf, dann wieder mich und meint: Aber junge Frau da fehlt doch das Fleisch! Ich grinse und sage: Fleisch hab ich schon seid 7 Jahren nicht mehr gegessen. Er schaut geschockt und meint nur: Oh. :lol:

LG, Lilith

Benutzerbild von Pigpen
62 PostsmännlichNordrhein-WestfalenLevel 2
22.10.2015
Schön zu lesen, dass es beim Einkaufen nicht nur mir so geht. Obwohl mich noch keiner angequatscht hat.

Benutzerbild von rossie
Themen-Startervegan1.461 PostsweiblichOberlausitzLevel 2
23.10.2015

Ich stelle mir oft die Frage, wieso ist jemand Fleischer oder Fleischverkäuferin?

Kann es nicht verstehen, muß doch einen Grund geben diesen Beruf zu wählen????

LG rossie und Benni



Benutzerbild von flo
1.700 PostsLevel 3
23.10.2015
Hey
verzweiflung.. ich glaube etwas perspektivlosereres als Fleischfachverkäufer/in gibts gar nicht.
LG
FLO

Folgende Posts laden
Dieses Thema wurde geschlossen.
Grund: Keine Aktivität seit min. 2 Jahren.

Forensuche

Werde Teil der Community

Jetzt anmelden und dabei sein. Kostenlos!

Jetzt registrieren

Leitlinien

Entdecke die Leitlinien für die Vegpool-Community.

→ Leitlinien

Nächster Thread:

Haustiere

Weitere Themen:

Titel
zuletzt
kilian
kilian

10.02.2020
» Beitrag
davidstern
davidstern

21. Jun.
» Beitrag
RobertWhite

19. Jun.
» Beitrag
Steja
Steja

18. Jun.
» Beitrag
kilian
kilian

15. Jun.
» Beitrag