Du bist was Du isst

Erstellt 11.02.2018, von MIEZIKATZ. Kategorie: Allgemein vegan. Eine Antwort.

Du bist was Du isst
11.02.2018
Sehr lesenswerter Artikel :thumbup:
http://www.bpb.de/apuz/262265/du-bist-was-du-isst?p=all
antworten | zitieren |
20.02.2018
Ja. Wobei ich den Spruch "Du bist, was du isst" schon immer dämlich fand. Wenn man ihn allerdings dahingehend überträgt, dass man ist, was man isst, weil man sich die Tiere die man isst, als gefühllose Wesen vorstellt, während man selbst gefühllos ist, weil man ihre Gefühle leugnet, dann finde ich ihn gut. Hoffe der Gedanke war jetzt nachvollziehbar?
antworten | zitieren |
Antworten

Nächster Thread:

veganer Mitbring-Brunch im Saarland



Weitere Themen:

Titel
Autor
Antworten
zuletzt
Vegane Ernährung in Hotels?
Sich angemessen, sinnvoll und gesund und vegan und nicht …
Zilla
24
Sunjo
heute, 08:58 Uhr
» Beitrag
Jakobsweg
Hat jemand von euch Erfahrungen mit veganer Ernährung auf …
Viva
0
Viva
gestern, 22:24 Uhr
» Beitrag
Vegan & Omni Freunde
Wie bereits in anderen Threads zu erkennen ist, kennen …
ItsaMeLisa
37
Franz23
gestern, 20:00 Uhr
» Beitrag
Tierfotos (Postkarten und co)
Wo ich jetzt eh hier unterwegs bin fällt mir ein Punkt …
Monstera
1
Sunjo
23.06.2022
» Beitrag
Buchweizen: welche einfach, schnell zu machende Mahlzeit daraus?
Habe hier eine 500 g-Packung Buchweizen, welche einfach, …
Zilla
11
Zilla
16.06.2022
» Beitrag


© Vegpool.de 2011 - 2022.