Anteil in veganer Gemeinschaft in Portugal

Erstellt 09.07.2022, von MaryCherry. Kategorie: Allgemein vegan. Eine Antwort.

Anteil in veganer Gemeinschaft in Portugal
09.07.2022
Aufgrund von privaten Umständen geben wir unseren Anteil an dem Projekt ab.

Wer von einem rustikalen, naturnahen Leben mit Gleichgesinnten im sonnigen Südwesten Portugals träumt, für den könnte dies eine fantastische Gelegenheit sein.
Egal ob Full-Time, Part-Time oder "nur" als Urlaubsort, birgt das insgesamt 103ha große Grundstück mit seinen Tälern und Hügeln hohes Potential für eine Rückzugsoase, das kleine persönliche Paradies innerhalb einer veganen Gemeinschaft.
Es gibt keine Baugenehmigung, somit beschränkt sich das Wohnen auf temporäre Behausungen, wie Wohnwagen, Jurte, Geodome etc. Komplett Off-Grid, also ohne Anschluss ans Strom- oder Wassernetz.

Was noch?
- kilometerweite Natur zum Wandern, Klettern, Mountainbike fahren, Surfen etc.
- nette und hilfsbereite Nachbarn
- Seen zum Baden im Fußnähe
- 30 Gehminuten zum nächsten Dorf
- 20 Autominuten zu den schönen Stränden der Südküste
- 8km zur wilden Westküste
- auch im Sommer angenehme Temperaturen dank atlantischer Brise
- ausgeprägte alternative Szene in der Region mit zahlreichen Angeboten wie Yoga, Meditation, veganen Cafes und Restaurants, Biomarkt usw.

Wer mehr erfahren und gegebenenfalls einen Besuch planen möchte, kann sich gerne bei uns melden.
  • ** ZU BEACHTEN *** der zukünftige Besitzer muss bei ernsthaftem Interesse vom Verein per Abstimmung als Mitglied aufgenommen werden, darum ist veganer Lebensstil absolute Voraussetzung.

Viele liebe Grüße,
Rob & Mareike

antworten | zitieren |
15.09.2022
Hallo Rob und Mareike. Das klingt sehr verlockend. Wir sind eine 4-köpfige Familie, leben seit 2006 vegan (unsere Kinder seit Geburt) und suchen nach eben so einer Gemeinschaft. Wir würden sehr gerne mehr Informationen erhalten. Da wir diesen Herbst und Winter mit unserem Wohnbus in Portugal verbringen werden, könnten wir uns sehr bald in der Gemeinschaft vorstellen. Freue mich schon auf eine Antwort.
antworten | zitieren |
Antworten

Nächster Thread:

Probleme beim Umstieg



Weitere Themen:

Titel
Autor
Antworten
zuletzt
Burger King und noch ein Hammer
Zum aktuellen Bericht über vegane Burger, die nicht immer …
Vegandrea
2
Irbis
heute, 13:30 Uhr
» Beitrag
Vegan bei der Bundeswehr?
Habe mal bei der Bundeswehr angefragt, ob vegane Ernährung …
kilian
14
kilian
heute, 12:04 Uhr
» Beitrag
Fleischverzehr ist asozial und sollte geächtet werden.
Zu radikal, oder gerade richtig? Was denkt ihr? [LINK]…
kilian
37
kilian
heute, 08:04 Uhr
» Beitrag
Warum ich als Veganer manchmal neidisch auf Fleischesser bin...
Is so! Aber nicht aufs Fleischessen selbst, sondern auf …
kilian
28
Isalabella
24.09.2022
» Beitrag
Tempeh
[LINK] Hat jemand von euch schon mal Tempeh selber gemacht …
Sajama07
10
Sonnja
21.09.2022
» Beitrag


© Vegpool.de 2011 - 2022.