Österreich beschließt Verbot von Vollspaltenböden

Erstellt 01.07.2022, von MarionK. Kategorie: Tierschutz & Tierrechte. Eine Antwort.

Österreich beschließt Verbot von Vollspaltenböden
01.07.2022
Lange hat es gedauert, bis dieses Verbot auf den Weg gebracht wurde, und lange wird es dauern, bis wirklich etwas geschehen wird. Ob es jemals umgesetzt wird ... ich bin da noch am Zweifeln bei unserer mehr als fähigen Regierung ....

https://orf.at/stories/3274043/
antworten | zitieren |
02.07.2022
Ja dafür hat der Verein gegen Tierfabriken lange gekämpft. Einerseits gut, dass es mal angegangen wird, andererseits befürchte ich - wie Marion- auch wieder viele Ausnahmeregeln, weil die Agrarlobby wahrscheinlich Sturm laufen wird.

Vorgestern sind bei einem Brand in Deutschland einige Schweine umgekommen -durch einen Blitzeinschlag-weil sie wahrscheinlich nicht aus ihren Ställen rauskonnten und weil der Landwirt ja " den Schaden" ersetzt bekommt wird er sich - wahrscheinlich - nicht die Mühe gegeben haben etwas zu tun bevor die Feuerwehr eintraf. :-(
1x bearbeitet

antworten | zitieren |
Antworten

Nächster Thread:

Warum ein staatliches "Tierwohl-Siegel" von vornherein nichts taugt



Weitere Themen:

Titel
Autor
Antworten
zuletzt
Fleischesser: Emotionslose Killer?
Natürlich sind Fleischesser und Vegetarier keine emotionslos…
kilian
8
Smaragdgruen
gestern, 15:32 Uhr
» Beitrag
Was gibt euch Hoffnung dass es für Tiere besser wird?
Ich wollte ein paar eindruckvolle Anregungen sammeln, die …
Salz
31
kilian
Sonntag, 16:52 Uhr
» Beitrag
Tierquälereien und die 6 Strategien der Verdrängung...
Tierquälerei tut uns leid - und sie macht es uns schwer, …
kilian
3
METTA
29.09.2022
» Beitrag
Ist Fleischkonsum u.U. moralisch besser als Vegetarismus?
Ich möchte euch gerne ein Argument unterbreiten, mit …
einKoffer
6
kilian
27.09.2022
» Beitrag
Mein Partner will angeln, wie damit umgehen?
Ich bin die Neue! 🙂 Ich bin gar nicht so der Forum-Mensch, …
Holsi
6
Vegbudsd
21.09.2022
» Beitrag


© Vegpool.de 2011 - 2022.