Neue Petition: geboren in Österreich, gestorben im Libanon

Erstellt 23.02.2020, von DaisyDuck. Kategorie: Tierschutz & Tierrechte. 17 Antworten.

23.02.2020
Zitat Layla-Eve:Das mit Hanau, ja, ist grässlich, aber

Aber??
Da wurden Menschen ermordet. Hier ist kein Platz, um rechte Gewalt zu relativieren!
antworten | zitieren |
23.02.2020
Rechts????
Nee, Kilian, soweit ich informiert bin, war der Täter ziemlich wirr im Kopf, und ich glaube, dass dies
der Hauptgrund für seine Taten war, und ja rassistisch dazu.
Und trotzdem ist mir leider das andere Extrem AUCH nicht geheuer.
Das wollte ich damit zum Ausdruck bringen, und gar nichts relativieren.
antworten | zitieren |
23.02.2020
[Post gelöscht]
antworten | zitieren |
23.02.2020
In diesem Zusammenhang ist es dennoch eine Relativierung, zumal beide Extreme keineswegs gleich menschenverachtend sind. Ich bin mir auch nicht sicher, ob Layla-Eve nicht mit der "anderen Seite" vielleicht sogar die Muslime meint? Unzulässige Verallgemeinerung?


Nach Aussagen wie "das mit Hanau, ja, ist grässlich" hat grundsätzlich nie ein "aber" zu stehen!
antworten | zitieren |
08.03.2020
Wichtiger wäre, das Fleisch teurerer wird. Die Petitionen werden immer von den gleichen Unterschrieben. Fleisch ist ein Lockartikel und wird in jedem Aktionsprospekt angeboten.
Den Fleischersatzprodukte sind im Vergleich zum Orgiginal viel zu teuer. Oder hast du schon ein Aktionsprospekt mit Fleischersatz (Soja) gefunden.
antworten | zitieren |
08.03.2020
Zitat kah21: Oder hast du schon ein Aktionsprospekt mit Fleischersatz (Soja) gefunden.


Ja, gibt es (sogar bei Aldi oder Lidl).
antworten | zitieren |
08.03.2020
Hallo Dana
ja es gibt sicher einige Angebote , aber grundsätzlich ist es schon - noch- so, dass Fleischprodukte und Milchproduke billiger sind. Zumal die ja auch mit 7% Ust besteuert werden und Milchersatzprodukte z.B. immer noch mit 19% Ust. .


lieben Gruß
METTA
antworten | zitieren |
08.03.2020
Darum ging es mir nicht. Die Frage war, ob es solche Produkte im Aktionsprospekt gibt und das gibt es. Außerdem sind nicht immer alle Fleischprodukte im Prospekt billig. Real hatte letztes Jahr Kobe-Rind drin für 400 €/kg. Aber grundsätzlich habt ihr schon Recht. Allerdings finde ich auch nicht, dass Ersatzprodukte billiger werden müssen. Wir zahlen hier eh schon viel zu wenig für Lebensmittel im Vergleich mit anderen Ländern.
antworten | zitieren |
Antworten

Nächster Thread:

Philip Wollen über die Notwendigkeit, auf Fleisch zu verzichten



Weitere Themen:

Titel
Autor
Antworten
zuletzt
Fleischesser: Emotionslose Killer?
Natürlich sind Fleischesser und Vegetarier keine emotionslos…
kilian
5
Franz23
gestern, 09:31 Uhr
» Beitrag
Mein Partner will angeln, wie damit umgehen?
Ich bin die Neue! 🙂 Ich bin gar nicht so der Forum-Mensch, …
Holsi
6
Vegbudsd
21.09.2022
» Beitrag
Tierschutzskandale (Sammlung)
Tierquälerei nimmt kein Ende und wahrscheinlich bleiben …
kilian
80
METTA
19.09.2022
» Beitrag
Ist Fleischkonsum u.U. moralisch besser als Vegetarismus?
Ich möchte euch gerne ein Argument unterbreiten, mit …
einKoffer
4
Salma
19.09.2022
» Beitrag
Was gibt euch Hoffnung dass es für Tiere besser wird?
Ich wollte ein paar eindruckvolle Anregungen sammeln, die …
Salz
25
Vegbudsd
17.09.2022
» Beitrag


© Vegpool.de 2011 - 2022.