Vegpool Logo
Beiträge: neue

Gibt es glückliche Kühe?

Erstellt 11.08.2019, von Cyro. Kategorie: Tierschutz & Tierrechte. 34 Antworten.

Vorherige Posts laden
Benutzerbild von HappyMammut
vegan17 Postsweiblich22589 HamburgLevel 2
31.10.2020
Ja, die können ganz schön flott sein :D

Benutzerbild von Sunjo
vegan2.878 PostsweiblichLinzLevel 4Supporter
07.04.2021
Hier geht es um die Mastrinder (Kälber als "Nebenprodukt" der Milchproduktion). Die Thematik erinnert an die Diskussion um die Größe der Schweinebuchten. Und "die Bauern" streiten natürlich mal wieder jegliches Leid ab, obwohl im Artikel auch benannt wird, wie sie es besser (im Sinne von weniger schlecht) machen könnten.
Erschreckend, wie wenig Platz zur Zeit für ein Rind üblich ist :oo
https://taz.de/Haltung-von-Mastrindern-in-Deutschland/!5761572/

Kein Benutzerbild
9 PostsLevel 1
12.04.2021
Ich glaube den Kühen ist nicht klar wohin die Reise irgendwann hingeht. Bis dahin sind sie sicherlich glücklich. :D

Benutzerbild von Salma
vegan2.462 PostsweiblichBerlinLevel 3
13.04.2021
Zitat PetraS.:
Ich glaube den Kühen ist nicht klar wohin die Reise irgendwann hingeht. Bis dahin sind sie sicherlich glücklich. :D


Hallo Petra, diese Äußerung läßt mich, na, sagen wir mal vorsichtig ... "wundern". Kühe seien sicherlich glücklich in ihrem Leben, bevor sie geschlachtet werden? Wieso denkst Du das? Fehlen Dir ggf. Informationen über die Kuh-Ausbeutung, nicht nur für Fleisch- sondern auch für Milch-"Gewinnung"?

Benutzerbild von METTA
vegan4.716 Postsweiblich ObertshausenLevel 4Supporter
13.04.2021
Es gibt ja ein paar wenige Kühe, die raus dürfen , vielleicht meint Petra S. diese Kühe. Aber insgesamt haben die meisten Kühe kein natürliches Leben, werden gemolken, vergewaltigt, ihnen werden die Kinder immer wieder weggenommen.... Es gab bei youtube mal einen Film, da hat eine Kuh gekalbt mit Zwillingen, aber ein Kälbchen hat sie dann irgendwo auf der Weide versteckt, weil sie wohl wusste, was mit ihren Kindern geschieht. Habe mir gerade heute eine Podcastreihe mit Friederike Schmitz und einer jungen Frau , die Recherchen macht in Tierställen. Alles in allem ist das kein Zuckerschlecken für die Tiere, egal ob Pute, Schwein, Huhn, Rind.

Lieben Gruß
METTA

Dieses Thema wurde geschlossen.
Grund: Keine Aktivität seit min. 2 Jahren.

Forensuche

Werde Teil der Community

Jetzt anmelden und dabei sein. Kostenlos!

Jetzt registrieren

Leitlinien

Entdecke die Leitlinien für die Vegpool-Community.

→ Leitlinien

Nächster Thread:

Glücklich sein.

Weitere Themen:

Titel
zuletzt
100 Rinder in Not!
Crissie
Crissie
15
BeaNeu
BeaNeu

17. Mai.
» Beitrag
Petitionen
SariK
SariK
369
Vegan-Atheist
Vegan-Atheist

17. Mai.
» Beitrag
Vegan-Atheist
Vegan-Atheist

28. Apr.
» Beitrag
Crissie
Crissie

20. Apr.
» Beitrag
kilian
kilian

17. Apr.
» Beitrag