Rezepte für Kinder gesucht

Rezept für Hauptgericht, vegan.

Erstellt 12.02.2022, von schoko-oma. Kategorie: Rezepte & Anleitungen. 12 Antworten.

Rezepte für Kinder gesucht
12.02.2022
Hallo ihr Lieben,
ich suche Rezepte für kleine Kinder (1und 6 Jahre), Vegan sollen die Rezepte natürlich sein, nicht süß und kein "Nachbau". Also weder vegane Fischstäbchen noch Nuggets oder so, trotzdem mit dem Potential "Lieblingsgericht" zu werden.


Könnt ihr mir helfen?

Liebe Grüße,
schoko-oma

1x bearbeitet

antworten | zitieren |
14.02.2022
Liebe Schoko-Oma,

meine Vierjährige habe ich gerade danach gefragt und sie bezeichnet spontan folgende Speisen als ihre Lieblingsgerichte:
- Spaghetti Bolognese (mit Sojaschnetzel statt Hack) mit Salat.
- Gebackene Kartoffeln mit weissen Bohnen in Tomatensauce (aus der Dose, aber ich schäme mich nur ein kleines bisschen dafür, es gibt schlimmeren Junkfood) und Salat.
- Bündner Gerstensuppe mit Brot (ich lasse da natürlich das Fleisch weg und ersetze Sahne aus dem Originalrezept mit Sojasahne)
- Tofu mit selbstgerechter Süss-Sauersauce, Basmatireis und Brokkoli.

Geschmäcker sind ja leider bekanntlich verschieden, aber vielleicht ist ja doch etwas dabei, was deinen kleinen Gästen auch mundet.

Liebe Grüsse


antworten | zitieren |
17.02.2022
"Rezepte für Kinder gesucht"

Nun also sagen wir es so: Man nehme eine Frau und einen Mann, stecke beide zusammen eine gewisse Zeit in ein Bett ... Dann warte man geduldig, und wenn es erfolgreich war, hat man schon nach ca 9 Monaten meistens ein, aber durchaus manchmal mehrere Kinder.

Inzwischen gibt es auch weitere Rezepturen, aber ich bevorzuge dieses Rezept.

:green: :green: :green: :wink: :wink: :wink:
antworten | zitieren |
17.02.2022
Zitat Bianca: Tofu mit selbstgerechter Süss-Sauersauce


Schmeckt das nicht zu arrogant? :D
antworten | zitieren |
17.02.2022
Hallo vegbudsd,
das Rezept finde ich schon mal klasse, aber wie krieg ich die auf 1 und 6 Jahre?
Also, wie soll ich sagen? Das hochleveln ist mein Problem. :lol:

Liebe Grüße
schoko-oma,
1x bearbeitet

antworten | zitieren |
28.02.2022
Vegane Pfannkuchen

400
g Mehl

1
Tl Backpulver

450
ml Hafermilch

300
ml Mineralwasser (mit Kohlensäure)

2
Tl Vanillearoma (flüssig zum Backen und Kochen)

1
Prisen Salz

Öl (z.B. Kokosöl)

(Ca. 12 Stck.)
antworten | zitieren |
27.05.2022
Jaaaa, gern ich habe einen veganen Ketchup selbstgemacht, 1 kg Tomaten 2 rote Paprikaschoten 2 rote Zwiebeln 12 Softdatteln, 1 Esslöffel Rapsöl Rosmarinnadeln, Thymianblättchen 1Teelöffel Salz etwas Wasser nach Bedarf in einen Mixer geben oder mti Pürierstab - im geschlossenene Glas ist er in Kühlschrank 8 Wochen lang haltbar - wo kann man hier ein Bild vom Rezept oder vom Ketchup hochladen?
antworten | zitieren |
30.05.2022
Hallo Kazz
wahrscheinlich kannst Du auch erst ab 15 Beiträge ein Bild hochladen, da steht dann meistens unter dem Kasten, wo Du schreiben kannst ein kleines grünes Kästchen mit der Aufschrift" Bilder" .

Lieben Gruss
METTA
antworten | zitieren |
31.05.2022
Hallo Metta,
bei uns haben die Kinder eigentlich nicht etwas Spezielles bekommen, aber wenn man jetzt nicht unbedingt Sterneküche für sie machen möchte, dann würde ich es mit Gerichten versuchen, die vom Aufbau her schlicht, aber umwerfend lecker sind.


Zum Beispiel die klassische Erbsensuppe (ich orientiere mich an ein Rezept von WDR5, such dich da mal durch, und lasse das Fleisch weg und nehme als Ausgleich Räuchersalz).

Oder Kartoffeln und Möhren gestampft. Dazu dann einfach Blumenkohl oder Brokkoli pur (oder Spargel) und eine Dose braune (oder Kidney-) Bohnen, die ich zu angebratenen Zwiebeln gebe.


Oder: Tofuhack (wenn dir das zu nachgebaut ist, nimm stattdessen braune gekochte Linsen) evtl mit Zwiebeln/Knoblauch anbraten und dann einen großen Haufen geraspelte Möhren dazu. Statt Salz Sojasauce und nachher gehackte Petersilie dazu geben. Das zu Reis oder Kartoffeln.


Oder Nudeln mit Weißkohl.


Oder Knoblauch, Zwiebeln, Tomaten, quasi wie Tomatensauce, aber darein dann grüne Bohnen. Würzen mit Bohnenkraut, Paprikapulver und Pfeffer. Gut auf Kartoffelpüree oder Polenta.
antworten | zitieren |
31.05.2022
wow, das klingt alles sehr gut
antworten | zitieren |
Antworten

Nächster Thread:

Rezept: Vegane Seitanwürstchen



Weitere Themen:

Titel
Autor
Antworten
zuletzt
Hinweise für diese Kategorie
Diese Kategorie unterscheidet sich von anderen Kategorien …
kilian
0
kilian
13.09.2015
» Beitrag
Weihnachtsstollen
Heute habe ich meinen ersten Stollen gebacken. Ich habe …
Steja
4
Steja
25.11.2022
» Beitrag
Hafermilch selbst machen
Hafermilch kann man ganz einfach selbst machen: Hier das …
kilian
1
smoothie
16.11.2022
» Beitrag
Veganer Käsekuchen
Auch hier stelle ich mal das Rezept von Tinas (meine Frau) …
tomx
15
vitalguru
09.11.2022
» Beitrag
veganes Rührei von green Garden
Hallo Veganer.....ich habe was neues probiert und bin …
bergfeh
4
Salma
26.09.2022
» Beitrag


© Vegpool.de 2011 - 2022.