Reispudding

Erstellt 30.03.2016, von Kleeblatt. Kategorie: Rezepte & Anleitungen. 5 Antworten.

Reispudding
30.03.2016

Benoetigte Zutaten :

Eine Pflanzenmilch der persoeblichen Wahl

1 Tasse Reis

Fruechte Deiner Wahl

Zimt

Haselnuesse

Die Reiskoerner und Haselnuesse in einer Mandelmuehle oder anderer Muehle mahlen.

3 Tassen Pflanzenmilch mit dem gemahlenem Reis aufkochen lassen und dann unter ruehren ca 20 Minuten bei schwacher Hitze ausquellen lassen.

Dann die gemahlenen Nuesse darunter heben .

In eine Puddingschaelchen fuellen und mit Fruechten und Zimt garnieren.


antworten | zitieren |
30.03.2016
Das klingt sehr lecker
antworten | zitieren |
30.03.2016
Klingt super lecker :thumbup:
Danke für das Rezept! Wird bestimmt ausprobiert!

LG Selayn
antworten | zitieren |
31.03.2016
Danke :red:

Schoenen Tag fuer Euch.

antworten | zitieren |
01.04.2016
Mjam Mjam Mjam, danke Klee!! Das klingt absolut lecker, mach ich mir mal am WE!! :heart:

Viele Grüße
Jonna
antworten | zitieren |
01.04.2016
Am We ???

Weekend Weltirgendwastag ?

Natuerlich Wochenende.

Gruesse

Klee
antworten | zitieren |
Antworten

Nächster Thread:

Vegane und tierversuchsfreie Kosmetik- und Pflegeprodukte?



Weitere Themen:

Titel
Autor
Antworten
zuletzt
Hinweise für diese Kategorie
Diese Kategorie unterscheidet sich von anderen Kategorien …
kilian
0
kilian
13.09.2015
» Beitrag
Rezepte für Kinder gesucht
Ich suche Rezepte für kleine Kinder (1und 6 Jahre), Vegan …
schoko-oma
12
Ef70
02.06.2022
» Beitrag
Tofu ohne Soja
"Tofu"- Rezept aus Kichererbsen-Mehl 500 ml Wasser zum …
maira
8
Hanna098
26.04.2022
» Beitrag
Schoko-Crossies
Ich habe nie drüber nachgedacht, das man diese kleine …
Shirami
3
MarionK
24.02.2022
» Beitrag
Brotaufstriche
Ich bin ja ein totaler Brotaufstrich-Fan, und ich möchte …
dasstullchen
23
Dana
14.01.2022
» Beitrag


© Vegpool.de 2011 - 2022.