Grüne Bohnen in Olivenöl

Erstellt 18.09.2015, von rossie. Kategorie: Rezepte & Anleitungen. 4 Antworten.

Grüne Bohnen in Olivenöl
18.09.2015
Rezept:
Grüne Bohnen oder TKBohnen

Bohnen säubern, Enden abscheiden

Bohnen in Gemüsebrühe weich dünsten
Wasser abgießen
zu den weichen Bohnen reichlich Olivenöl geben und dünsten, sie dürfen etwas bräunen

Zum Schluss ab schmecken mit Pfeffer, Salz, gek.Gemüsebrühe, Knoblauch und einen Schuss Zitrone


Schmeckt zu Kartoffeln aber auch zum Brot.

Guten Hunger rossie
antworten | zitieren |
18.09.2015
Mmmhhh lecker !

Klee
antworten | zitieren |
19.01.2016
Das klingt ja lecker, ist mal was anderes als die Bohnen nur zu kochen.
Kommt hier auf jeden Fall demnächst auf den Tisch.

lg Aubergina
antworten | zitieren |
11.11.2016
MMMMMMMMMMMMMMMMMH hört sich lecker an
antworten | zitieren |
15.05.2017
Grüne Bohnen sind echt ne super Sache. Habe die oft in der Türkei gegessen und hat sooo lecker geschmeckt. Die machen da auch noch Tomaten und Karotten rein.
antworten | zitieren |
Antworten

Nächster Thread:

Kichererbsenaufstrich



Weitere Themen:

Titel
Autor
Antworten
zuletzt
Hinweise für diese Kategorie
Diese Kategorie unterscheidet sich von anderen Kategorien …
kilian
0
kilian
13.09.2015
» Beitrag
Rezepte für Kinder gesucht
Ich suche Rezepte für kleine Kinder (1und 6 Jahre), Vegan …
schoko-oma
12
Ef70
02.06.2022
» Beitrag
Tofu ohne Soja
"Tofu"- Rezept aus Kichererbsen-Mehl 500 ml Wasser zum …
maira
8
Hanna098
26.04.2022
» Beitrag
Schoko-Crossies
Ich habe nie drüber nachgedacht, das man diese kleine …
Shirami
3
MarionK
24.02.2022
» Beitrag
Brotaufstriche
Ich bin ja ein totaler Brotaufstrich-Fan, und ich möchte …
dasstullchen
23
Dana
14.01.2022
» Beitrag


© Vegpool.de 2011 - 2022.